Suche ETF Nachrichten
Suche ETF Nachrichten
/ News /
Dieser neue Coin ist dabei, Bitcoin, Cardano und Shiba Inu den Rang abzulaufen
Dieser neue Coin ist dabei, Bitcoin, Cardano und Shiba Inu den Rang abzulaufen
Simon Feldhusen

Simon Feldhusen

Profi Investor

Dieser neue Coin ist dabei, Bitcoin, Cardano und Shiba Inu den Rang abzulaufen

Es gibt eine Vielzahl von Argumenten, warum dieser neue und außergewöhnliche Coin vielen Kryptowährungen temporär den Rang ablaufen könnte. Im Folgenden findest du daher die wichtigsten Gründe für ein Investment in die nachhaltigste ESG-Kryptowährung IMPT.

Vereinfachung des CO2-Emissionshandels durch IMPT

Vereinfachung-des-CO2-Emissionshandelns

Bisher wird beim stark fragmentierten und zentralisierten Kohlenstoffemissionsmarkt der Zugang für unerfahrene Privatpersonen erschwert. Denn dafür müssen derzeit noch komplizierte Regeln und Vorschriften berücksichtigt werden. Diese halten jedoch die Großzahl an potenziellen CO2-Sparern von der Reduktion ihrer Kohlenstoffbilanz sowie attraktiven Investments ab.

Stattdessen bietet IMPT über die NFTs eine wesentlich einfachere Möglichkeit, um sich an dem Kohlenstoffemissionshandel zu beteiligen. Somit kann jeder so schnell und leicht wie noch nie den CO2-Fußabdruck reduzieren oder sogar eine negative Bilanz erzielen.

Kohlenstoffmarkt wird Wachstum prognostiziert

Kohlenstoffmarkt wird Wachstum prognostiziert

Neben dem obligatorischen CO2-Markt gibt es auch den freiwilligen Kohlenstoffmarkt. Während der verpflichtende Markt im Jahr 2020 auf 261 Mrd. USD kam, waren es beim Freiwilligen in 2021 erst 2 Mrd. US-Dollar. Dabei ist dieser jedoch im Vergleich zum Vorjahr um 60 % gestiegen. Weiter noch soll er bis 2030 auf 50 Mrd. anwachsen. Bis zum Jahr 2035 wird mit Preisen zwischen 80 und 150 US-Dollar pro Tonne gerechnet. Die nötige Infrastruktur und Voraussetzungen soll nun die Plattform von IMPT bieten.

CO2-Emissionsguthaben als Vermögensanlage

CO2-Emissionsguthaben als Vermögensanlage - Trading Economics
Quelle: Tradingeconomics

Durch die Zunahme der Kohlenstoffemissionen und den damit verbundenen negativen Konsequenzen wird ein Ausgleich umso bedeutender. Einige Regierungen haben bereits Maßnahmen im Zusammenhang mit dem internationalen Klimaschutzabkommen in Kyoto getroffen.

Dabei werden für die Energiewirtschaft und energieintensive Industrien über „Cap & Trade“ bestimmte Obergrenzen für die Treibhausgasemissionen festgelegt. Vergeben werden die Emissionsrechte teilweise kostenlos, aber auch über Versteigerungen. Sie repräsentieren dabei 1 Tonne Kohlendioxid-Äquivalent.

Mit den über IMPT erworbenen CO2-NFTs kann von dem Trend profitiert werden. Sie bieten dabei eine ausgezeichnete Möglichkeit, um das Portfolio schnell und einfach breiter zu diversifizieren.

Vielfältige Anreize für den Klima- und Umweltschutz

Vielfältige Anreize für den Klima- und Umweltschutz durch nachhaltigsten Coin IMPT

Es gibt innerhalb von IMPT unterschiedliche Möglichkeiten, um einen aktiven Beitrag für den Klimaschutz zu leisten. Beispielsweise wird das eingesparte CO2 bei Einkäufen in Form von NFTs vergütet. Aber auch für andere klimafreundliche Tätigkeiten werden Belohnungen vergeben. Somit erhalten die Nutzer noch einmal einen weiteren Anreiz, nachhaltig zu handeln, da sie dadurch finanziell profitieren.

Darüber hinaus können die CO2-NFTs auch gegen Non Fungible Tokens einer außergewöhnlichen Sammlerkollektion getauscht werden. Somit wird ebenfalls die eigene Kohlenstoffbilanz reduziert. Gleichzeitig erhält man in diesem Zusammenhang auch die Chance auf Wertsteigerungen.

Darüber hinaus können somit nachhaltig positive Veränderungen in der Welt bewirkt werden, welche weit über die Vermeidung der katastrophalen Auswirkungen aufgrund des Klimawandels hinausgehen.

Umweltfreundlicher Social-Hub und Marktplatz

Was ist IMPT? Das steckt hinter der weltweit ersten grünen Kryptowährung

Bereits jetzt haben sich schon 10.000 Marken dazu bereit erklärt, der Plattform beizutreten. Diese kommen dabei bereits auf über 2 Milliarden Produkte. Dazu gehören unter anderem Hugo Boss, D&G und viele mehr. Allerdings soll der Anteil stetig ausgebaut werden. Dafür müssen diese nur erstmal die strengen Aufnahmekriterien erfüllen.

Unterstützung nachhaltiger Projekte

Unterstützung-nachhaltiger-Projekte

Den Nutzern steht eine Auswahl von Hunderten Projekten zur Verfügung. Diese müssen dabei den strengen globalen Zertifikationsprotokollen folgen. Ihre Ziele müssen dafür dem Schutz des Planeten und der Transformation des Lebens gewidmet sein. In diesem Zusammenhang wird stets darauf Wert gelegt, dass sie besonders vertrauenswürdig und effektiv sind. Sie gehen dabei von Windfarmen bis zu Baumpflanzungen, wobei bereits jetzt über 100 Projekte bestätigt wurden.

Spende an gemeinnützige Vereine

Spende-an-gemeinnützige-Vereine

Darüber hinaus werden durch IMPT nachhaltige Vereine mit Spenden unterstützt. Dafür legen die Marken auf dem Handelsplatz einen Prozentsatz ihrer Marge fest, welcher mit jedem Kauf automatisch an die gemeinnützigen Projekte gespendet wird. Ausgesucht wurden dafür diejenigen mit dem größten Effekt für die ganze Welt, wobei die Nutzer jedoch aus dem Angebot frei wählen können.

Erster globaler CO2-Score

Erster-globaler-CO2-Score

Bisher fällt es vielen Verbrauchern, Staaten und Unternehmen schwer, ihren CO2-Verbrauch zu überwachen. Einen entscheidenden Schritt zur Lösung des Problems geht IMPT mit dem ersten globalen Kohlenstoff-Score. Damit soll die Überwachung nun so einfach wie noch nie gelingen. Somit können sich die Nutzer auch über die Auswirkungen ihres eigenen Lebens bewusstwerden. Hinzu können sie auch wesentlich leichter ein Gefühl für die Tragweite ihrer täglichen Entscheidungen bekommen. Aus diesem Grunde kann dann auch der Kohlenstofffußabdruck einfacher und effektiver reduziert werden.

Schutz vor Manipulationen

Schutz-vor-Manipulationen

Dank der nicht manipulierbaren und transparenten Blockchain können die Emissionseinsparungen genausten ermittelt und sicher verwaltet werden. Somit bietet sich kein Spielraum mehr für Manipulationen wie Doppelausgaben oder Greenwashing. Dabei sorgen ausgereifte und rechtssichere Smart Contracts für die Einsparung der Kosten durch Mittelsmänner und absolute Sicherheit.

Lösungen für Regierung

Lösungen-für-Regierung

Über IMPT erhalten Staaten eine Möglichkeit, den CO2-Verbrauch exakt zu messen und innerhalb eines standardisierten Systems effektiv zu überwachen. Somit sollen individuelle Besteuerungsmöglichkeiten und Gesetze ermöglicht werden. Diese könnten wiederum noch mehr Unternehmen zu einem größeren Klima- und Umweltschutz motivieren.

Einfache CO2-Reduktion für Unternehmen

Einfache-CO2-Reduktion-für-Unternehmen

Unternehmer können mithilfe von IMPT ihren Shop einfach in die Plattform integrieren. Dabei wird die Reduktion des CO2-Abdrucks nach Konfiguration automatisch über die Smart Contracts abgewickelt. In diesem Zusammenhang ist es für sie sogar möglich, eine negative Kohlenstoffbilanz zu erzielen und somit aktiv das Klima zu schützen. Auf diese Weise könnten sie auch bei einigen Kunden einen Wettbewerbsvorteil durch die größere Attraktivität erhalten.

Hohe Effizienz

Hohe-Effizienz

Bisher galten Blockchains als klimaschädlich und weniger effizient. Jedoch bietet IMPT eine Energieersparnis von 99,99 % im Vergleich zu Proof-of-Work. Somit können wertvolle Ressourcen gespart sowie die Umwelt und das Klima geschützt werden. Darüber hinaus bietet das genutzte Proof-of-Stake auch noch weitere Vorteile wie eine bessere Skalierbarkeit und niedrigere Transaktionskosten. Somit ist IMPT auch etwas zukunftssicherer als ältere Blockchains. Weiter noch können die Kosten für Mittelsmänner durch die Smart Contracts gespart werden.

Professionelles Team

IMPT Team

Geführt wird IMPT von Denis Creigton, welcher über 30 Jahre Erfahrung in den Bereichen Finanzdienstleistungen, BPO, Telekommunikation und IT gesammelt hat. Darüber hinaus bringt er auch einige Expertise aus diversen Start-ups. Hinzu kommt der CTO Mike English, welcher bereits für die renommierten Unternehmen Oracle, Tesco und Google gearbeitet hat. Ein weiteres Mitglied ist Hugh Phelan als Rechtsberater mit mehr als 30 Jahren Erfahrungen in unter anderem Blockchains und Smart Contracts. Dabei gehört er einer Vielzahl von internationalen Technologieunternehmen an. Des Weiteren sind die Berater Mark Creighton, Eoin Powderly und Jamie Helly Mitglieder von IMPT.

Attraktives Presale von IMPT

Noch befindet sich die nachhaltigste Kryptowährung in ihrem heiß begehrten Presale. Dieses wird in drei Stufen mit kontinuierlichen Preiserhöhungen durchgeführt. Dabei werden die ersten 600 Mio. Coin für 0,018 US-Dollar verkauft. In der nächsten Staffel werden 660 Mio. für jeweils 0,023 USD und in der Letzten 540 Mio. für 0,028 USD emittiert.

Somit erhalten frühe Investoren also eine garantierte Rendite über 55 %. Gleichzeitig sind sie bis zur ersten Listung an einer Börse gegenüber Verlusten geschützt. Im Bärenmarkt stellt es somit eine besonders interessante Alternative dar. Jedoch wurden in noch nicht einmal zwei Wochen rund die Hälfte der Coins bereits verkauft.

Alle

Dash 2 Trade – Werde zum Krypto-Insider!

Brand Provider Image
  • Dash 2 Trade will Anlegern dabei helfen, informierte Trading-Entscheidungen zu treffen
  • Plattform vereint Marktanalyse, Trading-Signals und Social-Trading
  • Derzeit kann man D2T-Token noch günstig im Vorverauf erwerben
  • Preis könnte nach Ende des Vorverkaufs deutlich anziehen
Jetzt zum Presale

IMPT – Der weltweit erste Klima-Token

Brand Provider Image
  • Mit Investition in IMPT Token an Klimaschutzprogramm teilnehmen
  • Auf der Blockchain basierender Emissionshandel
  • Jetzt im Presale verfügbar
Jetzt zum Presale

Tamadoge (TAMA): Das neue Shiba inu mit 100x Potenzial?

Brand Provider Image
  • Neuer Memecoin mit 100x Potenzial
  • Tamaverse Ökosystem, mit P2E Games, NFTs & mehr!
  • Exklusiver Private Sale !
Zum Angebot

Crypto Launchpad: Die beste Telegram Gruppe!

Brand Provider Image
  • Neutrale Markt-Analysen
  • Täglich neu zusammengefasst: die Gewinner/Verlierer der letzten 24h
  • Alles rund um den gegenwärtigen NFT-Hype
Zum Angebot

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Klicke Hier, um die besten Krypto Presales zu sehen, die sich in diesem Jahr verzehnfachen könnten!

Simon Feldhusen

Simon Feldhusen

Profi Investor

Simon Feldhusen

Profi Investor

Bereits mit 18 Jahren kam ich das erste Mal mit der Börse in Berührung und beschäftige mich seit mehr als 6 Jahren täglich mit den Finanzmärkten, Wirtschaft und Politik sowie Unternehmertum.
Alle Beiträge von Simon
Themen

Weiterlesen

Kryptowährungen

Zum Newsletter Anmelden & Informiert Bleiben

Kostenloses Abonnement

Die wichtigsten Artikel im Postfach

Jederzeit kündbar