Erfahrungsbericht ING

Webseite: www.ing-diba.de

Hier finden Sie einen Erfahrungsbericht eines Kunden der ING-DiBa. Die Meinung des Autors spiegelt nicht zwangsläufig die Meinung des Webseitenbetreibers wider. Sie haben auch eine Erfahrung mit der ING-DiBa gemacht und möchten die Bank bewerten? Dann können Sie hier Ihre Bewertung abgeben.

Positive Erfahrung mit der ING

Autor: Antonia Lenzen

Die ING ist meine Hausbank. Ich nutze sowohl das Girokonto als auch das Tagesgeldkonto und das Depot. Die Geldbewegungen zwischen einzelnen Konten erfolgt in Echtzeit. Das ist längst nicht bei allen Banken der Fall, wie ich in der Vergangenheit feststellen musste.

Kundin bin ich ursprünglich geworden, weil es das Girokonto kostenlos gab. Kurze Zeit später habe ich ein Tagesgeldkonto eröffnet. In der Folge habe ich auch noch ein Depot angelegt. Letzteres nutze ich inzwischen allerdings nicht mehr aktiv. Es dient mir lediglich zur Verwahrung der bereits gekauften Aktien. In diesem Bereich gibt es bessere, kostengünstigere Anbieter auf dem Markt. Je nachdem, wie das Depot bestückt werden soll, fallen die Gebühren recht hoch aus.

Durch das Girokonto steht mir neben der girocard auch eine VISA Card zur Verfügung.
Ein Automat der ING befindet sich für mich nicht gut erreichbar in der Nähe. Das Abheben von Barbeträgen nehme ich daher mit meiner Kreditkarte an Automaten vor, die mit dem VISA Zeichen versehen sind. Ab 50 Euro aufwärts erhalte ich das Bargeld so ohne Aufschlag gebührenfrei.

Im Ausland verwende ich die Kreditkarte der ING aufgrund der anfallenden Gebühren nicht. Dort setze ich bevorzugt die VISA Card einer anderen Bank ein.

Beachten sollte man hier auch, dass die Kreditkarte eine Debitkarte ist. Gezahlte Beträge werden somit sofort abgebucht. Diesen Punkt finde ich persönlich sogar vorteilhaft. So erhalte ich mir die Kontrolle über meine Ausgaben und gerate nicht versehentlich in den teuren Dispokredit.

Den Wechsel zur ING habe ich nie bereut. Im Gegenteil. Die angebotenen Leistungen sind top. Sowohl der Self-Service im Internet und mit der App als auch die Hilfe durch den Telefonsupport sind vorbildlich. Die Bedieneroberfläche im Internetportal ist absolut nutzerfreundlich gestaltet. Auch wenn die ING keine Banken und Schalter vor Ort unterhält, habe ich nie das Gefühl, ohne Ansprechpartner zu sein.

Seit Kurzem bietet die ING Apple Pay an. Auch das nutze ich nun. Insgesamt finde ich, dass die ING sehr viel Wert auf Bequemlichkeit und Nutzerfreundlichkeit legt. Das weiß ich zu schätzen. Daher habe die ING und ihre Leistungen schon öfter an Freunde empfohlen.

Die geringen Nachteile, die ich oben geschildert habe, beeinträchtigen meine Zufriedenheit mit der ING nicht. Hier greife ich teilweise auf andere Anbieter zurück. Meine Erfahrungen mit der ING sind positiv. Ich sehe mich auch in den nächsten Jahren weiterhin gut bei der ING aufgehoben.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Girokonto-Vergleich

✓ Kostenlos
✓ Weltweit abheben
✓ Tolle Prämien
✓ inkl. Kreditkarte

Girokontos vergleichen

Depot-Vergleich

✓ Unabhängiger Vergleich
✓ Aktuelle Konditionen
✓ Zahlreiche Testsieger
✓ Ohne Depotgebühren

Depots vergleichen

Tagesgeld-Vergleich

✓ Top-Zinsen
✓ Tagesaktuell
✓ Zahlreiche Testsieger
✓ Online abschliessen

Tagesgeld vergleichen

Erfahrungsberichte

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.