Learn2Trade bietet ab sofort automatisierten CopyTrading Service an

Einer der größten Forex-Signalanbieter, Learn2Trade, gab nun offiziell bekannt, einen neuen Trading-Service gestartet zu haben. Dabei arbeitet der Anbieter mit dem Service von Signal Start zusammen, wobei User ihren vorhandenen MetaTrader 4 Account mit Learn2Trade verknüpfen können. Dabei werden Trades von Star Trader wie Azeez Mustapha erfolgreich kopiert, automatisch geöffnet und geschlossen. Mit dem neu eingeführten Service möchte man Nutzern nun dazu verhelfen, erfolgreicher zu handeln.

Learn2Trade – CopyTrading verspricht hohe Renditen

Learn2Trade ging vor kurzem eine Partnerschaft mit Signal Start ein – einem Dienst, wo User ihren MetaTrader 4 Account verbinden können, um so das CopyTrading zu ermöglichen. Der neue Trading-Dienst von Learn2Trade versorgt Kunden automatisch mit Signalen, die auf dem Top-Trader Azeez Mustapha basieren. Und das nicht ohne Grund: Azeez Mustaphas Handelsstrategie konnte in den letzten 2 Monaten eine Rendite von 145 % aufweisen, welche in den letzten Tagen sogar auf 160 % stieg.

Aufgrund der hohen Anzahl an Trades, die jeden Tag durchgeführt werden, hat sich Learn2Trade dafür entschlossen, das CopyTrading einzuführen. Somit wird das Handeln für User um ein etliches erleichtert, da man Trades nicht mehr manuell ausführen muss. Um den Dienst nutzen zu können, verbindet man den eigenen MT4-Account mit dem Account von Learn2Trade auf Signal Start – somit werden alle Trades automatisch für den Kunden ohne dessen Zutun ausgeführt.

Nach einer längeren Testphase hat sich der Forex-Signalanbieter dazu entschlossen, diesen Handelsservice seinen Kunden anzubieten, da sich dieser als äußerst rentabel erwiesen hat. Der Dienst Signal Start wurde sorgfältig gewählt, dabei handelt es sich um einen vertrauenswürdigen Anbieter mit populären und erfolgreichen Tradern.

So verknüpft man das eigene MetaTrader4-Konto mit Signal Start

Damit man den neuen Dienst von Learn2Trade beanspruchen kann, benötigt man ein eigenes MetaTrader 4 Konto. Sollte man noch kein Konto haben, empfiehlt Learn2Trade eines bei deren Partner AvaTrade, Eightcap oder Longhorn FX(nur für Kunden aus den USA) einzurichten. Dabei muss das Konto ein Mindestguthaben von 1.000 US-Dollar enthalten, um eine optimale Leistung zu gewährleisten.

Hinweis: Der Service ist kompatibel mit MetaTrader 4 und MetaTrader 5. Als User kann man pro Tag 20 Trades durchführen, und das auch mit größeren Stopp-Limits um Swing Trades zu verwalten. Dabei entfällt eine monatliche Gebühr von 150 US-Dollar. Zudem kann man das CopyTrading jederzeit beenden, falls man mit dem Ergebnis nicht zufrieden ist.

Nach erfolgreichen Erstellung eines MT4 oder MT5 Kontos kann man nun mit Signal Start beginnen. Dabei geht man wie folgt vor:

  1. Erstellen Sie ein Konto bei Signal Start
  2. Verbinden Sie Ihr vorhandenes MetaTrader 4 oder MetaTrader 5 Konto und klicken Sie anschließend hier, um auf das Learn2Trade Profil zu gelangen
  3. Im Anschluss klicken Sie einfach auf „kopieren“ – nun werden Trades automatisch ausgeführt

Optimale Einstellungen auswählen

Nachdem man das eigene MT4 oder MT5 Konto mit Signal Start und dem Learn2Trade Profil verbunden hat, empfiehlt der Signalanbieter, folgende Einstellungen vorzunehmen:

  • Copy stop loss and take profit values: Ja
  • Copy Buy Trades: Ja
  • Copy Sell Trades: Ja
  • Limit Total Lots: Maximal 0.1
  • Limit Total Open Trades: Nein
  • Balance Stop: Ja (20 % des Guthabens werden für das CopyTrading verwendet)
  • Drawdown Stop: Maximal 60 % um Swing Trades zu ermöglichen
  • Fixed Lots: Bei 1000 US-Dollar 0.01 Lots, bei 10,000 US-Dollar 0.1 Lots
  • Multiplier: Anfänglich 0.5 bis 1.0

Fazit: Jetzt automatisch Trades kopieren und davon profitieren

Durch die Partnerschaft von Learn2Trade mit Signal Start ist es ab sofort möglich, dass man Trades erfolgreicher User kopieren kann und zudem die besten Handelssignale erhält.

Somit reiht sich Learn2Trade als Forex-Signalanbieter auch unter die Anbieter des Copy Tradings. Mithilfe der Top Trader, wie beispielsweise Azeez Mustapha, kann man erfolgreich Trades eröffnen und schließen und dabei mit hohen Renditen rechnen.

+ posts

Jasmin Fuchs ist studierte Sprachwissenschaftlerin mit einer Ausbildung in Informationstechnologie und IT-Management. Sie finden Jasmins Publikationen auch auf https://kryptoszene.de/

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Top ETF-Depots

Platz 1: eToro

Platz 2: Scalable Capital

Platz 3: LiquidityX

Jetzt zum ETF-Newsletter anmelden:

Vergleiche

Auf der Suche nach einem günstigen Anbieter? Hier gibt’s die Testsieger!

Auch interessant

Dein Start mit ETFs!

Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.