Biogen Aktie Kaufen oder nicht? Biogen Aktie mit 0% Gebühren kaufen Anleitung

biogen logo Biogen ist eines der renommiertesten pharmazeutischen Unternehmen der Welt und Pionier in der Entwicklung spezieller Medikamente für Multiple Sklerose und neuronale, seltene Krankheiten.

Nach der Bekanntgabe der Markteinführung eines neuen Wirkstoffs, der das Fortschreiten der Alzheimer-Krankheit verlangsamen soll, sind die Aktien des Unternehmens um 38% gestiegen. Wenn Sie darüber nachdenken, in den Sektor zu investieren, könnte dies für Sie von Interesse sein. 

Worauf sollten Sie beim Kauf von Biogen-Aktien achten?

Wenn Sie über den Kauf von Biogen-Aktien im Jahr 2021 nachdenken, gibt es eine Reihe von Dingen, die Sie beachten sollten: 

  • Es ist eines der führenden Unternehmen auf dem Gebiet der Pharmazeutika, das sich auf seltene neurologische und Autoimmunerkrankungen spezialisiert hat und dafür bereits Nobelpreise erhalten hat.
  • Die Aktien sind in den Listen des S&P 100, Nasdaq-100 und S&P 500 enthalten.
  • Ein guter Grund, Biogen-Aktien zu kaufen, ist die Einfachheit des Handels über Online-Broker, zu denen natürlich auch eToro gehört. eToro ist eine hervorragende Plattform für den schnellen und zuverlässigen Kauf von Aktien und ETFs

Wo kann man Biogen-Aktien kaufen? Die besten Broker des Jahres 2021 im Vergleich:

5pro Jahr
5pro Jahr
Sortieren nach

17 Marktplätze, die Ihren Kriterien entsprechen

Zahlungsmöglichkeiten

Funktionen

Support

Bewertung

1 oder besser

Mobile App

1 oder besser

Kosten pro Trade

20 €

Kontogebühren

20 € pro Monat
Empfohlener Broker
104 Neue User Heute

Bewertung

Gesamtgebühren (12 Monate)
0.90 €
Was uns gefällt
  • 0€ Gebühren auf Aktien & ETFs
  • Top Kundenservice
  • Riesige Anzahl handelbarer Assets
Kosten pro Trade
Kontogebühren
Mobile App
9/10
Funktionen
AnleihenCFDsCopyPortfolioETFsFondsKryptoAktien
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkarteGiropayNetellerPaypalSepa ÜberweisungSkrillSofortüberweisung

Konto Informationen

Konto Ab
50€
Einzahlungsgebühren
0€
ETFs
150+
Inaktivitätsgebühren
10€
Hebel
1:30
Margenhandel
Min. Trade
25€
Aktien
2.000+
Handelsgebühren
Spreads
Auszahlungsgebühren
5€

Gebühren pro Trade

Anleihen
ab 0,09%
CFDs
ab 0,09%
CopyPortfolio
0€
Krypto
ab 0,45%
DAX
0€
ETFs
0€
Fonds
ab 0,09%
var.
Aktien
0€
104 Neue User Heute
Gesamtgebühren (12 Monate)
0.90 €

CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, durch Leverage schnell Geld zu verlieren. 67% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.

Konto Informationen

Konto Ab
50€
Einzahlungsgebühren
0€
ETFs
150+
Inaktivitätsgebühren
10€
Hebel
1:30
Margenhandel
Min. Trade
25€
Aktien
2.000+
Handelsgebühren
Spreads
Auszahlungsgebühren
5€

Gebühren pro Trade

Anleihen
ab 0,09%
CFDs
ab 0,09%
CopyPortfolio
0€
Krypto
ab 0,45%
DAX
0€
ETFs
0€
Fonds
ab 0,09%
var.
Aktien
0€

Bewertung

Gesamtgebühren (12 Monate)
3.00 €
Was uns gefällt
  • Niedrige Spreads
  • Viele Tutorials
  • Nutzerfreundliche Plattform
Kosten pro Trade
Kontogebühren
Mobile App
8/10
Funktionen
AnleihenCFDsETFsFondsKryptoAktien
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkarteGiropayNetellerPaypalSepa ÜberweisungSkrillSofortüberweisung

Konto Informationen

Konto Ab
100€
Einzahlungsgebühren
0€
ETFs
10
Hebel
1:30
Margenhandel
Min. Trade
1€
Aktien
2.000+
Handelsgebühren
Spreads
Auszahlungsgebühren
€0 - €1/0,1%

Gebühren pro Trade

Anleihen
0,01% - 0,5%
CFDs
0,01% - 8%
Krypto
0,4% - 8%
DAX
0,01% - 0,5%
ETFs
0,01% - 0,5%
Aktien
0% - 0.58%
Gesamtgebühren (12 Monate)
3.00 €

CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, durch Leverage schnell Geld zu verlieren. 83% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.

Konto Informationen

Konto Ab
100€
Einzahlungsgebühren
0€
ETFs
10
Hebel
1:30
Margenhandel
Min. Trade
1€
Aktien
2.000+
Handelsgebühren
Spreads
Auszahlungsgebühren
€0 - €1/0,1%

Gebühren pro Trade

Anleihen
0,01% - 0,5%
CFDs
0,01% - 8%
Krypto
0,4% - 8%
DAX
0,01% - 0,5%
ETFs
0,01% - 0,5%
Aktien
0% - 0.58%

Bewertung

Gesamtgebühren (12 Monate)
0.00 €
Was uns gefällt
  • Keine Provisionen und Niedrige Spreads
  • Reguliert durch CBI und MiFID in Europa
  • Intuitive Handelsplattform
Kosten pro Trade
Kontogebühren
Mobile App
9/10
Funktionen
AnleihenCFDsETFsKryptoAktien
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkarteNetellerSkrill

Konto Informationen

Konto Ab
100
Inaktivitätsgebühren
16
Hebel
1:400
Margenhandel
Min. Trade
1

Gebühren pro Trade

Anleihen
0.03- 0.06%
Krypto
0.05 - 2%
ETFs
desde 0.0013
0.0058%
Aktien
0.13 - 0.36%
Gesamtgebühren (12 Monate)
0.00 €

72% der Privatanleger-Konten verlieren Geld beim Trading von CFDs mit diesem Anbieter. Sie sollten erwägen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie sich das hohe Risiko leisten können, ihr Geld zu verlieren.

Konto Informationen

Konto Ab
100
Inaktivitätsgebühren
16
Hebel
1:400
Margenhandel
Min. Trade
1

Gebühren pro Trade

Anleihen
0.03- 0.06%
Krypto
0.05 - 2%
ETFs
desde 0.0013
0.0058%
Aktien
0.13 - 0.36%

Bewertung

Gesamtgebühren (12 Monate)
2.50 €
Was uns gefällt
  • Keine Gebühren für Ein- und Auszahlungen
  • Support über 20 Lokale Nummern
  • Mindesteinzahlung nur 20€
Kosten pro Trade
Kontogebühren
Mobile App
9/10
Funktionen
CFDsETFsFondsAktien
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkarteGiropayNetellerSepa ÜberweisungSkrillSofortüberweisung

Konto Informationen

Konto Ab
20€
Einzahlungsgebühren
0€
ETFs
250+
Hebel
1:200
Margenhandel
Aktien
2425
Handelsgebühren
Spreads
Auszahlungsgebühren
0€

Gebühren pro Trade

CFDs
0,01-2%
Krypto
0,01-2%
DAX
0,01-2%
ETFs
0,01-2%
Fonds
0,01-2%
Aktien
0,01-2%
Gesamtgebühren (12 Monate)
2.50 €

CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, durch Leverage schnell Geld zu verlieren. 72,6% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.

Konto Informationen

Konto Ab
20€
Einzahlungsgebühren
0€
ETFs
250+
Hebel
1:200
Margenhandel
Aktien
2425
Handelsgebühren
Spreads
Auszahlungsgebühren
0€

Gebühren pro Trade

CFDs
0,01-2%
Krypto
0,01-2%
DAX
0,01-2%
ETFs
0,01-2%
Fonds
0,01-2%
Aktien
0,01-2%

Bewertung

Gesamtgebühren (12 Monate)
5.00 €
Was uns gefällt
  • Unkomplizierte Seite
  • Teilaktien handelbar
  • keine Mindesteinlage
Kosten pro Trade
Kontogebühren
Mobile App
7/10
Funktionen
AnleihenETFsFondsSparpläneAktien
Zahlungsmöglichkeiten
Sepa Überweisung

Konto Informationen

Konto Ab
0€
Einzahlungsgebühren
0€
ETFs
600+
Margenhandel
Min. Trade
1€
Aktien
18.000+
Handelsgebühren
Feste Gebühren
Auszahlungsgebühren
0€

Gebühren pro Trade

Anleihen
4€
DAX
ab 0€
ETFs
ab 0€
Fonds
4€
Sparpläne
0,8€
Aktien
ab 0€
Gesamtgebühren (12 Monate)
5.00 €

Konto Informationen

Konto Ab
0€
Einzahlungsgebühren
0€
ETFs
600+
Margenhandel
Min. Trade
1€
Aktien
18.000+
Handelsgebühren
Feste Gebühren
Auszahlungsgebühren
0€

Gebühren pro Trade

Anleihen
4€
DAX
ab 0€
ETFs
ab 0€
Fonds
4€
Sparpläne
0,8€
Aktien
ab 0€

Biogen-Aktien kaufen: Unsere Anleitung in 4 Schritten mit eToro

Es ist sehr einfach, Aktien von Biogen zu kaufen oder zu verkaufen. Vor allem, wenn Sie diese einfache Anleitung umsetzen:

Schritt 1: Asset-Allokation 

ETF-Nachrichten Icon16

Der erste Schritt besteht darin, festzulegen, wie hoch die Investition sein soll. Denken Sie immer daran, dass Sie niemals einen Geldbetrag investieren sollten, den Sie nicht bereit sind zu verlieren

Wichtig ist auch, dass Sie darauf achten, dass Sie ein breites Portfolio haben und nicht nur die Biogen-Aktie, sondern 6 bis 10 verschiedene Aktien. Diversifizieren Sie Ihr Konto und minimieren Sie so das Risiko eines Totalverlustes. 

Schritt 2: Aussuchen der Handelsplattform 

eToro

Jeder Trader sollte sich zunächst entscheiden, auf welcher Handelsplattform er handeln möchte. Wie bereits erwähnt, ist eToro eine ausgezeichnete Wahl, wenn es um diese und andere Arten von Investitionen geht. 

eToro bietet niedrige Transaktionskosten, die einen regelmäßigen Handel und hohe Flexibilität ermöglichen. 

Schritt 3: Registrierung bei eToro

eToro Anmeldung

  • Suchen Sie auf der eToro-Website nach der Schaltfläche „Jetzt anmelden“ oder „Jetzt traden“.
  • Auf der nächsten Seite füllen Sie ein Formular aus, in das Sie Ihre persönlichen Daten eingeben, um Ihr neues Konto zu eröffnen. Bei diesem Schritt muss ein Identifikationsdokument vorliegen, um Ihre Identität zu verifizieren.
  • Sobald das Formular ausgefüllt ist, müssen Sie sich nur noch anmelden.  

Schritt 4: Platzieren der Order 

biogen aktie kaufen

In diesem Schritt erwirbt der Investor die Biogen-Aktie. Die Funktion „Order platzieren“ erscheint im ausgewählten Broker. Die Plattform wird Sie so anleiten, dass Sie den Auftrag nach Ihren Wünschen gestalten können, indem Sie einen Mindestpreis und einen Höchstpreis auswählen und das Zeitlimit einstellen. 

Was ist Biogen?

biogen

Genau zu wissen, was das Unternehmen, in das Sie zu investieren beabsichtigen, tut, ist ein grundlegender Teil der Analyse. Eine gute Kenntnis davon ermöglicht es Ihnen also, mögliche Wachstumsprobleme zu antizipieren. 

Biogen Inc. ist ein amerikanisches Unternehmen, das sich auf Pharmazeutika spezialisiert hat. Zurzeit ist es eines der führenden Unternehmen in der Produktion, dem Vertrieb und dem Design von therapeutischen Produkten weltweit. Insbesondere ist dieses Unternehmen ein Pionier in den Neurowissenschaften, der innovative Therapien für Patienten mit neurologischen und neurodegenerativen Erkrankungen entdeckt, entwickelt und weltweit bereitstellt.

Das Unternehmen wurde 1978 von Charles Weissmann, Heinz Schaller und Kenneth Murray gegründet und mit Nobelpreisen ausgezeichnet. Heute verfügt Biogen über eine führende Pipeline von Medikamenten zur Behandlung von Multipler Sklerose und hat die erste zugelassene Behandlung für spinale Muskelatrophie eingeführt.

Die Firma ist auch für die Kommerzialisierung von Biosimilars fortschrittlicher Biologika zuständig und konzentriert sich dabei auf Fortschritte in Forschungsprogrammen in den Bereichen Neuroimmunologie, Alzheimer, Demenz, Multiple Sklerose, Bewegungsstörungen, Augenheilkunde und anderen.

Informationen zur Biogen-Aktie: Kurs und Kennzahlen



Biogen notiert derzeit bei 346,27 USD, was einer positiven Veränderung von 0,16% gegenüber dem vorherigen Handelstag entspricht, an dem der Kurs bei 345,70 USD schloss. Die Aktie eröffnete bei 345,00 USD, erreichte ein Hoch von 349,50 USD und ein Tief von 343,51 USD.

Biogen-Kennzahlen 

Marktkapitalisierung  52,133 Milliarden USD
Unternehmenswert (neuestes Quartal) 47,697 Milliarden USD
Unternehmenswert/ EBITDA  10,4051 Milliarden USD
Ausstehende Aktien insgesamt  150,555 Millionen USD
Anzahl der Mitarbeiter  9.100 
Anzahl der Aktionäre 505
Kurs-Einkommens-Verhältnis (letzte 12 Monate) 18,1346
Preis-Einkommens-Verhältnis (letzte 12 Monate) 5,2942
Kurs/Buchwert (Geschäftsjahr) 4,9239 
Preis/Umsatz (Geschäftsjahr)  4,5132 
Letzter Marktschluss 286,14 USD
Bereich von 52 Monaten 223,25 – 427,50 USD
50-Tage gleitender Durchschnitt 319,228 USD
200-Tage-Durchschnitt 279,1282 USD
Wall St. Kursziel 407,86 USD
PE ratio 18,1429
Dividendenrendite N/A (0%)
Ergebnis je Aktie (EPS) 19,291 USD

Die Quartalszahlen von Biogen 

  • Zum 31. März 2021 verfügte Biogen über eine Gesamtverschuldung von 7,267 Millionen US-Dollar sowie über liquide Mittel und marktgängige Wertpapiere in Höhe von 3,359 Millionen US-Dollar, was zu einer Nettoverschuldung von 3,908 Millionen US-Dollar führte.
  • Im ersten Quartal 2021 kaufte das Unternehmen 2,2 Millionen Aktien im Wert von 600 Millionen US-Dollar zurück. Zum 31. März dieses Jahres befanden sich noch 4 Milliarden US-Dollar im Rückkaufprogramm, das im Oktober 2020 genehmigt wurde.
  • Der Cashflow aus dem operativen Geschäft betrug im ersten Quartal 769 Millionen US-Dollar.

Biogen-Dividende

Das Unternehmen hat in diesem Quartal keine Dividende angekündigt und auch im letzten Jahr keine gezahlt. 

Gezahlte Dividende (Geschäftsjahr) 0
Dividendenrendite (Geschäftsjahr) 0
Dividende je Aktie (Geschäftsjahr) 0

Biogen-Aktien kaufen oder nicht? Vor- und Nachteile: 

Bevor Sie sich entscheiden, ob die Biogen-Aktie die richtige Investition ist, sollten Sie ihre Vor- und Nachteile vergleichen:

  • Investitionen in diesem Sektor können Millionen von Dollar an Gewinnen bringen. Biogen ist für einige Investoren eine attraktive Möglichkeit, nachdem die Aktien um 38% in die Höhe geschossen sind und eine Wertsteigerung von bis zu 63% erreicht wurde. All dies passierte, nachdem das Unternehmen die Entwicklung von Adulhem bekannt gab, dem ersten Medikament zur Verzögerung des Alzheimer-Prozesses.
  • Firmen wie Pfizer oder Johnson & Johnson haben Studien zu ihren Therapien für solche Krankheiten abgebrochen.  Biogen befindet sich bereits in der Phase III, der letzten Phase, die vor der Zulassung steht.
  • Andererseits erfordert die pharmazeutische Industrie viele Investitionen, die nicht immer garantiert sind. Dies macht die Aktie zu einer risikoreichen Investition, die mehr Zeit benötigt, um Gewinne zu sehen. 
  • Ein Grund zur Besorgnis ist auch der hohe Preis des Medikaments.

Lohnt sich ein Kauf der Biogen-Aktie? Ist dies ein guter Zeitpunkt zum Investieren?

biogen sinnvoll

Es kann definitiv lohnenswert sein, in Biogen zu investieren. Es ist jedoch empfehlenswert, auf langfristige Weise zu investieren.

Da die US-Behörden die Alzheimer-Therapie des Unternehmens zugelassen haben, sind die Aussichten positiv. Dies könnte also ein guter Zeitpunkt sein, um Aktien von Biogen zu kaufen.

Biogen-Zukunftsprognose für 2021

biogen news

Für das Jahr 2021 aktualisierte Biogen seine Prognosespannen wie folgt:

Vorherige Orientierung Aktualisierte Orientierung
Umsatzerlöse gesamt  10,45 bis 10,75 Mrd. USD 10,45 bis 10,75 Mrd. USD
Non-GAAP  17,00 bis 18,50 USD 17,50 bis 19,00 USD
Investitionen  375 bis 425 Mio. USD 375 bis 425 Mio. USD

Die Daten gehen von Netto-Währungseffekten in Höhe von 80 Millionen USD aus Absicherungsgeschäften aus, die sich auf den Umsatz des gesamten Jahres 2021 auswirken werden. 

Biogen geht davon aus, dass Aducanumab, ein Prüfpräparat zur Behandlung der Alzheimer-Krankheit, bis zum 7. Juni 2021 in den USA zugelassen werden wird. Wenn dies der Fall ist, erwartet Biogen eine schnelle Markteinführung mit guten Umsätzen, die allmählich steigen werden. 

Der Bericht beinhaltet auch die Erosion von TECFIDERA in den USA sowie die Erosion von RITUXAN, so dass Biogen bei diesen margenstarken Produkten Umsatzrückgänge erwartet, die den Prozentsatz der Bruttomarge reduzieren.

Es wird erwartet, dass die F&E-Ausgaben (Non-GAAP) zwischen 2,3 und 2,4 Milliarden US-Dollar liegen werden, während die Vertriebs- und Verwaltungskosten (Non-GAAP) zwischen 2,6 und 2,7 Milliarden US-Dollar liegen werden. Die Non-GAAP-Verkaufs- und F&E-Ausgaben werden voraussichtlich ab dem zweiten Quartal des Jahres aufgrund neuer Kooperationen und der Vorbereitung des Aducanumab-Investitionsprogramms steigen.

Biogen wartet auch darauf, einen Teil der verbleibenden Ermächtigung zum Aktienrückkauf im Wert von 4 Milliarden USD im Laufe des Jahres 2021 zu nutzen. In seinem Quartalsbericht stellt Biogen klar, dass sich dies alles ändern kann, wenn Gewinne oder Verluste eintreten, Aufwendungen anfallen oder Ereignisse eintreten, die den Ausblick für die Zukunft beeinflussen könnten. 

Biogens Geschichte & Nachrichten: Der Aktienverlauf im letzten Jahr

biogen aktie

Wie in der Grafik zu sehen ist, hatte der Aktienkurs von Biogen im letzten Jahr ein Hoch von 468,55 USD und ein Tief von 223,25 USD. Die Biogen-Aktie erzielte einen Gewinn je Aktie von 19,219 USD. 

Die Aktie von Biogen im Vergleich zu anderen Wettbewerbern

  • Sanofi: ist ein französisches Unternehmen, das sich auf den Pharmasektor spezialisiert hat und sich auf verschreibungspflichtige Medikamente für Diabetes, Multiple Sklerose, seltene Krankheiten und Onkologie konzentriert. Außerdem ist es für die Entwicklung von Impfstoffen, Consumer-Health-Produkten und generischen Medikamenten zuständig. Seine Aktien haben bis Juni 2021 einen durchschnittlichen Wert von 88,63 USD erreicht.
  • Novartis: ist einer der größten Konkurrenten von Biogen und hat seinen Sitz in Basel, Schweiz. Seit seiner Gründung hat das Unternehmen mehr Einnahmen erzielt als es ausgegeben hat. Für 2005 erreichte der Umsatz 32,2 Milliarden USD, 14 % mehr als im Vorjahr, bei einem Gewinn von 6,1 Milliarden USD. Diese Ergebnisse sind bis zu einem gewissen Grad auf den Verkauf von Produkten zur Bekämpfung von Krebs, Bluthochdruck und Leukämie zurückzuführen. Der durchschnittliche Aktienkurs für Juni 2021 lag bei ca. 84,47 USD. All dies macht es zu einem der fünf größten Pharmaunternehmen der Welt. 
  • Teva Pharmaceuticals: ist in Israel ansässig. Es ist der größte Hersteller von Generika in der Welt und eines der größten Pharmaunternehmen. Es ist der Eigentümer von Arzneimittelmarken wie Ratiopharm, Cephalon, Ivax, Barr und anderen. Im Monat Juni schloss es mit einem ungefähren Aktienkurs von 3.258 USD. 

An welcher Börse werden die Aktien von Biogen gehandelt?

Die Aktien des Unternehmens werden an der NASDAQ gehandelt, dem zweitgrößten automatisierten, elektronischen Aktienmarkt der Welt.

Gebühren beim Kauf von Biogen-Aktien

Libertex eToro Capital.com
Kauf- und Verkaufsprovisionen Nein (Spread) Nein (Spread) Nein (Spread)
Durchschnittspreise Reduziert Sehr niedrig Reduziert
Auszahlung Variabel +2 % des abgehobenen Geldes 5 USD Variabel
Inaktivität 10 USD pro Monat (ab 6 Monaten) 10 USD pro Monat (ab 6 Monaten)

Sie können Biogen-Aktien bei Libertex, Capital.com und eToro kaufen, ohne Provisionen zu zahlen. Das erspart Ihnen eine Menge Geld, wodurch Sie Ihre Gewinne maximieren können. eToro bietet die besten Konditionen.

Denn bei eToro ist der Spread niedriger als bei seinen Konkurrenten. Zudem haben Sie die Möglichkeit, Ihr Konto kostenlos über Plattformen wie PayPal zu finanzieren.

Fazit: Unsere Bewertung der Aktien von Biogen

biogen logo

Nach dem, was wir sehen konnten, ist der Kauf von Biogen-Aktien sicherlich eine gute Idee, solange Sie einen langfristigen Investitionsplan haben.

Die Aussichten sind ziemlich gut, nachdem die US-Behörden die (etwas umstrittene) Therapie von Biogen für die Alzheimer-Krankheit zugelassen haben. Trotz der Kontroverse um das Medikament und der jüngsten Forschung hält Biogen seinen Aktienkurs stabil.

Ein Nachteil für einige Anleger, die auf die Auszahlung des Kapitals warten, ist, dass die Überweisung der Dividenden noch nicht erfolgt ist und auch in diesem Jahr nicht zu erwarten ist.

Häufig gestellte Fragen über Biogen  

Hat die Biogen-Aktie in den letzten Jahren Dividenden ausgeschüttet?

Ist es einfach, die Finanzergebnisse von Biogen online zu finden?

Wie viel Prozent der Biogen-Aktien sind im Besitz von Insidern oder Institutionen?

Wie lautet die ISIN-Nummer von Biogen?

Website | + posts

Kane Pepi ist ein britischer Forscher und Autor, der sich auf Finanzen, Finanzkriminalität und Blockchain-Technologie spezialisiert hat. Heute lebt Kane in Malta und schreibt für eine Reihe von Plattformen im Online-Bereich. Kane ist insbesondere darin geübt, komplexe Finanzthemen auf eine benutzerfreundliche Art zu erklären. Akademisch gesehen hat Kane einen Bachelor-Abschluss in Finanzwesen, einen Master-Abschluss in Finanzkriminalität und arbeitet derzeit an einer Doktorarbeit, in der er die Geldwäschebedrohungen der Blockchain-Wirtschaft untersucht. Kane steht auch hinter peer-reviewed Publikationen - darunter eine eingehende Studie über die Beziehung zwischen Geldwäsche und britischen Buchmachern. Sie finden Kanes Publikationen auch auf Websites wie MoneyCheck, The Motley Fool, InsideBitcoins, Blockonomi, Learnbonds Kryptoszene und der Malta Association of Compliance Officers.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.