ETF-Seminar in Hamburg: Nur noch eine Woche Frühbucher-Rabatt

Egal, welchen Finanzblog man aktuell liest, alles scheint sich um das Thema ETF zu drehen. Aber was steckt eigentlich hinter diesem ominösen Kürzel?

In Zeiten von Niedrigzinsen haben sich Indexfonds, sogenannte ETFs (Exchange Traded Funds), als renditestarke und flexible Anlageform etabliert.

Bei der Geldanlage mit ETFs gibt es allerdings einige wichtige Dinge zu beachten:

Welche ETFs sollte man auswählen? Wie lange sollte ich die Indexfonds im Depot liegen lassen? Das kosten eigentlich ETFs? Was sind die Risiken? Sollte mein ETF thesaurierend oder ausschüttend sein?

Diese und weitere Fragen werden am 07.11. in Hamburg bei Seminar „Altersvorsorge und Vermögensbildung mit ETFs“ geklärt.

Der Finanzexperte Dr. Dirk Ulbricht macht die Teilnehmer in diesem Börsen-Seminar fit für das Investieren mit Indexfonds und zeigt anhand von praktischen Beispielen, wie ein ETF-Depot aufgebaut werden kann.

Dr. Ulbricht ist ein unabhängiger Verbraucherschützer, der weder die Interessen einer Bank noch die eines Finanzunternehmens vertritt. Zudem ist Ulbricht Direktor am institut für finanzdienstleistungen e.V. (iff) und hat dabei einen Fokus auf finanziell verwundbare Verbraucher, Indexfonds und Altersvorsorge.

Achtung: Nur noch bis zum 15.09. gibt es die Tickets zum Frühbucher-Preis. Also schnell zuschlagen und Ticket sichern!

Hier gibt`s alle Infos zum ETF-Seminar!

Jetzt zum ETF-Newsletter anmelden:

TOP 3 Depot-Anbieter

Vergleichsrechner

Auf der Suche nach einem günstigen Anbieter? Hier gibt’s die Testsieger!

Finanzbuch-Bestseller

Auf der Suche nach einer Buchempfehlung? Die Liste der besten Bücher über Geld, Aktien und Vermögensaufbau findest du hier.

Erfahrungsberichte

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here