5 empfehlenswerte Finanzbücher für den Juli

Der Sommer 2020 entwickelt sich für viele anders als noch im Frühjahr gedacht. Für alle, die ihren Sommerurlaub zu Hause statt am Strand verbringen müssen, haben wir eine spannende Lektüreliste zusammengestellt. Hier sind 5 empfehlenswerte Finanzbücher für den Monat Juli.

Young Money Guide: Richtig mit Geld umgehen und mehr vom Leben haben
(ISBN-10: 3328104941)

Seit drei Jahren erklärt Hennig Jauernig nun schon auf seinem Blog „Young Money“ auf Spiegel Online alles rund ums Geld. Dabei zeigt er leicht verständlich auf, wie essenzielle Dinge wie die eigene Steuererklärung oder ein Bausparvertrag funktionieren. Sein Ziel ist es dabei, vor allem seinem jungen Publikum den richtigen Umgang mit Geld näher zu bringen, sodass diese mehr vom Leben haben.

Genau darum dreht sich auch sein im Januar erschienenes Buch*. Auf 272 Seiten erklärt Jauernig in leicht verständlicher Sprache, mit welchen Schritten junge Menschen ihre Finanzen in den Griff bekommen können. In unterhaltsamer und stets nachvollziehbarer Manier zeigt er, welche Möglichkeiten es gibt, sich bereits frühzeitig um den Vermögensaufbau fürs Alter zu kümmern. Übersichtliche Infografiken sowie ein Glossar sorgen zudem dafür, dass auch bei komplexeren Sachverhalten keine Verständnisfragen aufkommen.

Buch bei Amazon*

Die richtige Geldanlage in Krisen und im Crash: Wie Sie 5000 EUR bis 50 000 EUR sicher in Aktien, ETFs und Aktienfonds anlegen
(ISBN-10: 3959723784)

Obwohl sie erst mit 60 anfing, ihr Geld an der Börse anzulegen, hat es Beate Sander geschafft, aus 30.000 Euro ein Vermögen von über 2 Millionen Euro zu machen. Sie selbst sagt dabei immer wieder, dass ihr vor allem die großen Krisen und Crashs der vergangenen zwei Jahrzehnte dabei geholfen haben, ihr Geld in so kurzer Zeit so stark zu vermehren. Passend zur derzeitigen Lage, beschäftigt sich Sander daher in ihrem neuesten Buch* damit, wie Anleger in Krisenzeiten am besten mit Wertpapieren profitieren können.

In ihrem Buch erläutert Sander diverse Anlagemodelle, welche sich sowohl an vorsichtige wie auch an eher risikofreudige Anleger richten. Anhand zahlreicher konkreter Beispiele und Musterdepots zeigt sie die Möglichkeiten auf, welche sich Anlegern nach einem Crash bieten. Für alle, die erfahren möchten, wie man, ähnlich wie Beate Sander, Krisen am besten für sich nutzen kann, ist dieses Buch genau das Richtige.

Buch bei Amazon*

10xDNA: Das Mindset der Zukunft
(ISBN-10: 3982176409)

Vielen ist Frank Thelen als Investor aus „Die Höhle der Löwen“ bekannt. Seit Jahren beschäftigt er sich mit vielversprechenden Start-ups und neuen, revolutionären Technologien. Seit Langem kritisiert Thelen, dass Deutschland dem digitalen Zeitalter gegenüber nicht aufgeschlossen genug ist. Während in den USA Billionen-Konzerne entstanden sind, rennt die deutsche Industrie dem Fortschritt in vielen Fällen nur hinterher.

In seinem neuen Buch* zeigt Thelen auf, wie die Technologie gerade dabei ist, das menschliche Leben grundlegend zu verändern. Ausführlich geht er auf die verschiedenen Technologien wie KI, Cloud oder 5G ein und skizziert, welche Auswirkungen der Trend zur immer stärkeren Digitalisierung in den kommenden Jahren und Jahrzehnten haben wird. Thelen erklärt, was die innovativen Geister des Silicon Valley von den Deutschen unterscheidet und welches Mindset notwendig ist, damit auch Deutschland in Zukunft die Chance hat, wieder eine Vorreiterrolle einzunehmen.

Buch bei Amazon*

Finanzen verstehen: 100 Infografiken zu Geldanlage, Steuern und Versicherungen
(ISBN-10: 3747102182)

Viele Deutsche beschäftigen sich nur ungern mit finanziellen Themen. Oftmals liegt dies daran, dass das Thema Finanzen als komplex und trocken wahrgenommen wird. Doch die eigene Finanzlage ist im Leben jedes einzelnen ein entscheidender Faktor. In diesem Buch* von Stiftung Warentest erklären Autorin Annika Krempel und Illustrator René Reichelt zahlreiche Themen aus dem Finanzalltag.

Das Buch ist dabei rund um die 100 besten Infografiken aus Finanztest aufgebaut. Anhand dieser werden dem Leser zahlreiche finanzielle Fragestellungen nähergebracht, mit denen man im Alltag immer wieder konfrontiert wird. So erklärt das Buch beispielsweise, welche finanziellen Voraussetzungen man erfüllen muss, um früher in Rente gehen zu können, oder wie der Rücktransport von Kranken aus dem Urlaub funktioniert und welche Kosten dabei entstehen können.

Das Buch eignet sich für alle, die sich gerne über alltägliche Finanzfragen informieren wollen, denen die herkömmlichen Angebote hierzu jedoch zu trocken und unübersichtlich sind.

Buch bei Amazon*

Finanzen – Freiheit – Vorsorge: Der Weg zur finanziellen Unabhängigkeit – nicht nur für Frauen
(ISBN-10: 3658283386)

Durch ihre mehrjährige Berufstätigkeit in Finanzwirtschaft und Wissenschaft kann Autorin Claudia Müller auf einen reichhaltigen Fundus an Erfahrungen zurückgreifen. Diesen nutzt sie nun, um darüber aufzuklären, wie Menschen richtig mit Geld umgehen können und weshalb ein gut ausgearbeiteter Finanzplan so wichtig ist. Dabei richtet sich Müller zwar im Besonderen an ein weibliches Publikum, erklärt jedoch gleichfalls, dass ihre Ratschläge allen weiterhelfen können, die mehr finanzielle Unabhängigkeit anstreben.

Die Gründerin des Female Finance Forum erläutert in ihrem Buch* zunächst die Grundbegriffe der Budgetplanung, Altersvorsorge und Geldanlage. Anschließend zeigt sich anschaulich, wie das persönliche Know-how konkret angewendet werden kann. Das Buch enthält dabei zahlreiche nützliche Tipps und bringt den Lesern einige sinnvolle Tools für die persönliche Finanzplanung näher.

Buch bei Amazon*

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Top ETF-Depots

Platz 1: eToro

Platz 2: Scalable Capital

Platz 3: LiquidityX

Jetzt zum ETF-Newsletter anmelden:

Vergleiche

Auf der Suche nach einem günstigen Anbieter? Hier gibt’s die Testsieger!

Auch interessant

Dein Start mit ETFs!

Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.