Suche ETF Nachrichten
Suche ETF Nachrichten
250+
Trading Signale
ETFs Kaufen
Depot Vergleich
+50%
Beste Altcoins
NEU
Neue Presales
/ News /
Beeple NFT – Diesen NFT haben Whales stattdessen aktuell im Blick!
Beeple NFT – Diesen NFT haben Whales stattdessen aktuell im Blick!
Daniel Robrecht

Daniel Robrecht

Profi Investor

Im Jahr 2022 dürfte erneut die Aufmerksamkeit für NFTs steigen. Denn immer mehr Anleger schauen auf die Non-fungible-Token, die auch als digitale Kunst gehandelt werden und zugleich auf der Blockchain eine eindeutige Zuordnung von Besitzverhältnissen ermöglichen. Im folgenden Beitrag wollen wir uns bekannten NFTs widmen – nämlich den Beeple NFTs. Was die NFTs von Beeple sind, welche Vorteile diese bieten und ob es eine bessere Alternative gibt, erfahren die Anleger im folgenden Beitrag.   

Wer ist Beeple?  

Bei Beeple handelt es sich um einen US-amerikanischen Künstler, der mittlerweile im Krypto-Space große Bekanntheit erlangt hat. Mit bürgerlichen Namen heißt Beeple Mike Winkelmann und stammt aus Charleston in den USA. Nach seinem Informatik-Studium wollte Winkelmann Programmierer werden und beschäftigte sich mit verschiedenen, kreativen Projekten. Im Laufe der Jahr kam er dann zu den Non-fungible-Token, für die er heute bekannt ist.

Beeple NFTs: Der teuerste NFT der Geschichte  

Bereits im Dezember 2020 konnte Beeple mit einer Kollektion von 20 NFT-Bildern einen Erlös von 3,5 Millionen US-Dollar erzielen. So richtig bekannt wurde der US-amerikanische Künstler jedoch mit dem Verkauf vom Werk „Everydays: The first 5000 days“ im Februar 2021. Denn dieses wurde im renommierten Auktionshaus Christie’s für 69,3 Millionen US-Dollar verkauft. Der teuerste NFT bestand aus einer Aneinanderreihung von winzigen Abbildungen der digitalen Bilder, die er zuvor seit 2007 täglich bei Tumblr gepostet hatte. Damit ist Beeple zweifelsfrei einer der bekanntesten NFT-Künstler der Welt.

Auf „Everydays“ folgt „Human One“ 

Im November 2021 verkaufte der Künstler Beeple erneut ein NFT-Werk. Dabei handelte es sich um ein dynamisches NFT – eine bewegliche 3D-Skulptur, die eine Person im Raumanzug darstellt, welche sich durch unterschiedliche Klimazonen bewegt. Während das Auktionshaus Christie’s von rund 15 Millionen US-Dollar Wert ausging, erfolgte der Verkauf des Beeple NFTs letztendlich für 29 Millionen US-Dollar. Beeple NFTs sind weiterhin extrem beliebt und für alle Beteiligen ein lukratives Geschäft. 

NFT Kunst wird beliebter!

NFTs sind bereits in den Mainstream gelangt. Sportler, Künstler oder digitalaffine Krypto-Fans beschäftigen sich mit NFTs, erstellen diese oder traden Non-fungible-Token. Zweifelsfrei wird NFT Kunst mit jedem Jahr ein Stück beliebter. Diese Entwicklung dürfte sich auch in Zukunft fortsetzen. Das Jahr 2022 scheint kein schlechter Zeitpunkt, um endlich mit dem Investieren in NFTs zu beginnen. Denn die Disruptionschancen dürften mit dem allgemeinen Kryptomarkt vergleichbar sein. Durch die fehlende Austauschbarkeit und die exakte Zuordnung des Eigentums eignen sich NFTs für vielfältige Anwendungsszenarien in einer digitalen Welt der Zukunft. 

Lucky Block NFT statt Beeple: Deshalb ist Lucky Block aktuell die bessere Wahl!

Viele Anleger stellen sich die Frage, in welchen NFT sie investieren sollten. Zweifelsfrei gehört Beeple zu den besten NFT-Künstlern der Welt. Doch für Otto-Normalverbraucher eignen sich die Beeple NFTs aufgrund des enormen Werts nicht zum Investieren. Deshalb wollen wir hier fünf Gründe aufzeigen, warum die Lucky Block NFTs für private Anleger die bessere Wahl sind. 

1. Lucky Block Hype könnte auch NFTs erfassen! 

Die Kryptowährung Lucky Block gehörte zu den High-Flyern in diesem Kalenderjahr. Wer früh in die neue Kryptowährung mit Potenzial investierte, konnte sein Investment zwischenzeitlich versiebzigfachen!Bei einem All-Time-High von rund 0,01 USD und daraus resultierenden 6500 % Rendite offenbarte Lucky Block enormes Potenzial. Die gleiche Entwicklung könnte auch die erste NFT Kollektion schaffen. Wenn bei einem Investment von 1500 USD eine ähnliche Entwicklung folgt, wäre der NFT in ein paar Wochen rund 100.000 USD wert. Ein Lucky Block Hype scheint auch bei den NFTs gut möglich. 

2. Lifetime-Zugang für die NFT Lotterie

Anders als die meisten NFTs kreiert Lucky Block bereits direkt nach der Auflage einen realen Nutzen für die Holder. Denn es gibt einen lebenslangen Zugang zur NFT-Lotterieziehung. Die täglichen Ziehungen werden einen Wert von rund 10.000 US-Dollar haben. Bei einer streng limitierten NFT-Kollektion von 10.000 Stück ist die Gewinnchance beträchtlich. 

3. 1:10.000 Gewinnchance auf einen Lamborghini

Wer direkt nach dem Launch der NFT-Kollektion einen Non-fungible-Token aus der Lucky Block Edition erwirbt, kann zusätzlich auch noch einen Lamborghini Aventador gewinnen. Dieser hat einen Wert von über 270.000 britischen Pfund. Direkt nach demVerkauf aller Lucky Block NFTs aus der „The Platinum Rollers Club Edition“ soll die automatische Verlosung folgen. 

4. Starke Community und namhafte Unterstützer 

Die Lucky Block Community auf Twitter und Telegram wächst munter weiter. Nun können die Verantwortlichen beim Launch von einer steigenden Nachfrage profitieren. Dazu kommen namhafte Unterstützer, die den Lucky Block NFT pushen könnten. Schließlich warben der Influencer Jason Stone als Millionaire Mentor oder die asiatische Krypto-Influenzerin Shehnaazgill mit rund 11 Millionen Instagram-Followern schon für die neue NFT-Kollektion. Zudem arbeiten die Verantwortlichen aktuell an einer Kooperation mit keinem Geringeren als dem Wolf of Wall Street Jordan Belfort.

5. 10.000 NFTs und 25 seltene Exemplare: Streng limitiert!

Bei der ersten Lucky Block Kollektion gibt es eine streng limitierte Stückzahl von 10.000 NFTs, die allesamt zu einem Stückpreis von 1500 USD veräußert werden. Enthalten sind auch 25 Rare NFTs – doch niemand weiß vorher, ob er einen seltenen Lucky Block NFT erwischt. Mit den Rare NFTs gibt es die Chance, den Jackpot zu verdoppeln, wenn die richtige Nummer gezogen wird. 

Welchen NFT sollte ich in 2022 kaufen?

Aufgrund der Beliebtheit von NFTs und der enormen Bekanntheit von Beeple dürfte die Preisentwicklung auch in Zukunft nur eine Richtung kennen. Höchstwahrscheinlich sind die nächsten Beeple NFT Auktionen wieder große Erfolge und übertreffen den vorab geschätzten Preis. Bei ausgerufenen Preisen für die Beeple NFTs im mittleren Millionenbereich dürften Privatanleger hier wohl nicht auf ihre Kosten kommen.

Mit einem Verkaufspreis von 1500 US-Dollar ist Lucky Block wohl aktuell die bessere Wahl und bietet die Chance auf eine explosive Wertentwicklung. Wenn die erste NFT-Kollektion von Lucky Block an die Entwicklung des LBLOCK Token anknüpfen kann, scheinen beträchtliche Gewinne im Bereich des Möglichen. Für alle Krypto-Liebhaber, die die Chance auf eine Vervielfachung ihres Investments wahren möchten, scheinen Lucky Block NFTs spannend – für aktuelle Infos empfiehlt es sich, der Lucky Block Telegram-Gruppe beizutreten.

Tamadoge (TAMA): Das neue Shiba inu mit 100x Potenzial?

  • Neuer Memecoin mit 100x Potenzial
  • Tamaverse Ökosystem, mit P2E Games, NFTs & mehr!
  • Exklusiver Private Sale !
9.6/10

Crypto Launchpad: Die beste Telegram Gruppe!

  • Neutrale Markt-Analysen
  • Täglich neu zusammengefasst: die Gewinner/Verlierer der letzten 24h
  • Alles rund um den gegenwärtigen NFT-Hype
9.6/10

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Treten Sie unserem Telegram Kanal bei und erhalten Sie sofortige Benachrichtigungen!

Daniel Robrecht

Daniel Robrecht

Profi Investor

Daniel Robrecht

Profi Investor

Nach meinem Rechtswissenschaften- und Management-Studium habe ich mich für eine Tätigkeit als Freelancer entschieden. Mein Fokus beim Texten liegt seit vielen Jahren auf den Themen Geldanlage, Kapitalmärkte und Business. Auch im Privatleben gibt es für mich keinen Tag ohne Börse, Aktien und Co.
Alle Beiträge von Daniel
Themen

Weiterlesen

China Aktien News

Zum Newsletter Anmelden & Informiert Bleiben

Kostenloses Abonnement

Die wichtigsten Artikel im Postfach

Jederzeit kündbar