Suche ETF Nachrichten
Suche ETF Nachrichten
/ News /
Beste Kryptowährung für hohe Rendite? 7 Gründe, warum sich ein Einstieg bei Dash 2 Trade im Presale lohnen könnte
Beste Kryptowährung für hohe Rendite? 7 Gründe, warum sich ein Einstieg bei Dash 2 Trade im Presale lohnen könnte
Daniel Robrecht

Daniel Robrecht

Profi Investor

Das Zusammenspiel von Risiko und Rendite macht eins unausweichlich: wer eine marktschlagende Rendite im digitalen Währungsmarkt sucht, muss eben auch gewisse Risiken eingehen. Prädestiniert für eine Outperformance des breiten Markts sind häufig Presale-Token, die gerade erst gelauncht wurden. Diese werden im Presale zu einem günstigen Einstiegspreis verkauft – nach dem IEO gibt es nicht selten eine massive Aufwärtsbewegung im öffentlichen Handel. Doch nicht jeder Presale ist erfolgreich, manche Krypto-Vorverkäufe enden in einem Desaster. Deshalb ist auch eine fundierte Coin-Analyse bei Presales unumgänglich, um eine hohe Rendite mit einer neuen Kryptowährung zu erzielen. Unter Berücksichtigung aller veröffentlichen Informationen gibt es einige Argumente, warum D2T nach ICO pumpen könnte. 

Was ist Dash 2 Trade?

Dash 2 Trade ist eine neue Kryptowährung, die am 20. Oktober 2022 gelauncht wurde. Seitdem befindet sich der native D2T Token im Presale. Dieser soll später im Mittelpunkt des Dash 2 Trade Ökosystems stehen, das einen informationsbasierten, professionellen Kryptohandel vereinfachen möchte. Dafür setzen die Verantwortlichen auf ein innovatives Dashboard, das multifunktional konzipiert wird. Vergleichbar mit dem Bloomberg-Terminal für den Finanzmarkt, nur eben deutlich günstiger, soll Dash 2 Trade für Krypto-Trader in Zukunft das Mittel der Wahl werden. 

Der Dash 2 Trade Presale

Der Dash 2 Trade Presale findet in den folgenden neun Phasen statt. Phase 1 wurde bereits nach drei Tagen abgeschlossen. Bis zum Ende des Vorverkaufs sollen 700 Millionen D2T Token verkauft und rund 40 Millionen $ eingenommen werden. 

Phase Token-Preis Raising Capital Token-Anzahl
1 0,0476 $ 1,666,000 $ 35.000.000
2 0,0500 $ 3,500,000 $ 70.000.000
3 0,0513 $ 3,591,000 $ 70.000.000
4 0,0533 $ 4,663,750 $ 87.500.000
5 0,0556 $ 4,865,000 $ 87.500.000
6 0,0580 $ 5,075,000 $ 87.500.000
7 0,0606 $ 5,302,500 $ 87.500.000
8 0,0635 $ 5,556,250 $ 87.500.000
9 0,0662 $ 5,792,500 $ 87.500.000

 

Insgesamt beläuft sich der Total Supply von Dash 2 Trade übrigens auf eine Milliarde D2T Token. Diese basieren auf der Ethereum-Blockchain. 70 % der Token werden im Presale verkauft.

dash2trade tokenomics

7 Gründe, warum D2T eine hohe Rendite bringen könnte

Doch warum trauen wir dem Dash 2 Trade Token eine hohe Rendite zu? Dafür gibt es verschiedene Gründe. Unter Berücksichtigung der aktuell verfügbaren Informationen aus Whitepaper und den sozialen Netzwerken gibt es hier sieben Argumente, die für eine mittelfristig überdurchschnittliche Kursentwicklung bei D2T sprechen könnten – wohlwissend, dass eine Dash 2 Trade Kurs Prognose insbesondere im frühen Entwicklungsstadium mit hoher Unsicherheit behaftet ist.

1. Gigantischer Zukunftsmarkt

Bis in das Jahr 2030 erwartet die Boston Consulting Group über eine Milliarde Krypto-Nutzer. Coinbase-CEO Armstrong äußerte sich erst kürzlich dergestalt, dass die Krypto-Adoption in der nächsten Dekade rasant zunehmen werde. Zugleich wird die umsatzstärkste Krypto-Exchange Binance auf rund 300 Milliarden $ Bewertung taxiert. Rund um das Trading von Kryptowährungen entsteht ein gigantischer Zukunftsmarkt, den Dash 2 Trade mit der neuen Plattform für fundierte Investmententscheidungen anvisiert.

2. Erfolgreicher Auftakt in den Presale

Der starke Auftakt in den Presale indiziert eine Erfolgsstory. Denn in nur drei Tagen konnte man trotz kaum skalierten Marketings die erste Presale-Phase abschließen und 1,6 Millionen $ einnehmen. Die Nachfrage im Presale und das starke Social-Media-Wachstum zeugen von einem signifikanten Interesse der Krypto-Community am neuen Informationsterminal für Trader.

3. Erfahrenes Team aus AI-Entwicklern und Tradern

Die Verantwortlichen von Dash 2 Trade haben in den vergangenen Jahren bereits eine Community von rund 70.000 Mitgliedern aufgebaut, von denen rund 40.000 Trader täglich aktiv sind. Bei Learn 2 Trade drehte sich alles um Handelssignale und Ausbildung im Kryptomarkt. Dash 2 Trade geht noch einen Schritt weiter und bietet ein Blockchain-basiertes „Bloomberg-Terminal“ an – eben mit Fokus auf Kryptowährungen.

4. Leistungsstarkes Dashboard mit vielfältigen Funktionen

Dash 2 Trade Trading

Bereits einige Monate vor dem Presale begannen die AI-Entwickler und Trader an der Entwicklung eines leistungsstarken Dashboards. Erste Veröffentlichungen vermitteln einen hochwertigen, professionellen Eindruck. Zugleich ist die Funktionsvielfalt gigantisch. Von innovativen Scoring-Modellen für ICOs und Presales über Handelssignale und Algorithmen-Trading via API bis hin zu Social-Media-Score, Sentiment und On-Chain-Daten gibt es hier alles, was das Herz eines Krypto-Traders begehrt. 

5. Hohe Sicherheit: Transparenz, KYC & Audit 

Bei einer neuen Kryptowährung existieren häufig noch Sicherheitsbedenken. Schließlich gab es in der Vergangenheit weit mehr als einen Scam-Vorfall. Dies dürfte bei Dash 2 Trade jedoch nicht der Fall sein. Zunächst einmal zeigt sich das Team transparent auf der Website und hat sich mit Learn 2 Trade bereits eine gute Reputation aufgebaut. Zugleich haben die Verantwortlichen bei Coinsniper ein KYC-Verfahren durchlaufen, während SolidProof den Contract-Code unabhängig zertifiziert hat. 

6. Ambitionierte & langfristige Roadmap  

Dass es sich bei Dash 2 Trade nicht um die sprichwörtliche Eintagsfliege handeln soll, zeigt auch die Roadmap. Denn auf der Website von Dash 2 Trade reicht die Roadmap bereits bis in das vierte Quartal 2024. Zugleich werden hier ambitionierte Ziele fixiert – beispielsweise möchte man noch im Q4 dieses Jahres die ersten Trader-Partnerschaften bekanntgeben. Für das Q1 2023 erwartet man dann die ersten CEX und DEX-Listings sowie den Launch des Dashboards. Später werden dann Backtester, Auto-Trader und „Wisdom of the Crowds“ eingeführt.

7. Früher Einstieg im Presale möglich

Im Laufe des Presales wird der D2T Token-Preis in den nächsten Wochen bis auf 0,0662 $ ansteigen. Aktuell gibt es den Dash 2 Trade Token noch für 0,05 $. Folglich können sich Krypto-Anleger bereits in einem frühen Entwicklungsstadium am neuen Trading-Coin beteiligen. Dies macht im Hinblick auf das gigantische Marktpotenzial mittelfristig hohe Gewinne möglich.

Alle

Dash 2 Trade – Werde zum Krypto-Insider!

Brand Provider Image
  • Dash 2 Trade will Anlegern dabei helfen, informierte Trading-Entscheidungen zu treffen
  • Plattform vereint Marktanalyse, Trading-Signals und Social-Trading
  • Derzeit kann man D2T-Token noch günstig im Vorverauf erwerben
  • Preis könnte nach Ende des Vorverkaufs deutlich anziehen
Jetzt zum Presale

IMPT – Der weltweit erste Klima-Token

Brand Provider Image
  • Mit Investition in IMPT Token an Klimaschutzprogramm teilnehmen
  • Auf der Blockchain basierender Emissionshandel
  • Jetzt im Presale verfügbar
Jetzt zum Presale

Tamadoge (TAMA): Das neue Shiba inu mit 100x Potenzial?

Brand Provider Image
  • Neuer Memecoin mit 100x Potenzial
  • Tamaverse Ökosystem, mit P2E Games, NFTs & mehr!
  • Exklusiver Private Sale !
Zum Angebot

Crypto Launchpad: Die beste Telegram Gruppe!

Brand Provider Image
  • Neutrale Markt-Analysen
  • Täglich neu zusammengefasst: die Gewinner/Verlierer der letzten 24h
  • Alles rund um den gegenwärtigen NFT-Hype
Zum Angebot

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Klicke Hier, um die besten Krypto Presales zu sehen, die sich in diesem Jahr verzehnfachen könnten!

Daniel Robrecht

Daniel Robrecht

Profi Investor

Daniel Robrecht

Profi Investor

Nach meinem Rechtswissenschaften- und Management-Studium habe ich mich für eine Tätigkeit als Freelancer entschieden. Mein Fokus beim Texten liegt seit vielen Jahren auf den Themen Geldanlage, Kapitalmärkte und Business. Auch im Privatleben gibt es für mich keinen Tag ohne Börse, Aktien und Co.
Alle Beiträge von Daniel
Themen

Weiterlesen

Dieser Breakout-Star ist gerade dabei Ethereum, Solana und Shiba Inu in den Schatten zu stellen - Erste PreSale Phase von Dash2Trade in Rekordzeit beendet.

Zum Newsletter Anmelden & Informiert Bleiben

Kostenloses Abonnement

Die wichtigsten Artikel im Postfach

Jederzeit kündbar