Suche ETF Nachrichten
Suche ETF Nachrichten
/ News /
Bitcoin durchstößt die 30.000 Dollarmarke und befeuert damit EcoTerras PreSale, der nun bei über 370.000 Dollar steht
Bitcoin durchstößt die 30.000 Dollarmarke und befeuert damit EcoTerras PreSale, der nun bei über 370.000 Dollar steht

Patryk Don Investor shield

Profi Investor

In den letzten Monaten hat Bitcoin eine beeindruckende Rallye hingelegt und hat nun erstmals seit zehn Monaten die wichtige Marke von 30.000 US-Dollar überschritten. Dieser Aufwärtstrend könnte einen neuen Bullenmarkt einleiten. Der Bitcoin-Kurs hat die Widerstandslinie der letzten vier Wochen durchbrochen und hält sich jetzt über der 30.000-Dollar-Schwelle. Die meisten technischen Indikatoren deuten auf eine positive Entwicklung hin und könnten den Bitcoin-Kurs auf dem Weg zum nächsten Widerstandsniveau von 32.000 US-Dollar unterstützen.

Allerdings gibt es Anzeichen für eine bärische Divergenz auf verschiedenen Zeitebenen, die den Kurs wieder nach unten drücken könnte. Während die Bitcoin-Dominanz steigt, können viele andere Kryptowährungen aktuell nicht mit der Performance des Bitcoins mithalten. Die Gesamtmarktkapitalisierung aller Kryptowährungen hat kürzlich den Widerstand bei 1,2 Billionen US-Dollar erreicht und die nächsten Ziele bei 1,3 Billionen und 1,5 Billionen US-Dollar könnten bald in Reichweite sein. Angesichts der anhaltenden Schwierigkeiten im Bankensektor ist es ermutigend zu sehen, dass die aufstrebende Anlageklasse der Kryptowährungen an Wert gewinnt und sich weiterhin behauptet.

Während es für Bitcoin noch unsicher ist, ob er die 30.000 Dollar halten kann, befindet sich ein brandneues Kryptoprojekt gerade auf dem Vormarsch. EcoTerra hat in seinem PreSale, auch befeuert durch den jüngsten Bitcoin-Pump, die 350.000 Dollar Marke geknackt. Aktuell wurden bereits über 372.000 Dollar investiert und nun beginnt der Vorverkauf richtig an Fahrt aufzunehmen. Immer mehr Anleger werden auf das innovative und einzigartige Projekt aufmerksam und wollen investieren. Doch was ist EcoTerra und warum bietet es aktuell eine so gute Investitionsgelegenheit, die ein Investment potenziell verfünfzigfachen könnte?

EcoTerra – ein Recycle2Earn Projekt mit unglaublichem Potenzial

Aufgrund der wachsenden Sorge über die Auswirkungen der globalen Erwärmung und die Verschlechterung des Wetters sind viele Investoren auf der Suche nach nachhaltigen Anlageoptionen, die dazu beitragen können, den CO₂-Fußabdruck der Menschheit zu verringern. Eine einfache und zugängliche Methode, die jedoch häufig vernachlässigt wird, ist das Recycling. Um das zu ändern, hat Ecoterra eine innovative Blockchain-Initiative ins Leben gerufen, die mit ihrem einzigartigen Belohnungssystem Recycle2Earn den Recycling- und Abfallwirtschaftssektor revolutionieren will. Durch Belohnung von Einzelpersonen für das Recyceln von unerwünschten Gegenständen wie Plastik- und Glasflaschen, Kleidung und Elektronikprodukten möchte das Projekt die Menschen dazu motivieren, umweltbewusster zu handeln und ihren CO₂-Fußabdruck zu verringern.

Was Ecoterra von anderen Kryptowährungen unterscheidet, ist, dass es einen echten Nutzen für recycelte Waren bietet. Die Nutzer können ihre Waren an vielen internationalen Standorten über Leergutrücknahmeautomaten (RVM) recyceln. Mit dem Scannen von einem QR-Code und dem Einwerfen von Waren in den sogenannten RVM wird das Engagement der Nutzer mit $ECOTERRA entlohnt. Die Benutzer können ihre Belohnungen entweder halten, einsetzen oder für In-App-Käufe oder Emissionsgutschriften ausgeben.

Ecoterra ist auch deshalb besonders interessant, weil es eine solide Nachfrage nach dem Token gibt. Unternehmen können EcoTerra nutzen, um Emissionsgutschriften zu erwerben und mit diesen ihren CO₂-Fußabdruck zu reduzieren. Das Unternehmen hat außerdem eine Kreislaufwirtschaftsstrategie implementiert, bei der recycelte Materialien an Recyclingbetriebe weitergegeben werden, die sie sortieren und dann auf dem Ecoterra-Marktplatz für recycelte Waren anbieten können. Durch die Einbeziehung von Unternehmen und die Implementierung einer Kreislaufwirtschaftsstrategie kann Ecoterra eine nachhaltige Zukunft schaffen.

Ein Projekt mit dem Potenzial den Wert seiner Kryptowährung zu vervielfachen

Das Projekt hat mit seinem PreSale wie bereits erwähnt die Marke von 350.000 US-Dollar überschritten und scheint gut bei Investoren anzukommen. Damit stellt das nachhaltige Projekt die Kursentwicklung des Bitcoins in den Schatten und sorgt in der Kryptowelt für Aufruhr. Die Plattform belohnt Privatpersonen und Unternehmen für nachhaltiges Verhalten und fördert damit eine umweltbewusste Gemeinschaft.

Im Mittelpunkt der Ecoterra-Plattform steht der ECOTERRA-Token, der als zentraler Bestandteil des Projekts fungiert und zwei Hauptfunktionen erfüllt. Zum einen dient der Token als Utility-Token, mit dem alle Transaktionen auf der Plattform durchgeführt werden können. Zum anderen bietet er Anlegern eine Investitionsmöglichkeit.

Derzeit ist der $ECOTERRA-Token im Vorverkauf für 0,004 USDT erhältlich, wird aber später für 0,01 USDT an Kryptobörsen gelistet. Ein früher Einstieg durch das Kaufen von EcoTerra-Token ermöglicht ein hohes Gewinnpotenzial, da der Preis noch mehrmals angehoben wird. Die ersten Investoren haben bereits die Chance auf einen Buchgewinn von 150 %, wenn sie vor der nächsten Vorverkaufsphase einsteigen. Der Bericht des World Economic Forums (WEF) bestätigt, dass die Klimabranche stetig an Wert gewinnt und Unternehmen unter Druck stehen, umweltfreundlicher zu handeln, was Ecoterras UseCase so sinnvoll macht.

 

Ecoterra bietet auch die Möglichkeit, den Nachhaltigkeitsbemühungen von Unternehmen auf den Grund zu gehen. Viele Unternehmen werben zwar mit Nachhaltigkeit, aber es ist für Verbraucher oft nicht nachvollziehbar, ob diese Bemühungen tatsächlich nachhaltig sind. Durch das Ecoterra-Profil können Verbraucher und Investoren Einblick in die Nachhaltigkeitsbemühungen von Unternehmen bekommen und es könnte ein Wettbewerb entstehen, der Unternehmen dazu anregt, noch mehr in Nachhaltigkeit zu investieren. Mit einer vertrauenswürdigen Plattform und einer transparenten Marktplatzinfrastruktur hat Ecoterra das Potenzial, in der Krypto-Community einen starken Einfluss zu haben und rechtfertig somit die bullischen Prognosen welche für den Coin des Projektes vergeben werden.

Ecoterra: Die vier Hauptkomponenten zur Schaffung einer nachhaltigen Zukunft

Das Ecoterra-Ökosystem besteht aus vier Hauptkomponenten, die aufeinander aufbauen und einen ganzheitlichen Ansatz zur Förderung von Nachhaltigkeit und Umweltbewusstsein bieten.

  1. Recycle2Earn-Anwendung

Die Recycle2Earn-Anwendung bildet das Herzstück des Ecoterra-Ökosystems. Sie belohnt Nutzer für das Recycling von Materialien wie Plastik, Glasflaschen und Textilien. Für jeden recycelten Gegenstand können Nutzer eine bestimmte Anzahl von Ecoterra-Token verdienen. Das ist eine greifbare Belohnung für umweltbewusstes Handeln. Doch die App ist nicht nur für diejenigen gedacht, die recyceln. Sie wird auch ESG-Unternehmen unterstützen, die bereit sind, ihren CO₂-Fußabdruck zu reduzieren.

Ecoterra EVM 2

  1. Verifizierter Marktplatz für Kohlenstoffgutschriften

Eine weitere wichtige Komponente des Ecoterra-Ökosystems ist der verifizierte Marktplatz für Kohlenstoffgutschriften. Das Unternehmen unterstützt Unternehmen dabei, ihre Nachhaltigkeitsziele zu erreichen, indem es ihnen die Möglichkeit gibt, Kohlenstoffgutschriften zu erwerben. Die Transaktionen werden über die Blockchain abgewickelt, was vollständige Transparenz gewährleistet und die Möglichkeit von Doppelverkäufen oder anderen unethischen Praktiken ausschließt.

  1. Marktplatz für wiederverwertete Materialien

Der Marktplatz für wiederverwertete Materialien ist eine weitere wichtige Komponente des Ecoterra-Ökosystems. Das Projekt ermöglicht es Unternehmen, recycelte Materialien wie Plastik, Glas und Aluminium mit Kryptowährungen, einschließlich Ecoterra-Tokens, zu kaufen. Durch die Akzeptanz von Kryptowährungen unterstützt das Projekt das Wachstum einer nachhaltigen Wirtschaft und fördert gleichzeitig alternative Zahlungsmöglichkeiten.

Ecoterra App 5

  1. Nachvollziehbare Überwachung der Umweltauswirkungen

Die nachvollziehbare Überwachung der Umweltauswirkungen ist eine weitere wichtige Funktion von Ecoterra. Durch die Verfolgung dieser Maßnahmen können Unternehmen ihr Engagement für Nachhaltigkeit demonstrieren und ihr Markenimage und ihre Kundenbindung verbessern.

Das umfassende Ökosystem von Ecoterra, das aus den vier Hauptkomponenten besteht, zielt darauf ab, Nachhaltigkeit und Umweltbewusstsein zu fördern. Investoren haben die Möglichkeit, in eine Kryptowährungsinitiative zu investieren, die einen wahren Beitrag zur Umwelt leistet.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Alle

Klicke Hier, um die besten Krypto Presales zu sehen, die sich in diesem Jahr verzehnfachen könnten!

Patryk Don

Profi Investor

Patryk Don

Profi Investor

Hallo, ich heiße Patryk und bin glücklicher Träger eines Meistertitels. Die Leidenschaft für Finanzen habe ich schon immer in mir getragen! Auf der Suche nach finanzieller Freiheit bin ich dann „zufällig“ auf Kryptowährungen gestoßen, seit dem habe ich kaum einen Tag, ohne mich auf dem neuesten Stand zu halten, verbracht. Die Kausalität zum traditionellen Aktienmarkt machte es unumgänglich, sich auch mit diesem sehr stark auseinanderzusetzen. „Ja, das Gold regiert die Welt. Sie baut Throne, Gott zum Hohne, der Macht, die sie gefesselt hält.“ -Georg Henischs 1616
Alle Beiträge von Mst. Patryk
Themen

Weiterlesen

Zum Newsletter Anmelden & Informiert Bleiben

Kostenloses Abonnement

Die wichtigsten Artikel im Postfach

Jederzeit kündbar