Suche ETF Nachrichten
Suche ETF Nachrichten
250+
Trading Signale
ETFs Kaufen
Depot Vergleich
+50%
Beste Altcoins
NEU
Neue Presales
/ News /
Bitcoin Prognose: Erreicht der BTC-Kurs ein neues Rekordhoch in 2022?
Bitcoin Prognose: Erreicht der BTC-Kurs ein neues Rekordhoch in 2022?
Daniel Robrecht

Daniel Robrecht

Profi Investor

Am heutigen Sonntag notiert der gesamte Kryptomarkt fester. Insgesamt legte die Marktkapitalisierung der digitalen Währungen weltweit um über ein Prozent zu. Mit einem Kursplus in den vergangenen 24 Stunden von rund 1,2 % bewegt sich der Bitcoin exakt im Gleichschritt mit dem Markt. Dennoch wird ein Bitcoin aktuell mit einem Abschlag von rund 40 % zum All-Time-High gehandelt.

Im folgenden Beitrag wollen wir uns die Bitcoin Prognosen zahlreicher Experten anschauen und eine spannende Alternative vorstellen. Diese könnte sich für Krypto-Fans eignen, die eine neue Kryptowährung mit Potenzial suchen.

Schnell und sicher in echte Kryptowährungen investieren? Jetzt ein gebührenfreies Krypto Broker Konto* bei eToro eröffnen.

Der Bitcoin Kurs: So läuft es für BTC aktuell

Aktuell notiert die wertvollste und älteste Kryptowährung der Welt bei einem Kurs von rund 42.500 US-Dollar. Damit konnte der BTC-Kurs in den letzten zwei Wochen um über 10 % steigen und einen guten Teil der massiven Korrekturbewegung zum Jahresanfang aufholen. In den vergangenen Tagen hielt sich der Bitcoin zudem beständig über der psychologisch wichtigen Grenze von 40.000 US-Dollar. Damit konnte zuletzt zum ersten Mal seit November der gleitende Durchschnitt 50 durchbrochen werden, der sich aktuell ebenfalls beim wichtigen Support bei rund 40.000 US-Dollar befindet. Das Momentum beim Bitcoin bessert sich wieder. Zuletzt wurde der Abwärtstrend gebrochen. Nun könnte sich bei einem positiven Sentiment für Kryptowährungen ein neuer Aufwärtstrend etablieren.

Bitcoin Prognosen: Diese Experten sehen bullisches Aufwärtspotential

Zweifelsfrei unterscheiden sich seit eh und je die Bitcoin Prognosen der Experten. Dennoch wollen wir im folgenden Abschnitt den Blick auf sechs Experten richten, die mittel- und langfristig eine signifikante Outperformance vom Bitcoin erwarten.

Ark Invest & Cathie Wood Bitcoin Prognose

In der Corona-Pandemie konnte Fondsmanagerin Cathie Wood mit ihrer Ark Investmentgesellschaft eine weit überdurchschnittliche Rendite erzielen. Dies gelang mit dem Fokus auf disruptive Technologie-Aktien. Zwar mehrte sich zuletzt die Kritik an Cathie Wood, da die ETFs massiv korrigierten. Nichtsdestotrotz passt der Bitcoin als Asset hervorragend in die Strategie von Ark Invest.

Erst kürzlich gab es von Ark Invest und Cathie Wood eine aktualisierte Bitcoin Prognose. In der Analyse verweisen die Experten insbesondere auf das Disruptionspotential der Blockchain-Technologie und dem Bitcoin als tiefgreifende Anwendung. Die Bitcoin Prognose von Ark Invest hält in den nächsten fünf Jahren BTC-Kurse von 500.000 US-Dollar für möglich, wenn institutionelle Investoren rund 5 % ihres Portfolios in BTC investieren würden. Bis zum Jahr 2030 prognostiziert Cathie Wood einen Bitcoin-Kurs von über eine Million US-Dollar. 

Bill Miller Bitcoin Prognose

Der milliardenschwere US-Investor Bill Miller sieht den Bitcoin als Versicherung gegen zukünftige Finanzkrisen. Bekanntheit erlangte Bill Miller durch seinen hervorragenden Track Record, als er fünfzehn Jahre lang den S&P 500 mit seinem Fonds outperformte. Heute hält Bill Miller einen beträchtlichen Vermögensanteil in der wertvollsten Kryptowährung. Miller sieht die Bitcoin-Entwicklung noch in den Kinderschuhen. Demnach könnten Akzeptanz, Etablierung und auch BTC-Kurs in den nächsten Jahren ansteigen.

Bloomberg-Experte Mike McGlone Bitcoin Prognose  

Der Analyst Mike McGlone vom US-Finanzportal Bloomberg prognostiziert für das Jahr 2022 einen Bitcoin-Kurs von über 100.000 USD. Demnach stehe eine Transformation vom spekulativen Asset zum sicheren Vermögenswert unmittelbar bevor. Als Wertaufbewahrungsmittel könne der Bitcoin mittelfristig Gold ablösen. Die Schwächephase sieht Mike McGlone als konsolidierende Chance auf langfristig steigende Kurse.

Unsere Empfehlung: Das Bitcoin Demokonto bei eToro

logo-etoro

Unsere Bewertung

  • Unterstützt neben Bitcoin zahlreiche andere Assets
  • inkl. allen Features des Live-Handels
  • Virtuelles Startguthaben von 100.000 Euro
  • 24/7 Live-Support
  • Reguliert durch die FCA und CySec
logo-etoro
Ihr Kapital ist im Risiko. 68% der Konten von Privatinvestoren verlieren Geld beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter

PlanB Bitcoin Prognose  

Bei PlanB handelt es sich um einen der bekanntesten Bitcoin-Analysten, der in der Vergangenheit mit bullischen Kursprognosen auffiel. Dabei verwendet PlanB das Stock-to-Flow-Analysemodell, das kontrovers diskutiert wird. Mittelfristig hält PlanB in einer neuen Analyse einen vorübergehenden Krypto-Winter für denkbar mit Kurseinbrüchen von bis zu 80 %. Dennoch könnte der BTC-Kurs zuvor Kurse von 100.000 oder 288.000 US-Dollar erreichen, die beide mit der Stock-to-Flow-Ratio berechnet werden.

MicroStrategy Bitcoin Prognose  

Das US-Unternehmen akkumulierte in den vergangenen Wochen vermehrt Bitcoins. Die temporäre Kursschwäche war für den CEO Michael Saylor und bekennenden Krypto-Fan augenscheinlich eine Kaufgelegenheit. Denn langfristig gehört Michael Saylor wohl zu den größten Krypto-Bullen. Dieser hält Kurse von rund sechs Millionen US-Dollar pro Bitcoin für möglich. 

JPMorgan Bitcoin Prognose  

Die Analysten der etablierten US-Bank JPMorgan verweisen in einer umfangreichen Studie auf die kurzfristige Überbewertung des Bitcoins. Der faire Wert betrage demnach aktuell nur 38.000 US-Dollar. Denn die hohe Volatilität und die dynamischen Marktzyklen halten institutionelle Investoren noch von der Kryptowährung fern. Wenn sich die Volatilität jedoch verringere, könnten Kurse von 50.000 US-Dollar fair sein. Dabei sind die Analysten für die langfristige Zukunft beim Bitcoin positiv gestimmt. Eines Tages könnte die wertvollste Kryptowährung der Welt mit Gold gleichziehen und Kurse von 150.000 US-Dollar erreichen

Bitcoin kaufen oder nicht?  

Der Kryptomarkt befindet sich in einem strukturellen Aufwärtstrend, der immer wieder von massiven Korrekturbewegungen geprägt ist. Dennoch stehen die Chancen gut, dass der Bitcoin in den nächsten Jahren weiter steigen wird. Die Akzeptanz von Investoren, Unternehmen und der Bevölkerung steigt. Zugleich fungiert der BTC zunehmend als digitale Leitwährung und Wertaufbewahrungsmittel. Als Basisinvestment im Kryptomarkt eignet sich der Bitcoin par excellence für Anleger, die erste Schritte im aufstrebenden Markt für digitale Währungen unternehmen wollen. 

Bitcoin Alternative: Investieren in die neue Kryptowährung LuckyBlock

Neue Kryptowährung direkt nach der Veröffentlichung: Lucky Block

Lucky Block Image

Bewertung

  • Direkt nach der Veröffentlichung günstig einsteigen
  • Dezentrale Blockchain-Plattform
  • Hohe Gewinnchancen für weitere Coins
  • Vielversprechendstes Krypto-Konzept 2022
Lucky Block Image

Doch das Krypto-Space wächst kontinuierlich. Mit aktuell deutlich mehr als 17.000 Kryptowährungen und Token gibt es weitere Chancen für risikobereite Anleger. Insbesondere neue Kryptowährungen haben in Hinblick auf die noch überschaubare Marktkapitalisierung enormes Potenzial. Bei LuckyBlock handelt es sich um ein innovatives und junges Krypto-Projekt, das einen gigantischen Markt disruptieren möchte.

Worum es sich bei LuckyBlock handelt und ob eine LuckyBlock Prognose zu einem positiven Ergebnis kommt, thematisieren wir in den folgenden Abschnitten. 

Darum handelt es sich bei LuckyBlock  

LuckyBlock ist ein neues Krypto-Projekt mit dem nativen Token LBLOCK. Die Entwickler zielen mit der neuen Kryptowährung auf einen gigantischen Markt ab. Denn in den letzten Jahren wuchs der Markt für Online-Glücksspiel und digitale Lotterien. Mit der Blockchain-Technologie im Zentrum möchte LuckyBlock nun etablierte Unternehmen angreifen. Denn die Blockchain-Technologie soll mehr Vertrauen und Transparenz in einem Markt generieren, der von diesen Faktoren abhängig ist. Denn Teilnehmer der Lotterien könnten sich langfristig den Anbietern zuwenden, die offen, transparent und manipulationssicher die Ziehungen durchführen.

Bereits beim Pre-Sale war das Interesse der Anleger an der neuen Kryptowährung groß. Die Coins waren vor dem offiziellen Verkaufsende vergriffen. Früher als geplant startete der freie Handel bei PancakeSwap. In den ersten Tagen explodierte der Kurs. Anschließend kam es zu Gewinnmitnahmen. Nach einer erneuten Konsolidierung deutlich über dem Pre-Sale-Preis explodierte der Kurs jedoch erneut. Heute notiert der LBLOCK-Kurs bei 0,0045 USD. Damit ist LuckyBlock im Vergleich zum Launch-Price von 0,00021 USD über zwanzigmal so viel wert. Doch kann sich diese Entwicklung fortsetzen?

  

LuckyBlock Prognose: Darum könnte der LBLOCK Kurs explodieren

Trotz der positiven Performance gibt es weitere Anhaltspunkte für eine positive LuckyBlock Prognose. Denn ein Einstieg könnte sich für Anleger immer noch lohnen, bevor die nächsten Evolutionsschritte vollzogen werden.

Ambitionierte Ziele des LuckyBlock-Teams: Die Roadmap von LuckyBlock offenbart weiterhin ambitionierte Ziele für die nächsten Quartale. Unter anderem sollen Gaming-Elemente und Metaverse-Features adaptiert werden. Kurzfristig erwartet das LBLOCK-Team eine Marktkapitalisierung von über eine Milliarde US-Dollar, womit sich ein Upside-Potenzial von 100 % für die nächsten Wochen ergibt.

Weitere Notierungen stehen bevor: Der LBLOCK Kurs hängt von dem Angebot und der Nachfrage ab. In den nächsten Wochen könnte die Nachfrage nach LuckyBlock steigen. Denn mit der Notierung an weiteren Börsen haben immer mehr Krypto-Anleger schnellen Zugriff. Zeitnah sollen deshalb Listings bei FTX, Crypto.com oder Binance erfolgen.

LBLOCK-Community wächst: Jede Kryptowährung braucht eine starke Community. Aktuell wächst die Community von LuckyBlock schnell. Täglich kommen rund 1000 neue Coin-Holder hinzu. Bei Twitter folgen mittlerweile über 25.000 Menschen dem offiziellen Channel. Bei Telegram hat die Anzahl der Member zuletzt 33.000 überschritten.

Launch von App und erste Ziehung: Fundamentale Entwicklungsschritte könnten den Kurs von LuckyBlock antreiben. Für Ende März ist der Launch der eigenen LuckyBlock-App geplant. Nur wenige Tage später kommt es dann zur ersten Ziehung bei der Online-Lotterie. 

Gewinnmitnahmen als Einstiegschance: Erst am Freitag erreichte LuckyBlock nach explosiver Rallye ein neues Rekordhoch. Im Anschluss kam es jedoch zu Gewinnmitnahmen. Seit Samstagmorgen findet eine konsolidierende Seitwärtsbewegung statt. Diese könnte einen wichtigen Boden ausbilden, um die nächste Aufwärtsrallye zu begründen.

Lotterie-Pool steigt kontinuierlich: Der Pool für die erste Ziehung in rund eineinhalb Monaten steigt kontinuierlich. Aktuell befinden sich bereits über 2,5 Millionen US-Dollar im Lottery-Pool von LuckyBlock. Dieser könnte bis zur ersten Ziehung weiter ansteigen. Schließlich wird ein Teil der Transaktionsgebühren unmittelbar in den Pool transferiert.

Neue Kryptowährung direkt nach der Veröffentlichung: Lucky Block

Lucky Block Image

Bewertung

  • Direkt nach der Veröffentlichung günstig einsteigen
  • Dezentrale Blockchain-Plattform
  • Hohe Gewinnchancen für weitere Coins
  • Vielversprechendstes Krypto-Konzept 2022
Lucky Block Image

Bitcoin Prognose: Welche Kryptowährungen sollte ich jetzt kaufen?

Zweifelsfrei bleibt der Bitcoin das Basisinvestment für Krypto-Fans. Wer ein stabiles Krypto-Depot aufbauen möchte, sollte auch die digitale Leitwährung BTC kaufen. Dennoch darf auch bei Kryptowährungen Diversifikation nicht fehlen. Mit der neuen Kryptowährung mit Potenzial LuckyBlock können Krypto-Anleger die Chance auf eine überdurchschnittliche Rendite wahren. Schließlich verweisen sowohl die Bitcoin– als auch LuckyBlock Prognose auf nachhaltiges Kurspotential.

  • Alle

IMPT – Der weltweit erste Klima-Token

05/10/22

IMPT – Der weltweit erste Klima-Token

  • Mit Investition in IMPT Token an Klimaschutzprogramm teilnehmen
  • Auf der Blockchain basierender Emissionshandel
  • Jetzt im Presale verfügbar
9.8
Zum Angebot
0

Tamadoge (TAMA): Das neue Shiba inu mit 100x Potenzial?

28/09/22

Tamadoge (TAMA): Das neue Shiba inu mit 100x Potenzial?

  • Neuer Memecoin mit 100x Potenzial
  • Tamaverse Ökosystem, mit P2E Games, NFTs & mehr!
  • Exklusiver Private Sale !
9.6
Zum Angebot
0

Crypto Launchpad: Die beste Telegram Gruppe!

28/09/22

Crypto Launchpad: Die beste Telegram Gruppe!

  • Neutrale Markt-Analysen
  • Täglich neu zusammengefasst: die Gewinner/Verlierer der letzten 24h
  • Alles rund um den gegenwärtigen NFT-Hype
9.6
Zum Angebot
0

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Treten Sie unserem Telegram Kanal bei und erhalten Sie sofortige Benachrichtigungen!

Daniel Robrecht

Daniel Robrecht

Profi Investor

Daniel Robrecht

Profi Investor

Nach meinem Rechtswissenschaften- und Management-Studium habe ich mich für eine Tätigkeit als Freelancer entschieden. Mein Fokus beim Texten liegt seit vielen Jahren auf den Themen Geldanlage, Kapitalmärkte und Business. Auch im Privatleben gibt es für mich keinen Tag ohne Börse, Aktien und Co.
Alle Beiträge von Daniel
Themen

Weiterlesen

Neue Kryptos mit Potenzial

Zum Newsletter Anmelden & Informiert Bleiben

Kostenloses Abonnement

Die wichtigsten Artikel im Postfach

Jederzeit kündbar