DeFi Coin startet DeFi Swap Chat über Telegram – Coin steigt um über 45%

DeFi Coin hat erst kürzlich den Start eines eigenen Telegram-Kanals für Mitglieder seiner Community angekündigt. Die Nachricht ist Teil der Vision des DEFC-Team, um Investoren die Teilnahme an großen Kryptowährungsentwicklungsprojekten zu ermöglichen. Dabei wird das Thema Community für das DeFi Coin Team ganz großgeschrieben – und kurz nach der Ankündigung stieg der Coin um über 45 % auf 0,784 US-Dollar.

DeFi Coin: Team und Community werden zukünftig zusammenarbeiten

Abgesehen vom Staking wird der Telegram-Chat für Investoren eine viel direktere Möglichkeit sein, DeFiCoin-Projekte zu beeinflussen. Anders als bei anderen, großen DeFi-Projekten werden Teilnehmer aus dem Chat die Entwicklung von DEFC erheblich beeinflussen können. Das DeFi Coins-Team legt nämlich sehr großen Wert auf seine Comunity und erhofft sich nun mit dem Telegram Chat, eine noch größere Useranzahl ansprechen zu können.

Unabhängig davon, ob man bereits in DEFC investiert hat, Interesse an dem Projekt hat oder noch am Überlegen ist, DeFi Coin zu kaufen, kann man der Telegram Gruppe von DeFi Coin jetzt schon beitreten. Wichtig dabei ist, dass der Hauptgrund dieser Gruppe darin besteht, sich über DeFi Coin und dessen zukünftige, dezentrale Exchange auszutauschen.

DeFi Coin bietet Telegram-Chat zum Diskutieren von DEFC an

Diese Initiative zielt darauf ab, Mitglieder der DEFC-Community den Gründern des Projekts näher zu bringen. DeFiCoin arbeitet hart daran, seinen DeFi Swap zu starten, eine dezentrale Börse, die hauptsächlich für dezentrale Finanztoken konzipiert ist. Über diesen neuen Kommunikationskanal können Mitglieder eigene Ideen miteinbringen und über Ideen diskutieren, die DEX DeFiCoinSwap mitzuentwickeln und zu verbessern.

Mitglieder haben die Möglichkeit, ihre Meinung zu dem zugrunde liegenden Protokoll sowie zu den selbst gesetzten Zielen zu äußern. Diese neue Kommunikationsformel reagiert auf die Notwendigkeit, Kryptowährungsteilnehmer zu engagieren, anstatt nur Investoren zu sein.

DeFi Coin – das steckt hinter dem Projekt

DeFi Coin ist eine neue Kryptowährung, die den Handel mit DeFi-Token mit einem dezentralen Broker erleichtern soll. Es ist auch eine Plattform, die es Anlegern ermöglicht, über die eigene, dezentrale Exchange über Liquiditätspools Einnahmen zu erzielen. DeFi Coin beabsichtigt, eines der Protokolle zu werden, die zur Befreiung des dezentralisierten Finanzwesens beitragen.

Derzeit befindet sich die eigene, dezentrale Exchange noch in der Betaphase und wird bald ins Testnet starten. Der Start in das Mainnet ist noch für dieses Jahr zu erwarten. Dementsprechend erwarten sich Anleger und Experten gleichermaßen, dass der Wert von DeFi Coin in die Höhe schießen wird. Derzeit kann man DeFi Coin noch über die viertgrößte Exchange der Welt, Bitmart, oder über Pancakeswap erwerben.

DeFi Coin kaufen: Preissteigerung von über 45 %

Wie zu erwarten stieg der Preis für DeFi Coin um 45 % gestiegen, aber die Kryptowährung liegt immer noch unter dem psychologischen Niveau von einem Dollar. DEFC wird derzeit bei 0,784 US-Dollar gehandelt. Nach 45 Tagen überstieg der Wert der Kryptowährung auf dem Markt jedoch 3 US-Dollar. Aufgrund fehlender Volumen und Notierung auf Coinmarketcap schafft es DeFi Coin derzeit noch nicht, seinen Widerstand zu brechen.

Für die Zukunft hat das Projekt noch eine recht hohe Bewertung. Mit der Einführung der eigenen, dezentralen Exchange sollte der Preis von DeFi Coin recht bald in die Höhe schießen. Wer noch nicht im Besitz von DeFi Coin ist, kann DEFC derzeit über Bitmart erwerben. Ein frühzeitiger Einstieg könnte sich jetzt noch lohnen und langfristig hohe Renditen versprechen.

Jasmin Fuchs ist studierte Sprachwissenschaftlerin mit einer Ausbildung in Informationstechnologie und IT-Management. Sie finden Jasmins Publikationen auch auf https://kryptoszene.de/

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Top Krypto-Broker

Platz 1: eToro

Platz 2: capital.com

Platz 3: LiquidityX

Jetzt zum ETF-Newsletter anmelden:

Vergleiche

Auf der Suche nach einem günstigen Anbieter? Hier gibt’s die Testsieger!

Auch interessant

Dein Start mit Kryptos!

Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.