Suche ETF Nachrichten
Suche ETF Nachrichten
/ News /
Die besten Aktien im Februar 2023
Die besten Aktien im Februar 2023

Thomas Pentzek Investor shield

Profi Investor

Der Aktienmarkt erholt sich langsam wieder. Ebenfalls konnte sich der DAX in den letzten 30 Tagen um 8,5 Prozentpunkte verbessern. Alles scheint trotz aller negativen Prognosen wieder auf einen positiven Marktverlauf hinzuweisen. Investoren fassen wieder Vertrauen und an den internationalen Börsen können wieder attraktive Renditen erzielt werden.

Es scheint genau der richtige Zeitpunkt zu sein, um sich mit den besten Aktien im Februar 2023 zu beschäftigen. Wir möchten Ihnen einige der Aktien vorstellen, die ganz besonders interessant in diesem Jahr sein könnten.

Agnico Eagle Mines (AEM) – mit Gold auf Nummer sicher setzen!

Gold hat sich in vielen Krisenzeiten als sichere Investition erwiesen, auch wenn nicht immer gute Renditen erzielt werden konnten. Wenn Sie noch nicht an eine komplette Erholung der Finanzmärkte von der Coronavirus-Pandemie und dem anhaltenden Ukraine-Krieg glauben, dann könnte die Aktie des kanadischen Bergbauunternehmens Agnico Eagle Mines eine lukrative Alternative sein.

Das Bergbauunternehmen hat vor kurzem Kirkland Lake Gold übernommen und verfügt dadurch über mehr als 10 produzierende Goldminen. Diese befinden sich in Kanada, Finnland, Australien und Mexiko. Durch die Übernahme des Konkurrenten wird sich der Umsatz von Agnico um 52 % auf 5,8 Milliarden USD erhöhen.      Zum Vorteil der Investoren, aufgrund des schwachen Goldpreises und die Übernahme, ist der Preis der Aktie um 8 % gefallen. Im Jahr 2023 soll ein Gewinn von 2,01 USD pro Aktie erzielt werden.

Da die Agnico-Aktie in den letzten Jahren immer mit dem Goldpreis gestiegen und gefallen ist, kann der letzte Kursverlust eine gute Chance für Investoren sein, die in Goldwerte investieren wollen.

Shopify (WKN: A14TJP) – in den E-Commerce investieren

Der kanadische Dienstleister Shopify hat sich langsam und konstant zum wichtigsten Anbieter im E-Commerce hochgearbeitet. Er bietet seinen Kunden mittlerweile eine komplette E-Commerce-Infrastruktur an, mit denen Online-Shops mit minimalem Aufwand in kurzer Zeit entwickelt werden können.

Kleine bis große Unternehmen können so ihre Online-Präsenz nutzen, um Dienstleistungen und Produkte anzubieten. Shopify stellt dafür, von der Zahlungsabwicklung bis hin zur Logistik, alle benötigten Dienstleistungen zur Verfügung. In der Corona-Pandemie hat der Aktienkurs um 48,8 % nachgelassen, konnte aber in den letzten 30 Tagen wieder um 39,6 % zulegen. Analysten gehen davon aus, dass sich der Kurs in den nächsten Monaten weiterhin erholen wird. So können mit dem kanadischen E-Commerce Anbieter gute Renditen erzielt werden, sobald sich die allgemeine Wirtschaft wieder erholt hat.

Fight Out – hohe Renditen mit mobiler Move-to-Earn App

FightOut-FGHT-M2E-Token

Es gibt immer wieder Technologien, die mit innovativen Ideen einen Markt verändern können. Dazu gehören die Move-To-Earn Anwendungen, die sich als einer der neusten Trends herausgestellt haben. Es handelt sich dabei um mobile Anwendungen, die durch das Smartphone die Bewegungen der Benutzer messen und ihn dafür belohnen können.

Eines der neuesten innovativsten Unternehmen in diesem Bereich ist Fight Out. Die Plattform basiert auf einer sicheren und transparenten Blockchain, über die alle Transaktionen und Belohnungen der Plattform abgewickelt werden. Alle Benutzer in Fight Out bekommen einen Avatar zugewiesen, den sie mit digitalen Verbesserungen personalisieren können. Alle digitalen Wertgegenstände werden durch einzigartige NFTs repräsentiert, die auch auf dem eigenen Marktplatz gekauft und verkauft werden können.

Ein weiterer Vorteil von Fight Out ist die Möglichkeit, an Kursen teilzunehmen, mit denen neue Sportarten erlernt werden können. Die Trainingskurse können personalisiert und durch Mobilgeräte an verschiedenen Orten genutzt werden. In der mobilen Anwendung von Fight Out werden Sportler für ihre sportlichen Leistungen belohnt und können zudem noch von einer besseren Gesundheit profitieren.

Die Fight Out Plattform befindet sich aktuell noch in der Entwicklungsphase und bietet frühen Investoren die Möglichkeit, besonders günstig in den nativen Token MEMAG zu investieren. Dies kann sich spätestens bei der Veröffentlichung der Kryptowährung an den öffentlichen Börsen bezahlt machen, oder auch für langfristige Investitionen interessant sein.

Array Technology (ARRY) – in die Solartechnologie Technologie investieren

Eines haben die Probleme mit dem russischen Autokraten Putin gezeigt, nämlich, dass sich Deutschland und viele andere Länder von der Energie-Abhängigkeit durch Drittländer lösen müssen. Dies hat auch der amerikanische Präsident Biden erkannt und stellt vielen umweltfreundlichen Unternehmen unter dem „Inflation Reduction Act“ günstige Kredite und Subventionen zur Verfügung. Auch der amerikanische Hersteller von Steuergeräten von Solarpanels Array Technologie profitiert von diesen staatlichen Subventionen.

Die gesamte Solarbranche profitiert aktuell von einem Boom, aber Array Technology kann sogar mit prall gefüllten Auftragsbüchern im Wert von 1,9 Milliarden USD überzeugen. Von den von Biden durchgesetzten Steuererleichterungen dürften auch die Gewinnmargen des Unternehmens erheblich profitieren, sodass mit einem lukrativen Kursanstieg in den folgenden Monaten gerechnet werden kann. Der Aktienkurs des Unternehmens ist in den letzten 12 Monaten um 11,06 % angestiegen, davon alleine 12,4 % in den letzten 30 Tagen. Analysten gehen von einem weiteren Wachstum des Unternehmens aus, von dem auch Investoren durchaus profitieren können.

Impinj – die Zukunft des Internets der Dinge

Das Internet der Dinge sollte eine der Zukunftstechnologien der Zukunft werden und zumindest einige Investoren enttäuscht. Mit den Produkten von Impinj könnte aber ein weiterer Schritt in Richtung Internet der Dinge oder Industrie 4.0 gemacht werden. Das amerikanische Unternehmen stellt Chips her, mit denen Gegenstände drahtlos gefunden und identifiziert werden können. Die gesammelten Daten der Chips werden in einer Cloud gespeichert, die bei der Erkennung von mehr Objekten hilft.

Die Chips und Geräte von Impinj werden bereits erfolgreich im Einzelhandel und in anderen Industrien eingesetzt. Im Gegensatz zu vielen anderen Unternehmen war Impinj im letzten Jahr sehr erfolgreich und konnte den Umsatz um 37 % auf 139 Millionen USD steigern. Für das folgende Jahr erwarten Analysten einen Umsatz von 229 Millionen USD mit Gewinnen pro Aktien von 0,99 USD.

Obwohl die Impinj Aktie mit 127,3 Euro nicht zu den günstigsten Aktienwerten gehört, kann sich eine Investition durchaus lohnen. Nur alleine in den letzten 30 Tagen konnte mit der Aktie ein Gewinn von 20,7 % erzielt werden. Sicherlich handelt es sich dabei um eine der zukunftsträchtigsten Tech-Unternehmen, mit der gute Renditen erzielt werden können.

ON Semiconductor (ON) – Investitionen in die amerikanische Halbleiterindustrie

Ein weiteres Unternehmen, das von den neuen Gesetzen in den USA profitieren wird. Um die Inflation zu drücken, will Biden die amerikanische Industrie unterstützen. Dazu gehört auch der Halbleiterhersteller ON Semiconductor, der über 24 verschiedene Produktionsstätten und 28 Designstudios verfügt.

Der amerikanische Chip-Hersteller wird davon profitieren, dass viele Unternehmen bevorzugen, nicht mehr mit Ländern zusammenarbeiten wollen, die unsere demokratischen Grundsätze nicht einhalten. Viele Unternehmen denken darüber nach, oder planen schon aktiv, sich aus den chinesischen Märkten zurückzuziehen. Davon profitiert ON Semiconductor besonders.

Im Laufe der vergangenen 12 Monate hat die ON-Aktie um 27,8 % zugelegt und erfreut die Investoren mit weiteren positiven Anzeichen. Nur alleine im letzten Monat stieg der Aktienkurs um 15,5 % an. Dies kann ein gutes Zeichen für einen weiteren Kursanstieg der ON Semiconductor Aktien sein und ein wichtiger Grund, um die Aktie im Portfolio aufzunehmen.

Alle

Fight Out – Die Zukunft des Move-to-Earn

Brand Provider Image
  • Mov to Earn - Verbessere deine Gesundheit und verdiene gleichzeitig dazu
  • Fight Out trackt deine Reallife Workouts und levelt deinen Avatar im Fight-Out-Metaverse auf
  • 50 % Presale Bonus
  • Preis könnte nach Ende des Vorverkaufs deutlich anziehen
Jetzt zum Presale

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Klicke Hier, um die besten Krypto Presales zu sehen, die sich in diesem Jahr verzehnfachen könnten!

Thomas Pentzek

Profi Investor

Thomas Pentzek

Profi Investor

Thomas wanderte 1992 nach Mexiko aus und war jahrelang in der Automobil- und Textilindustrie tätig. Als MBA und Six Sigma Black Belt machte er sich 2005 selbständig und arbeitet seitdem als freier Journalist für renommierte Zeitungen und Nachrichtendienste. Thomas beschäftigt sich schon seit der Entstehung von Bitcoin mit Kryptowährungen und zeichnet sich durch seine Ausbildung und Erfahrung als Spezialist für die internationalen Finanzmäkte aus.
Alle Beiträge von Thomas
Themen

Weiterlesen

FED-Zinsentscheid

Zum Newsletter Anmelden & Informiert Bleiben

Kostenloses Abonnement

Die wichtigsten Artikel im Postfach

Jederzeit kündbar