Suche ETF Nachrichten
Suche ETF Nachrichten
250+
Trading Signale
ETFs Kaufen
Depot Vergleich
+50%
Beste Altcoins
NEU
Neue Presales
/ News /
Die besten ETFs 2022: Hier gibt es trotz aktueller Krise 40 Prozent Plus
Die besten ETFs 2022: Hier gibt es trotz aktueller Krise 40 Prozent Plus
Profil

Florian Schulze

Profi Investor

Der russische Überfall auf die Ukraine ist auch an den Aktienmärkten nicht spurlos vorübergegangen. Gepaart mit weiterhin anhaltenden – und sich jetzt sogar verschärfenden – Lieferengpässen stellt die derzeitige Krise ein echte Herausforderung für die Depots vieler Anleger dar. Doch ETFs mit Brasilien-Fokus ist es in den vergangenen Monaten gelungen, trotzdem deutliche Gewinne einzufahren. Die besten ETFs 2022 liegen derzeit rund 40 Prozent im Plus. Lohnt sich jetzt ein Einstieg?

Brasilien ETFs marschieren vorneweg

Während weite Teile des Aktienmarktes vom russischen Krieg unterschiedlich stark belastet worden sind, gibt es durchaus auch Märkte, die von den jüngsten Entwicklungen massiv profitiert haben. So decken die im ersten Quartal mit Abstand besten ETFs 2022 den brasilianischen Aktienmarkt ab.

Seit Anfang des Jahres beläuft sich das Kursplus der verschiedenen Brasilien ETFs auf über 40 Prozent. Zum Vergleich: Der MSCI World hat über den gleichen Zeitraum rund 5 Prozent seines Wertes verloren.

Grund für die zuletzt starke Performance brasilianischer Werte ist der starke Fokus der brasilianischen Wirtschaft auf Rohstoffe. So setzt sich beispielsweise der iShares MSCI Brazil UCITS ETF (ISIN: DE000A0Q4R85) zu rund einem Viertel aus Werten aus der Grundstoffindustrie zusammen. Weitere 17 Prozent entfallen auf den Energiesektor.

Zu 0% Kommission in ETFs investieren? Jetzt ein kostenloses Depot* bei eToro eröffnen.</strong

Die mit Abstand größte Position innerhalb des ETFs stellt der brasilianische Bergbaukonzern Vale (ISIN: BRVALEACNOR0), dessen Aktienkurs in den vergangenen drei Monaten um rund 36 Prozent gestiegen ist. Die westlichen Sanktionen von Russland, welches einer der wichtigsten Rohstoffexporteure der Welt ist, hat die Preise zahlreicher Industrierohstoffe noch weiter in die Höhe schnellen lassen, als dies ohnehin schon der Fall gewesen war.

Ein weiterer Grund, weshalb sich Anleger zuletzt so stark auf brasilianische Aktien gestürzt haben, ist die zuvor zwei Jahre lang anhaltende Unterperformance des brasilianischen Aktienmarktes. Zahlreiche Werte waren Anfang des Jahres zu sehr günstigen Preisen zu haben. Selbst jetzt werden die verschiedenen Brasilien ETFs immer noch unterhalb ihres Vorkrisenwertes aus dem Frühjahr 2020 gehandelt.

Kostenloses Depot eröffnen? Bei eToro* mit 0% Gebühren auf ETFs und Aktien handeln.

Die bisher besten ETFs 2022 mit Brasilien Fokus

Anleger, die auf den Zug aufspringen und in die bisher besten ETFs 2022 investieren möchten, können derzeit aus sieben unterschiedlichen Brasilien ETFs wählen. Bei sechs Indexfonds handelt es sich dabei um ETFs auf den MSCI Brazil Index. Dementsprechend liegen diese Fonds bei ihrer Performance relativ nah beieinander. Am besten schneidet dabei jedoch der iShares MSCI Brazil UCITS ETF (ISIN: DE000A0Q4R85) mit einem Plus von 41,35 Prozent ab.

Daneben existiert noch der Franklin FTSE Brazil UCITS ETF (ISIN: IE00BHZRQY00). Mit einem Plus von 38,6 Prozent befindet sich dieser bei den brasilianischen ETFs derzeit zwar am Ende des Feldes. Grund hierfür ist der geringere Anteil, welchen Energiewerte am Vergleichsindex des Franklin ETFs ausmachen. Mit laufenden Kosten (TER) von gerade einmal 0,19 Prozent ist er allerdings auch der mit Abstand günstigste hierzulande verfügbare Brasilien ETF. Beim zweitgünstigsten iShares MSCI Brazilian UCITS ETF sind es bereits 0,33 Prozent.

ETF ISIN Ausschüttung Performance lfd. Jahr TER
iShares MSCI Brazil UCITS ETF (DE) DE000A0Q4R85 Thesaurierend 41,35% 0,33%
Lyxor MSCI Brazil UCITS ETF LU1900066207 Thesaurierend 41,07% 0,65%
Xtrackers MSCI Brazil UCITS ETF LU0292109344 Thesaurierend 41,03% 0,65%
Amundi MSCI Brazil UCITS ETF LU1437024992 Thesaurierend 41,01% 0,55%
HSBC MSCI Brazil UCITS ETF IE00B5W34K94 Ausschüttend 40,83% 0,50%
iShares MSCI Brazil UCITS ETF USD (Dist) IE00B0M63516 Ausschüttend 40,08% 0,74%
Franklin FTSE Brazil UCITS ETF IE00BHZRQY00 Thesaurierend 38,56% 0,19%

Mit Ausnahme des Franklin ETFs bilden sämtliche Indexfonds die Wertentwicklung von rund 50 brasilianischen Aktien nach. Anleger haben die freie Wahl zwischen thesaurierenden und ausschüttenden Fonds.

Unsere Empfehlung: Kryptowährungen bei eToro kaufen

Unsere Bewertung

  • Unterstützt zahlreiche Kryptowährungen
  • inkl. allen Features des Live-Handels
  • Virtuelles Startguthaben von 100.000 Euro
  • 24/7 Live-Support
  • Reguliert durch die FCA und CySec
Ihr Kapital ist im Risiko. 68 % der Konten von Privatinvestoren verlieren Geld beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter.

Lohnt sich jetzt noch ein Einstieg?

Nachdem der brasilianische Aktienmarkt in den vergangenen Monaten starke Kursgewinne hate erzielen können, stellt sich nun natürlich die Frage, ob es auch in den kommenden Monaten weiter nach oben gehen wird. Aktuell sprechen gute Gründe dafür, dass dies durchaus der Fall sein könnte.

Zum einen dürften die Preise auf dem Rohstoffmarkt auf absehbare Zeit weiter hoch bleiben. Derzeit ist kein Ende des Ukraine-Krieges in Sicht und selbst danach ist es eher unwahrscheinlich, dass die westlichen Staaten ihre Sanktionen gegenüber Russland sofort wieder rückgängig machen würden.

Zu 0% Kommission in ETFs investieren? Jetzt ein kostenloses Depot* bei eToro eröffnen.</strong

Darüber hinaus ist die brasilianische Wirtschaft im Vergleich zur Konkurrenz aus anderen Ländern selbst deutlich weniger stark von den gestiegenen Energiekosten betroffen. Laut Regierungsangaben stammen 83 Prozent des brasilianischen Strommix aus erneuerbaren Energiequellen. Auf dem internationalen Markt könnte sich dies als Wettbewerbsvorteil erweisen.

Ferner dürften sich die negativen Folgen der Sanktionen auf Brasiliens Handel mit Russland in Grenzen halten. Die jährlichen Exporte nach Russland machen in Brasilien gerade einmal 1 Prozent aus. Zwar ist die brasilianische Landwirtschaft zum Teil von russischen Düngerimporten abhängig. Zumindest mit Blick auf die weitere Performance der Brasilien ETFs dürfte dies jedoch keine große Rolle spielen, da Landwirtschaftsunternehmen hier unerheblich sind.

Kostenloses Depot eröffnen? Bei eToro* mit 0% Gebühren auf ETFs und Aktien handeln.

Hinzu kommt, dass besonders brasilianische Energie- und Rohstsoffunternehmen derzeit mit attraktiven Dividenden von rund 8 Prozent Anleger locken können. Gerade in Zeiten unruhiger Märkte erweisen sich dividenenstarke Aktien für viele Anleger meist als besonders attraktiv.

Was ebenfalls für eine weiterhin anhaltende Positiventwicklung spricht, ist die Tatsache, dass sich die brasilianische Regierung nicht allein auf die hohen Rohstoffpreise verlässt. Derzeit arbeitet man mit Nachdruck daran, ein investitionsfreundliches Klima zu schaffen. So hatte die Summe der ausländischen Direktinvestitionen in Brasilien bereits vor Beginn des Krieges wieder spürbar zugenommen.

Derzeit sind Indexfonds auf den brasilianischen Aktienmarkt die besten ETFs 2022. Derzeit spricht nicht wenig dafür, dass Anleger hier auch für das Gesamtjahr 2022 mit einem ordentlichen Plus rechnen können.

  • Alle

IMPT – Der weltweit erste Klima-Token

05/10/22

IMPT – Der weltweit erste Klima-Token

  • Mit Investition in IMPT Token an Klimaschutzprogramm teilnehmen
  • Auf der Blockchain basierender Emissionshandel
  • Jetzt im Presale verfügbar
9.8
Zum Angebot
0

Tamadoge (TAMA): Das neue Shiba inu mit 100x Potenzial?

28/09/22

Tamadoge (TAMA): Das neue Shiba inu mit 100x Potenzial?

  • Neuer Memecoin mit 100x Potenzial
  • Tamaverse Ökosystem, mit P2E Games, NFTs & mehr!
  • Exklusiver Private Sale !
9.6
Zum Angebot
0

Crypto Launchpad: Die beste Telegram Gruppe!

28/09/22

Crypto Launchpad: Die beste Telegram Gruppe!

  • Neutrale Markt-Analysen
  • Täglich neu zusammengefasst: die Gewinner/Verlierer der letzten 24h
  • Alles rund um den gegenwärtigen NFT-Hype
9.6
Zum Angebot
0

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Treten Sie unserem Telegram Kanal bei und erhalten Sie sofortige Benachrichtigungen!

Profil

Florian Schulze

Profi Investor

Florian Schulze

Profi Investor

Florian Schulze hat einen Abschluss in internationaler Politik und Wirtschaftspolitik und studiert derzeit Mathematik. ETFs, Aktien und Kryptowährungen sind seine Leidenschaft.
Alle Beiträge von Florian
Themen

Weiterlesen

Was du ueber die Kiwami-Genesis-NFTs wissen musst

Zum Newsletter Anmelden & Informiert Bleiben

Kostenloses Abonnement

Die wichtigsten Artikel im Postfach

Jederzeit kündbar