Suche ETF Nachrichten
Suche ETF Nachrichten
/ News /
Dies ist der größte neue NFT-Drop des Jahres 2022, Experten sagen den nächsten Bored Ape Yacht Club (BAYC) voraus
Dies ist der größte neue NFT-Drop des Jahres 2022, Experten sagen den nächsten Bored Ape Yacht Club (BAYC) voraus
Simon Feldhusen

Simon Feldhusen

Profi Investor

Dies-ist-der-größte-neue-NFT-Drop-des-Jahres-2022,-Experten-sagen-den-nächsten-Bored-Ape-Yacht-Club-(BAYC)

Die Bored Ape Yacht Club NFTs haben einigen Investoren innerhalb kürzester Zeit bemerkenswerte Renditen eingebracht. Dabei wurden die Non Fungible Tokens im Allgemeinen als wichtigste Kunstbewegung des Jahres eingestuft. Es haben sich jedoch auch noch andere Varianten herausgebildet, welche ein weitaus größeres Potenzial bieten können. Denn diese haben einen praktischen Nutzen und könnten daher für eine größere Nachfrage sorgen. Welchen NFT-Drop du im Jahr 2022 im Auge behalten solltest, erfährst du jetzt im folgenden Beitrag!

Was ist Tamadoge

Was-ist-Tamadoge

Nachdem sich bereits einige Unternehmen auf unterschiedliche Bereiche in den Metaversen spezialisiert haben wie beispielsweise Bau, Vermietung und Verkauf von digitalen Immobilien, hat es sich Tamadoge nun zur Aufgabe gemacht, die Metaversen mit Haustieren zu bereichern.

Sie wollen dabei Hunde so realistisch wie möglich nachbilden und somit einen hervorragenden Ersatz für einen echten Vierbeiner bieten. Aber auch für ein erstes Training und Warmwerden mit einem echten Hund könnte Tamadoge eine hervorragende Lösung werden.

Die Tamas können den Spielern sogar Belohnungen in Form von Kryptowährungen einbringen. Darüber hinaus machen sie keinen echten Dreck und sind somit etwas pflegeleichter. Außerdem sind es digitale Hunde und deshalb muss auch keine Trauer durch einen Tod erlitten werden.

Wie funktioniert Tamadoge?

Tamadoge kann über die eigene VR-App immer und überall erlebt werden können. Dabei sollen die Tamas vergleichbar mit Pokémon Go dich stets begleiten. In diesem Zusammenhang musst du deinen NFT-Hund ähnlich wie ein Tamagotchi pflegen, trainieren und in Wettkämpfe schicken. Darüber hinaus sind noch viele weitere Features in anderen Metaversen und Spielen geplant, in denen die Vierbeiner ebenfalls weitere Vorteile bringen sollen.

Neuer und langerwarteter NFT-Drop des Jahres 2022

Neuer-und-langerwarteter-NFT-Drop-des-Jahres-2022

Am 6. Oktober sollen nun die heiß erwartete NFT-Kollektion von Tamadoge veröffentlicht werden. Sie ist dabei auf insgesamt 21.100 Stück limitiert und wird in drei unterschiedliche Kategorien unterteilt: sehr selten (100 Stück), selten (1.000 Stück) und gewöhnlich (20.000 Stück). Des Weiteren unterscheiden sich die Tamas in ihren einzigartigen Gewohnheiten und Fähigkeiten. Diese helfen den Spielern dann, die Rangliste zu erklimmen.

Die NFT-Hunde werden für das Game benötigt und starten dabei als Welpen. Durch das Play-to-Earn-Kryptogame können sie dann durch das Spielen aufgerüstet werden. Die Investoren erhalten ihre Tamas, sobald das Tamaverse mit dem Spiel gestartet ist. Erwartet wird die Veröffentlichung des ersten Beta-Games in den folgenden Wochen.

Als Erstes werden die ultraseltenen NFTs eingeführt. Sie zeichnen sich vor allem durch eine höhere Agilität, Geschwindigkeit und Wachsamkeit aus. Darüber hinaus bieten sie auch statistische Vorteile, sodass es mit ihnen wesentlich leichter gelingen wird, in der Rangliste aufzusteigen und mehr Belohnungen zu verdienen. Die Wahrscheinlichkeit, mit ihnen unter die Top 3 zu kommen, soll 90 % höher sein.

Im Anschluss werden dann etwas später die seltenen und gewöhnlichen NFTs veröffentlicht. Ihre Eigenschaften und Werte fallen jeweils geringer als die der höheren Stufen aus. Erhältlich sein sollen sie dabei über den bekannten NFT-Handelsplatz Opensea.io.

Bisherige Entwicklung von Tamadoge

Bisherige Entwicklung von Tamadoge TAMA

Bereits im Vorverkauf hatte Tamadoge für einen bemerkenswerten Ansturm gesorgt. Denn dieser wurde gestaffelt durchgeführt, wobei die Preise kontinuierlich erhöht wurden. Somit haben die ersten Investoren allein durch das ICO schon ihr Geld vervielfacht. Deshalb waren alle Chargen innerhalb von Tagen oder nur Stunden ausverkauft. Insgesamt konnte das Projekt dabei 19 Mio. USDT innerhalb von nur 8 Wochen akkumulieren.

Danach hatte Tamadoge dann am 27. September sein erstes Listing an der Kryptobörse OKX. Anschließend erfolgten schon am 30. September weitere Veröffentlichungen auf Uniswap und Bitmart. Dabei ist der Coin mit einem Anstieg von über 1.650 % durch die Decke gegangen. Seitdem hat das Projekt noch einmal mehr für Aufsehen gesorgt und die Krypto-Community im Sturm erobert. In diesem Zusammenhang hat sich um den neuen Memecoin ein wahrer Hype herausgebildet.

Für den 5. August stehen nun gleich zwei weitere Börsenlistungen auf den bekannten Handelsplätzen LBank und MEXC auf dem Plan. Möglicherweise wird der Tamadoge Coin sogar bis in die irrationalste Höhe getrieben. Dennoch sollte auch langfristig ein Potenzial bestehen, da mit jeder Transaktion 5 % der Coins verbrannt werden. Somit entsteht dadurch eine Angebotsverknappung, welche sich preissteigernd auswirkt.

Unterschied zu Bored Ape Yacht Club (BAYC)

Im Vergleich zu Bored Ape Yacht Club bieten Tamas hingegen einen praktischen Nutzen. Denn sie werden für die Teilnahme für das Play-to-Earn-Kryptogame benötigt und um überhaupt gewinnberechtigt zu sein.

Bored Apes sollen zwar Zugang zu einem Mitgliedsbereich ermöglichen, jedoch sind bereits alle Punkte auf der Roadmap erfüllt. Somit bietet sich weniger Potenzial, wohingegen Tamadoge noch das meiste vor sich hat.

Demnach könnte ein Tama NFT eine wesentlich bessere Chance ermöglichen als ein Bored Ape Yacht Club NFT. Darüber hinaus sind die Affen auch schon vergleichsweise teuer, da die günstigsten aktuell für 79,75 ETH gehandelt werden.

Wenn die Tamas nur eine ansatzweise ähnliche Kurssteigerung bieten, so wäre eine enorme Rendite möglich. Denn die Bored Apes wurden zu Beginn für 0,16 ETH verkauft und haben seitdem eine Wertsteigerung von mehr 49.743 % erfahren.

Alle

Dash 2 Trade – Werde zum Krypto-Insider!

Brand Provider Image
  • Dash 2 Trade will Anlegern dabei helfen, informierte Trading-Entscheidungen zu treffen
  • Plattform vereint Marktanalyse, Trading-Signals und Social-Trading
  • Derzeit kann man D2T-Token noch günstig im Vorverauf erwerben
  • Preis könnte nach Ende des Vorverkaufs deutlich anziehen
Jetzt zum Presale

IMPT – Der weltweit erste Klima-Token

Brand Provider Image
  • Mit Investition in IMPT Token an Klimaschutzprogramm teilnehmen
  • Auf der Blockchain basierender Emissionshandel
  • Jetzt im Presale verfügbar
Jetzt zum Presale

Tamadoge (TAMA): Das neue Shiba inu mit 100x Potenzial?

Brand Provider Image
  • Neuer Memecoin mit 100x Potenzial
  • Tamaverse Ökosystem, mit P2E Games, NFTs & mehr!
  • Exklusiver Private Sale !
Zum Angebot

Crypto Launchpad: Die beste Telegram Gruppe!

Brand Provider Image
  • Neutrale Markt-Analysen
  • Täglich neu zusammengefasst: die Gewinner/Verlierer der letzten 24h
  • Alles rund um den gegenwärtigen NFT-Hype
Zum Angebot

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Klicke Hier, um die besten Krypto Presales zu sehen, die sich in diesem Jahr verzehnfachen könnten!

Simon Feldhusen

Simon Feldhusen

Profi Investor

Simon Feldhusen

Profi Investor

Bereits mit 18 Jahren kam ich das erste Mal mit der Börse in Berührung und beschäftige mich seit mehr als 6 Jahren täglich mit den Finanzmärkten, Wirtschaft und Politik sowie Unternehmertum.
Alle Beiträge von Simon
Themen

Weiterlesen

IMPT Token

Zum Newsletter Anmelden & Informiert Bleiben

Kostenloses Abonnement

Die wichtigsten Artikel im Postfach

Jederzeit kündbar