Suche ETF Nachrichten
Suche ETF Nachrichten
/ News /
Positive Erfahrung mit der DKB
Positive Erfahrung mit der DKB

Profi Investor

Wir haben vor fast fünf Jahren ein Girokonto bei der DKB, der Deutschen Kreditbank, eröffnet und nutzen dieses seitdem als unser Haushaltskonto. Monatlich gehen auf dieses Konto zwei festgelegte Einzahlungen ein, jeweils eine von meinem Mann und eine von mir. All unsere Haushaltseinkäufe werden mit diesem Konto getätigt.

Die DKB stellt uns für dieses Konto zwei Geld- und Kreditkarten sowie persönliche Zugänge für das Online-Banking zur Verfügung, sodass wir beide darauf zugreifen können. Unsere Kontoauszüge erhalten wir online.
Die Deutsche Kreditbank ist eine der wenigen Banken, die ihren Kunden noch gebührenfreie Girokonten anbietet. Man hat zwar hier nicht mehr die Möglichkeit vor Ort den Kundenservice zu nutzen, allerdings ist das für uns kein Nachteil, da wir telefonisch jederzeit einen Kundenbetreuer erreichen können. Bisher haben wir hiermit nur sehr gute Erfahrungen gemacht. Die Mitarbeiter waren immer sehr freundlich und unsere Anliegen wurden sehr schnell bearbeitet.

Nachteilig für uns war anfangs die fehlende Möglichkeit feste Möglichkeiten zur Bargeldabhebung zu haben. Aber im Laufe der letzten Jahre wurde dieser Service jedoch weit ausgebaut. Es gibt mittlerweile mehrere Möglichkeiten vor Ort mit der DKB-VISA-Karte Geld abzuheben, unter anderem an zahlreichen Geldautomaten oder in diversen Geschäften, wo man beim Bezahlen gleichzeitig Bargeld auszahlen lassen kann. In der Zukunft werden wir diese Möglichkeit sicher nutzen. Bisher haben wir allerdings auf das Nutzen der VISA-Karte verzichtet und unsere Einkäufe bargeldlos bezahlt.

Da wir bisher mit unserem Haushalts-Girokonto sehr zufrieden sind, werden wir vermutlich demnächst auch unsere persönlichen Konten bei der DKB eröffnen und somit auch auf die Bargeldauszahlung vor Ort zurückgreifen.
Das Online-Banking ist bei der DKB ebenfalls sehr selbsterklärend und einfach gehalten. Wir nutzen immer noch das Verfahren mit TAN-Nummern. Da wir diese bisher noch nicht aufgebraucht haben, haben wir unser Banking noch nicht auf das chipTAN-Verfahren umgestellt. Für unser Haushaltskonto nutzen wir das Tätigen von Überweisungen nur sehr selten. Wenn wir jedoch unsere Privatkonten bei der DKB eröffnen, werden wir auch das chipTAN-Verfahren auf jeden Fall nutzen und auf den TAN-Generator zurückgreifen.

Insgesamt können wir die Erfahrung mit der Deutschen Kreditbank positiv bewerten. Wir werden weiterhin Kunde bei der DKB bleiben.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Klicke Hier, um die besten Krypto Presales zu sehen, die sich in diesem Jahr verzehnfachen könnten!

Profi Investor

Profi Investor

Alle Beiträge von
Themen

Weiterlesen

Zum Newsletter Anmelden & Informiert Bleiben

Kostenloses Abonnement

Die wichtigsten Artikel im Postfach

Jederzeit kündbar