ESG Fonds: Nachhaltige US-ETFs performen besser als der S&P 500

Nachhaltige SRI und ESG Fonds haben sich zuletzt besser entwickelt als der S&P 500. Anleger müssen sich mittlerweile nicht mehr zwischen Nachhaltigkeit und Rendite entscheiden.

Über die letzten 12 Monate hinweg ist es allen hierzulande handelbaren nachhaltigen US-Aktien-ETFs gelungen, besser zu performen als der S&P 500 Index. Auch über einen längeren Betrachtungszeitraum hinweg konnten die diversen SRI und ESG ETFs teils klar mehr Rendite erzielen.

Diese nachhaltigen ETFs schneiden am besten ab

Am besten konnte dabei bisher der Amundi MSCI USA SRI UCITS ETF (ISIN: LU1861136247) abschneiden. Über die letzten 12 Monate hinweg kommt der ETF auf eine Performance von 41,30 Prozent.

Der ETF bildet dabei die Wertentwicklung des MSCI USA SRI Index ab. Der Index berücksichtigt US-Unternehmen mit mittlerer und hoher Marktkapitalisierung, die in den Bereichen Umwelt, Unternehmensführung und sozialer Verantwortung ein erstklassiges Rating aufweisen.

Ebenfalls gut dabei ist der BNP Paribas Easy MSCI USA SRI S-Series 5% Capped UCITS ETF, welcher in einer thesaurierenden (ISIN: LU1291103338) und einer ausschüttenden (ISIN: LU1659681669) Variante angeboten wird. Dieser setzt auf eine ähnliche Zusammensetzung und konnte zuletzt jeweils ein Plus von knapp über 40 Prozent erreichen.

Im laufenden Jahr haben ESG Fonds die Nase vorn

Betrachtet man nur 2021, verschiebt sich das Teilnehmerfeld etwas. Im laufenden Jahr konnten bisher zwei ESG ETFs am besten performen.

Kostenloses Depot eröffnen? Bei eToro* mit 0% Gebühren auf ETFs und Aktien handeln.

Der Xtrackers ESG MSCI USA UCITS ETF (ISIN: IE00BFMNPS42) bildet ebenfalls nur Unternehmen ab, die den ESG-Kriterien zu Umwelt, Sozialem und Unternehmensführung genügen. Allerdings werden diese Kriterien hier offensichtlich etwas anders angewandt und gewichtet.

Aus diesem Grund beinhaltet der Xtrackerts ESG MSCI USA UCITS ETF mit rund 200 Positionen mehr Werte als die ETFs von Amundi und Paribas. Zudem werden die Aktien von Microsoft und Alphabet auch deutlich höher gewichtet. Mit 11,77 Prozent führt Microsoft die Top 10 des ETFs derzeit sogar klar an.

Im laufenden Jahr kann der Xtrackers ETF bisher eine Performance von 13,9 Prozent vorweisen. Seit seiner Auflage im Jahr 2018 performte er im Durchschnitt mit einer Jahresrendite von 19,39 Prozent.

Ihm dicht auf den Fersen ist der Credit Suisse MSCI USA ESG Leaders Blue UCITS ETF (ISIN: IE00BJBYDP94). Dieser ESG Fonds konnte im laufenden Jahr bisher mit 13,7 Prozent performen. In seiner Zusammensetzung weist er große Ähnlichkeiten zum Xtrackers ETF auf.

Bei den laufenden Kosten (TER) sind die beiden ESG Fonds von Xtrackers und Credit Suisse ebenfalls weit vorne mit dabei. Während Xtrackers von seinen Kunden eine Gebühr in Höhe von 0,15 Prozent verlangt, belaufen sich die Kosten bei Credit Suisse sogar nur auf 0,10 Prozent.

Am günstigsten ist hier jedoch der iShares MSCI USA ESG Enhanced UCITS ETF (ISIN: IE00BHZPJ908) mit einer TER von gerade einmal 0,07 Prozent. Sowohl im laufenden Jahr als auch über die letzten 12 Monate hinweg musste der iShares ETF in Sachen Performance jedoch der Konkurrenz den Vortritt lassen.

Zu 0% Kommission in ETFs investieren? Jetzt ein kostenloses Depot* bei eToro eröffnen.

+ posts

Florian Schulze hat einen Abschluss in internationaler Politik und Wirtschaftspolitik und studiert derzeit Mathematik. ETFs, Aktien und Kryptowährungen sind seine Leidenschaft.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Top ETF-Depots

Platz 1: eToro

Platz 2: Scalable Capital

Platz 3: LiquidityX

Jetzt zum ETF-Newsletter anmelden:

Vergleiche

Auf der Suche nach einem günstigen Anbieter? Hier gibt’s die Testsieger!

Auch interessant

Dein Start mit ETFs!

Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.