Suche ETF Nachrichten
Suche ETF Nachrichten
250+
Trading Signale
ETFs Kaufen
Depot Vergleich
+50%
Beste Altcoins
NEU
Neue Presales
/ News /
Ethereum Kurs Prognose: Trotz bullischer ETH Prognose könnte diese Kryptowährung viel stärker explodieren!
Ethereum Kurs Prognose: Trotz bullischer ETH Prognose könnte diese Kryptowährung viel stärker explodieren!
Daniel Robrecht

Daniel Robrecht

Profi Investor

Die ersten drei Monate des Jahres 2022 sind vorbei. Da scheint es kein schlechter Zeitpunkt, einen Blick auf die Prognose für das weitere Jahr zu werfen. Welche Kryptos können im Jahr 2022 noch explodieren und den Anlegern eine überdurchschnittliche Rendite bringen? Aktuell liegt der Fokus vieler Krypto-Fans auf der Ethereum-Blockchain. Denn das lang ersehnte ETH 2.0 Upgrade soll in diesem Jahr vollendet werden. Nicht wenige Experten sehen enormes Aufwärtspotenzial für Ether. Doch trotz bullischer Kursprognosen könnte eine andere Kryptowährung Ethereum im Jahr 2022 deutlich outperformen!

Kostenloses Krypto Broker Konto eröffnen? Schnell und sicher bei eToro* echte Kryptowährungen handeln.

Der Ethereum Kurs: So entwickelt sich Ether aktuell

Nach einer Korrektur von rund 6 % in den vergangenen sieben Tagen bewegt sich der Ethereum Kurs aktuell rund um die Grenze von 3000 US-Dollar. Zuletzt fiel der Ether Kurs wiederholt unter die 3000 US-Dollar, konnte die psychologisch wichtige Grenze jedoch zurückerobern. Nun dürfte mittelfristig diese Kursregion für den weiteren Verlauf entscheidend sein. Der für langfristige Anleger wichtige gleitende Durchschnitt 200 notiert aktuell deutlich über dem ETH-Kurs. Falls die 3000er-Marke nachhaltig unterschritten wird, könnten weitere Verlaufstiefs bei 2800 bzw. 2500 US-Dollar in Reichweite rücken.

Historischer Moment: Erster Test von PoS im Mainnet  

In einer sogenannten Shadow Fork hat Ethereum den neuen Proof-of-Stake-Mechanismus erstmals praxisnah getestet. Unter realen Bedingungen konnten die Entwickler prüfen, wie sich der Proof-of-Stake im Mainnet darstellt. Bei einer durchschnittlichen Transaktionsdauer von 13,8 Sekunden verzeichnete das Testnet zwischenzeitlich über 1,8 Millionen Transaktionen. Ethereum befindet sich aktuell in einer wichtigen Phase, dem Testnet „Kiln“. Im Anschluss soll es zeitnah zum Merge der Beacon Chain mit dem Mainnet kommen. Die schnellere, umweltschonendere und günstigere Konstruktion der Ethereum-Blockchain weckt Zukunftspotenziale.

Bloomberg sieht Verdopplung des Ether-Kurs  

Bei Jamie Douglas Coutts handelt es sich um einen Senior Marktstruktur-Analyst von Bloomberg Intelligence, dessen Fokus auf dem digitalen Währungsmarkt liegt. Zuletzt äußerte sich Coutts bullisch hinsichtlich der weiteren Kursentwicklung bei Ethereum. Bereits in den nächsten Wochen könnte es zu einer deutlichen Kursrallye kommen.

Denn durch das bevorstehende Upgrade mit der Implementierung der Beacon-Chain werden weitere Anwendungspotenziale realisiert. Coutts verweist darauf, dass Ethereum immer mehr zu einem Cross-Over-Asset werde. Nach einer Discounted-Cashflow-Berechnung hätte ein Ether aktuell einen fairen Wert von 6128 USD, woraus sich ein Aufwärtspotenzial von über 100 % ergibt.

Unsere Empfehlung: Kryptowährungen bei eToro kaufen

Unsere Bewertung

  • Unterstützt zahlreiche Kryptowährungen
  • inkl. allen Features des Live-Handels
  • Virtuelles Startguthaben von 100.000 Euro
  • 24/7 Live-Support
  • Reguliert durch die FCA und CySec
Ihr Kapital ist im Risiko. 68 % der Konten von Privatinvestoren verlieren Geld beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter.
 

Bitmex-Gründer prognostiziert 10.000 USD in 2022  

Als Gründer und ehemaliger CEO von Bitmex hat Arthur Hayes zweifelsfrei eine gewisse Reputation im Krypto-Space. Kürzlich äußerte sich Hayes äußerst positiv zu Ethereum. Die zweitwertvollste Kryptowährung sei noch vor dem Bitcoin sein Favorit. Demnach soll der Ether-Kurs in seiner Prognose bis Ende 2022 auf über 10.000 US-Dollar steigen. Kurzfristig scheinen jedoch weitere Korrekturen denkbar, da Kryptowährungen und Aktienmarkt noch stark miteinander korrelieren. 

Ethereum Kurs Prognose: Risiken weiterhin im Blick behalten!

Fundamental läuft bei Ethereum aktuell alles nach Plan. Dennoch sollten Anleger die fundamentale Entwicklung im Blick behalten. Schließlich kam es in der Vergangenheit immer wieder zu langwierigen Verzögerungen. Dieses Mal soll alles anders sein, doch ausgeschlossen sind weitere Delays nicht. Zugleich besteht die Gefahr von Fehlern bei der Fusion der Netzwerke, die sich negativ auf den Kurs auswirken. Weiterhin zielt die Hoffnung der Anleger auf geringere Gebühren bei Ethereum. Die Gas Fees dürften nach dem Sharding signifikant sinken. Allerdings lassen sich die konkreten Auswirkungen kaum prognostizieren.

Sollte man Ethereum jetzt kaufen?

Ethereum bleibt für das Jahr 2022 eine spannende Wahl. Neben der etablierten Marktstellung gibt es aktuell Anzeichen für eine Neubewertung von Ether. Die fundamentale Umstellung auf Ethereum 2.0 dürfte die Marktmacht stärken und Ethereum zum Mittel der Wahl der meisten Entwickler machen. Als Basisinvestment mit einer potenziell marktschlagenden Rendite ist Ethereum weiterhin eine spannende Wahl im vielseitigen Krypto-Space.

 

Diese Kryptowährung könnte 2022 deutlich stärker steigen!

Dennoch gibt es auch andere Kryptowährungen, die im Jahr 2022 überdurchschnittlich explodieren könnten. Da das Investieren stets ein Zusammenspiel aus Risiko und Rendite ist, müssen Anleger jedoch etwas mehr Risiko eingehen, um die bullischen Kursprognosen von Ethereum zu übertreffen. Neue Kryptowährungen bieten die Chance, sich frühzeitig an einem wachsenden Krypto-Projekt zu beteiligen. Die neue Kryptowährung Lucky Block, die erst Anfang 2022 gelauncht wurde, könnte in diesem Jahr deutlich stärker steigen als Ethereum.

Luckyblock-NFTs-Blockchain-Lotterie

Aufwärtspotenzial von über 300 % in 2022!

In einer atemberaubenden Kursrallye explodierte der LBLOCK Kurs nach dem Listing bei PancakeSwap. Innerhalb von nur drei Wochen stieg die Marktkapitalisierung auf über eine Milliarde US-Dollar. Lucky Block wurde zur am schnellsten wachsenden Kryptowährung der Geschichte. Anleger, die bereits im Pre-Sale die LBLOCK Coins kauften, blickten zwischenzeitlich auf eine Performance von über 6000 %.

Nach einer massiven Korrekturbewegung notiert Lucky Block aktuell bei rund 0,020 USD und damit rund 80 % unter dem All-Time-High. Daraus ergibt sich allein ein Upside-Potenzial von über 300 %, wenn man ein erneutes Erreichen des Rekordhochs in diesem Jahr für wahrscheinlich hält. 

Darum könnte ein neuer Lucky Block Hype anstehen!

Schließlich gibt es einige Anzeichen dafür, dass ein neuer Lucky Block Hype noch im Jahr 2022 den LBLOCK Coin auf neue Rekordhochs befördern könnte. Denn die Vision hinter Lucky Block ist disruptiv. Mit einer wachsenden Dezentralisierung durch Kryptos dürften auch die Online-Lotterien in Zukunft anders als heute aussehen. Der Aufbau einer globalen Krypto-Lotterie ist im Hinblick auf die transparente Blockchain-Technologie spannend.

Aktuell arbeiten die Entwickler von Lucky Block an der Web App und dem Launch der iOS-Version. Die erste Lotterieziehung lässt noch auf sich warten. Hier legen die Verantwortlichen größten Wert auf die beste User-Experience und maximale Sicherheit, ohne in Zeitdruck zu verfallen. Dies mag zwar für manch einen Krypto-Holder ärgerlich sein, mittel- bis langfristig ist es jedoch der richtige Weg. Wenn in den nächsten Wochen endlich die Apps in der endgültigen Version online sind und die erste Lotterieziehung via Lucky Block erfolgt, könnte sich das Momentum für LBLOCK ändern. Ein steigendes Interesse für die Krypto-Lotterie würde dann auch steigende LBLOCK Kurse bedingen.

Tamadoge (TAMA): Das neue Shiba inu mit 100x Potenzial?

  • Neuer Memecoin mit 100x Potenzial
  • Tamaverse Ökosystem, mit P2E Games, NFTs & mehr!
  • Exklusiver Private Sale !
9.6/10

Crypto Launchpad: Die beste Telegram Gruppe!

  • Neutrale Markt-Analysen
  • Täglich neu zusammengefasst: die Gewinner/Verlierer der letzten 24h
  • Alles rund um den gegenwärtigen NFT-Hype
9.6/10

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Treten Sie unserem Telegram Kanal bei und erhalten Sie sofortige Benachrichtigungen!

Daniel Robrecht

Daniel Robrecht

Profi Investor

Daniel Robrecht

Profi Investor

Nach meinem Rechtswissenschaften- und Management-Studium habe ich mich für eine Tätigkeit als Freelancer entschieden. Mein Fokus beim Texten liegt seit vielen Jahren auf den Themen Geldanlage, Kapitalmärkte und Business. Auch im Privatleben gibt es für mich keinen Tag ohne Börse, Aktien und Co.
Alle Beiträge von Daniel
Themen

Weiterlesen

Fussball NFTs

Zum Newsletter Anmelden & Informiert Bleiben

Kostenloses Abonnement

Die wichtigsten Artikel im Postfach

Jederzeit kündbar