Mister Spex IPO: Preisspanne steht fest

Der Online Optiker Mister Spex plant seinen Börsengang in den kommenden Wochen. Nun wurde die Preisspanne für die Aktien festgelegt. Demnach soll der Preis für die herausgegebenen Aktien der Mister Spex IPO zwischen 23 und 27 Euro liegen.

So beabsichtigt das Unternehmen, einen Bruttoerlös zwischen 225 und 264 Millionen Euro zu erzielen. Der genaue Erlös wird dabei neben dem Preis auch von der endgültigen Zahl der platzierten Aktien abhängen.

Demnach plant Mister Spex zum einen, ca. 9,8 Millionen neue Aktien im Rahmen einer Kapitalerhöhung herauszugeben. Ferner sollen bis zu 3,3 Millionen bereits existierende Aktien von Altaktionären an den Markt gebracht werden. Zu Deckung etwaiger Mehrzuteilungen stehen über dies ca. 2 Millionen weitere Aktien bereit.

Gemäß der Preisspanne würde sich die Marktkapitalisierung von Mister Spex auf 763 bis 895 Millionen Euro belaufen.

Mister Spex auf Wachstumskurs

Ursprünglich 2007 als reiner Online-Brillenhändler gestartet, verfolgt Mister Spex heute ein gemischtes Geschäftsmodell, welches Onlineshop und Filialen miteinander verbindet. Mittlerweile betreibt das Unternehmen 39 Filialen in Deutschland. Um weiter zu wachsen, strebt Mister Spex nun auch eine Expansion ins Ausland an. Im Fokus stehen dabei Österreich und Schweden.

Kostenloses Depot eröffnen? Bei eToro* mit 0% Gebühren auf ETFs und Aktien handeln.

Im vergangenen Jahr ist es Mister Spex gelungen, den eigenen Umsatz um knapp 21 Prozent auf 144,6 Millionen Euro zu steigern. Der Verlust belief sich 2020 dabei auf gut sieben Millionen Euro. Für dieses Jahr geht die Unternehmensführung von einem Umsatzwachstum im moderaten zweistelligen Bereich aus.

Mit den Einnahmen aus dem Börsengang möchte Mister Spex seine Wachstumsstrategie weiter ausbauen. Geplant ist der Mister Spex IPO für den 2. Juli an der Frankfurter Börse.

Zu 0% Kommission in Aktien investieren? Jetzt ein kostenloses Depot* bei eToro eröffnen.

Florian Schulze hat einen Abschluss in internationaler Politik und Wirtschaftspolitik und studiert derzeit Mathematik. ETFs, Aktien und Kryptowährungen sind seine Leidenschaft.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Top Aktien-Depots

Platz 1: eToro

Platz 2: LiquidityX

Platz 3: Scalable Capital

Jetzt zum ETF-Newsletter anmelden:

Vergleiche

Auf der Suche nach einem günstigen Anbieter? Hier gibt’s die Testsieger!

Auch interessant

Dein Start mit Aktien!

Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.