Suche ETF Nachrichten
Suche ETF Nachrichten
250+
Trading Signale
ETFs Kaufen
Depot Vergleich
+50%
Beste Altcoins
NEU
Neue Presales
/ News /
Neue Kryptowährungen, die von Elon Musk getwittert werden könnten
Neue Kryptowährungen, die von Elon Musk getwittert werden könnten
Daniel Robrecht

Daniel Robrecht

Profi Investor

Elon Musk machte sich in der Vergangenheit einen eher zweifelhaften Ruf, indem er immer wieder für enorme Kursschwankungen bei Kryptowährungen sorgte. Dabei konzentrierte er sich vornehmlich auf sogenannte Meme-Coins. Das populärste Beispiel ist wohl der Dogecoin. Denn immer wieder verursachten Tweets von Elon Musk Kurskapriolen beim DOGE. Als großer Befürworter ist Elon Musk wohl der Hauptverantwortliche, dass der Dogecoin die mittlerweile wertvollste Meme-Kryptowährung ist, die sich vollständig in der Top 20 des Kryptomarkts etabliert hat. Mit einem Tweet über seinen Shiba Inu Hund namens Floki zeigt er sich mittelbar sogar für die Entwicklung einer neuen Kryptowährung verantwortlich – denn Floki Inu wurde nur deshalb gelauncht.

Doch welche Kryptowährungen passen grundsätzlich in das Twitter-Muster von Elon Musk? Im folgenden Beitrag stellen wir einige Kryptos vor, die sich von ihrer Konzeption und ihrem Hype-Potenzial im Grundsatz dazu eignen, dass Elon Musk darüber twittern könnte – obgleich es natürlich denkbar unwahrscheinlich ist, dass Musk auch weiterhin neue, kleine Kryptowährungen sucht, um diese bei Twitter zu thematisieren. Schließlich sollte Elon Musk mit Tesla, SpaceX und Co. mehr als genug zu tun haben.

1. Tamadoge (TAMA)

Tamadoge Coin Bei Tamadoge (TAMA) handelt es sich um einen neuen Hunde Coin, der wohl perfekt in das Schema von Elon Musk passt. Denn Tamadoge orientiert sich an anderen beliebten Meme-Coins wie dem Dogecoin. Zugleich konnte man innerhalb kürzester Zeit eine große Community aufbauen – Tendenz schnell steigend. Darüber hinaus könnte sich Elon Musk auch für eine Idee begeistern lassen, die sich am kultigen Spielzeug Tamagotchis orientiert. Denn Tamadoge ist ein Play-2-Earn-Game, bei welchem sich die Gamer um die Tamadoge Pets kümmern können.

Tamadoge Tama Coin

Moderne Elemente wie das eigene Metaverse „Tamaverse“ oder die geplante App, die auf Augmented Reality basiert, stehen für Zukunftspotenzial.

2. EstateX (ESTATEX) 

Innovation und Disruption prägen die Vita von Elon Musk. Mit EstateX gibt es eine neue Kryptowährung, die das Investieren in Immobilien disruptieren möchte. Via Blockchain-Technologie können die Krypto-Holder fraktionalen Besitz an Real Estate werben, um diversifiziert, günstig und risikoarm Immobilien zu erwerben. Einen derartigen Ansatz könnte auch Elon Musk wertschätzen und durchaus in einem Tweet behandeln, wenn der Coin Launch erfolgreich verlaufen wird. 

3. Dogs of Elon (DOE) 

Bereits die Namensgebung appelliert bei Dogs of Elon (DOE) mittelbar an Elon Musk. Denn die Hunde Kryptowährung ist eine Art Hommage an den Tesla CEO, der durchaus bei spannenden Entwicklungen oder einer Laune Dogs of Elon in seinen Tweets erwähnen könnte. Die Hunde Kryptowährung möchte eine Kryptowährung mit Utility werden und legt mittlerweile einen immer größeren Fokus auf das NFT Gaming. In der Vergangenheit gab es sogar einen Tesla-Giveaway. Alles bei Dogs of Elon scheint darauf ausgerichtet, von der Bekanntheit Elon Musks zu profitieren.

4. WallStreetBets DApp (WSB)

Im vergangenen Jahr führten die Reddit-Trader aus der WallStreetBets-Gruppe einen einzigartigen Kampf gegen die Shortseller der Wall Street. Elon Musk spielte ebenfalls eine beträchtliche Rolle, als er immer wieder Meme-Aktien in seinen Tweets erwähnte. Augenscheinlich schien der Entrepreneur Spaß am Kampf David gegen Goliath zu haben.

Die WallStreetBets DApp möchte in Zukunft Retail-Investoren die Vorteile der Blockchain zugänglich machen. Mit der eigenen DApp soll das Trading rund um die Uhr, global und ohne Broker-Gebühren möglich werden. Wenn das Konzept gelingt und Verbreitung findet, dürfte auch Elon Musk auf die WallStreetBets DApp aufmerksam werden und könnte mit dem ein oder anderen Tweet deren Bekanntheit signifikant steigern.

5. Chia (XCH) 

Mit all seinen Unternehmen ist Elon Musk dafür bekannt, einen grundlegenden Wandel der Welt zu fördern. Dabei zielt er nicht selten auf eine nachhaltigere Lebensweise ab, um die irdischen Ressourcen zu schützen oder umweltfreundlichere Alternativen zum Status quo zu schaffen. Da könnte es auch möglich sein, dass Elon Musk in Zukunft mehr umweltfreundliche Kryptos twittert. Schließlich war der hohe Energieverbrauch beim Bitcoin die Ursache, dass der BTC wieder als Zahlungsmethode bei Tesla entfernt wurde.

Der Chia Coin (XCH) gilt als eine der umweltfreundlichsten Kryptowährungen. Auf der Website bewirbt die Plattform selbst den jährlichen Energieverbrauch als lediglich 0,16 % vom Bitcoin. Zugleich ist man Mitglied der Circual Drive Initiative, die den ökologischen Fußabdruck digitaler Lösungen verringern möchte.

  • Alle

Tamadoge (TAMA): Das neue Shiba inu mit 100x Potenzial?

28/09/22

Tamadoge (TAMA): Das neue Shiba inu mit 100x Potenzial?

  • Neuer Memecoin mit 100x Potenzial
  • Tamaverse Ökosystem, mit P2E Games, NFTs & mehr!
  • Exklusiver Private Sale !
9.6
Zum Angebot
0

Crypto Launchpad: Die beste Telegram Gruppe!

28/09/22

Crypto Launchpad: Die beste Telegram Gruppe!

  • Neutrale Markt-Analysen
  • Täglich neu zusammengefasst: die Gewinner/Verlierer der letzten 24h
  • Alles rund um den gegenwärtigen NFT-Hype
9.6
Zum Angebot
0

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Treten Sie unserem Telegram Kanal bei und erhalten Sie sofortige Benachrichtigungen!

Daniel Robrecht

Daniel Robrecht

Profi Investor

Daniel Robrecht

Profi Investor

Nach meinem Rechtswissenschaften- und Management-Studium habe ich mich für eine Tätigkeit als Freelancer entschieden. Mein Fokus beim Texten liegt seit vielen Jahren auf den Themen Geldanlage, Kapitalmärkte und Business. Auch im Privatleben gibt es für mich keinen Tag ohne Börse, Aktien und Co.
Alle Beiträge von Daniel
Themen

Weiterlesen

Kryptowährungen explodieren

Zum Newsletter Anmelden & Informiert Bleiben

Kostenloses Abonnement

Die wichtigsten Artikel im Postfach

Jederzeit kündbar