250+
Trading Signale
ETFs Kaufen
Depot Vergleich
+50%
Beste Kryptos
NEU
Beste NFTs

Oasis Network, The Graph und Sytntetix mit starkem Kursplus

Nach den Kursverlusten am Sonntag kann sich der Kryptomarkt heute wieder spürbar erholen können. Neben Dogecoin (DOGE) zählen dabei vor allem Oasis Network (ROSE), The Graph (GRT) und Synthetix (SNX) zu den Gewinnern des Tages.

Oasis Network (ROSE)

ROSE kann seit gestern um rund 18 Prozent zulegen. Ähnlich wie bei Dogecoin verlief das Kursplus dabei sprunghaft. Gestern war der ROSE-Kurs zwischen 16 und 22:30 Uhr von 0,20 auf 0,24 Dollar geklettert. In der Folgezeit ist es ROSE gelungen, sich nach einer kurzen Konsolidierungsphase zu stabilisieren. Derzeit wird ROSE bei 0,237 Dollar gehandelt.

Ursache für den Preisanstieg dürfte die Nachricht gewesen sein, dass die Krypto-Börse Coinbase nun auch Oasis unterstützt. Das Trading hat heute früh gegen 9 Uhr PT eingesetzt.

Die weitere Kursprognose für ROSE ist äußerst positiv. So prognostiziert WalletInvestor, dass der ROSE-Preis in den nächsten 12 Monaten bis auf 0,416 Dollar steigen könnte. Dies entspräche einem weiteren Kursplus von 75 Prozent.

The Graph (GRT)

Ebenfalls deutlich aufwärts geht es seit Gestern bei The Graph (GRT). Über die letzten 24 Stunden hinweg beläuft sich das Kursplus dabei auf knapp 16 Prozent. Hier hatte bereits gestern Vormittag ein spürbarer Aufwärtstrend eingesetzt.

Zudem ist bisher keine Plateaubildung erkennbar. Stattdessen konnte GRT auch im Laufe des heutigen Vormittags weiterhin zulegen. Derzeit wird GRT bei 0,393 Dollar gehandelt. Im Gegensatz zum Oasis Network gibt es seit gestern keine signifikanten Nachrichten bezüglich The Graph, welche die aktuelle Kursentwicklung erklären könnten.

Möglich ist jedoch, dass Investoren die aktuelle Bewertung von GRT als zu niedrig erachten. Die durchschnittliche GRT-Prognose von PricePrediction für 2022 liegt immerhin bei 0,58 Dollar. Damit läge das weitere Kurspotenzial von The Graph immer noch bei rund 47,5 Prozent.

Synthetix (SNX)

Immerhin noch rund 13,5 Prozent nach oben geht es seit gestern für Synthetix (SNX). Hier hatte gestern gegen 13 Uhr eine signifikante Aufwärtsbewegung eingesetzt, in deren Zuge sämtliche Kursverluste, welche Synthetix seit Sonntag erlitten hatte, wieder egalisiert worden sind.

Nachdem der SNX-Kurs heute früh gegen 3 Uhr bei 6,315 Dollar gepeaked hatte, ist SNX in der Folgezeit in eine Seitwärtsbewegung übergegangen. Aktuell wird SNX bei 6,16 Dollar gehandelt.

Syntehtix hat gerade eine Partnerschaft mit Lyra bekannt gegeben. Lyra ist ein Optionsprotokoll, welches auf basis einer Layer-2-Ethereum-Skalierungsklösung arbeitet. Es ist gut möglich, dass der Kurs von SNX durch die partnerschaft langfristig weiter profitieren könnte. Gov.Capital hält über die nächsten 12 Monate hinweg sogar einen Kursanstieg bis auf 12,47 Dollar für möglich. Dies entspräche fast einer Verdoppelung des derzeitigen SNX-Preises.

+ posts

Florian Schulze hat einen Abschluss in internationaler Politik und Wirtschaftspolitik und studiert derzeit Mathematik. ETFs, Aktien und Kryptowährungen sind seine Leidenschaft.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Top ETF-Depots

Platz 1: eToro

Platz 2: Scalable Capital

Platz 3: LiquidityX

Jetzt zum ETF-Newsletter anmelden:

Vergleiche

Auf der Suche nach einem günstigen Anbieter? Hier gibt’s die Testsieger!

Auch interessant

Dein Start mit ETFs!

Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.