Offensiv oder defensiv: Das sind die neuen Vermögensstrategie-ETFs von ComStage

Anleger, die sich ihren Asset-Mix nicht mühsam selbst zusammenstellen möchten, können nun auf zwei neue Active-ETFs von ComStage zurückgreifen.

Mit den beiden neuen ComStage Vermögensstrategie-ETFs erhalten Anleger die Möglichkeit, in ein breit diversifiziertes ETF-Portfolio zu investieren. Für den Fonds werden überwiegend ETFs erworben, die die Wertentwicklung von internationalen Aktien-, Renten-, Geldmarkt- und/oder Rohstoffindizes oder Zinssätzen abbilden, heißt es in einer Pressemeldung von Börse Frankfurt.

Die Allokation des ComStage Vermögensstrategie Defensiv UCITS ETF setzt sich aus 40 Prozent Aktien-, 50 Prozent Anleihen- und 10 Prozent Rohstoffinvestments zusammen.

Der ComStage Vermögensstrategie Offensiv UCITS ETF hingegen investiert in 80 Prozent Aktien, 10 Prozent Anleihen und 10 Prozent Rohstoffen.

Die Aktien werden jeweils geographisch und sektorenübergreifend gestreut. Die Anleihen bilden sowohl Staatsanleihen- als auch Pfandbriefindizes nach. Die Rohstoffinvestments werden über einen diversifizierten Korb von Rohstoffindizes abgebildet.


Die beiden neuen Vermögensstrategie-ETFs im Überblick: 

ComStage Vermögensstrategie Defensiv UCITS ETF
ISIN: DE000ETF7029
Laufende Kosten: 0,45 Prozent
Ertragsverwendung: ausschüttend

ComStage Vermögensstrategie Offensiv UCITS ETF
ISIN: DE000ETF7037
Laufende Kosten: 0,55 Prozent
Ertragsverwendung: ausschüttend


Sie wollen mit ETFs starten? Die günstigsten Anbieter finden Sie in unserem Depotvergleich.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Top ETF-Depots

Platz 1: eToro

Platz 2: Scalable Capital

Platz 3: LiquidityX

Jetzt zum ETF-Newsletter anmelden:

Vergleiche

Auf der Suche nach einem günstigen Anbieter? Hier gibt’s die Testsieger!

Auch interessant

Dein Start mit ETFs!

Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.