OmiseGo kaufen? OMG Kryptowährung mit starken Kursplus!

Der OMG Coin konnte innerhalb der letzten 24 Stunden deutlich zulegen. Unter den Top 100 der am stärksten kapitalisierten Kryptowährungen verzeichnete OMG Network mit über 20,52 % das beste Tageswachstumsergebnis.

Jetzt ein gebührenfreies Krypto Broker Konto* bei Capital.com eröffnen.

OMG legt um über 20 Prozent innerhalb der letzten 24 Stunden zu

OMG Preis

Der heutige Preis des OMG Coins beträgt 13,07 US-Dollar, ein Anstieg von 20,52 % bei einem 24-Stunden-Handelsvolumen von 2.399.705.206 US-Dollar. Die technischen Charts von OMG zeigen, dass die Aufwärtsbewegung der letzten Wochen weiterhin anhält und der DeFi-Coin eine große Chance hat, sich nach oben zu bewegen. Der OMG-Token-Preis hat an Fahrt gewonnen und handelt derzeit höher als die EMAs (Exponential Moving Average), was auf eine starke bullische Trendbildung hindeutet.

Schnell und sicher in OmiseGO (OMG) investieren? Jetzt ein gebührenfreies Krypto Broker Konto* bei Capital.com eröffnen.

Auch der derzeitige RSI-Wert von 58 deutet auf einen bullischen Trend hin. Während sich OMG in den letzten Tagen innerhalb von 8,4 US-Dollar und 10 US-Dollar bewegte, konnte man nun diesen Widerstand durchbrechen. Zwar schwankte OMG zuvor stark, zeigt sich aber heute dennoch in einem sehr starken Aufwärtstrend.

OmiseGo – Was ist die OMG Kryptowährung?

OMG ist der Utility Token für das OMG Network, welches früher auch als OmiseGo bekannt war. Dabei wird die OMG Kryptowährung für Zahlungen der Gebühren im Netzwerk verwendet. Der Token wird auch zum Staking verwendet, um das Netzwerk zu sichern. Beim Staken des Tokens erhalten User dementsprechend auch eine Belohnung.

Schnell und sicher in OmiseGO (OMG) investieren? Jetzt ein gebührenfreies Krypto Broker Konto* bei Capital.com eröffnen.

Das OMG Network ist eine non-custodial Layer-2-Skarlierungslösung, die für die Ethereum-Blockchain entwickelt wurde. Als Ethereum-Skalierungslösung ist OMG Network so konzipiert, dass Benutzer ETH- und ERC-20-Token deutlich schneller und kostengünstiger übertragen können als bei direkten Transaktionen im Ethereum-Netzwerk. OmiseGo wurde bereits 2017 ins Leben gerufen, bevor man es 2019 in OMG Network umbenannte.

Mittlerweile wurde aus OmiseGo und OMG Network jedoch die OMG Foundation. Der Token behielt jedoch sein ursprüngliches Kürzel von OMG bei. Grund für die erneute Umbenennung ist die Zusammenarbeit mit Enya, einem Anbieter für dezentrale Infrastrukturlösungen. Enya leistet einen wesentlichen Beitrag zum OMG Network. Kurz gesagt handelt es sich nun bei der OMG Foundation um ein Blockchain-Netzwerk, dessen Kernentwickler Enya ist.

Von OmiseGo zu OMG Foundation – was man als Anleger jetzt wissen muss

Neben der Umbenennung kommt nun ein weiteres Netzwerk zur OMG Foundation hinzu. Am 20. September kündigte Enyas eigens entwickelte Boba Network seinen öffentlichen Mainnet-Start an. Das Netzwerk schließt sich anderen Projekten wie Polygon, Arbitrum, Optimism, zkSync an, um die anhaltenden Skalierbarkeitsprobleme von Ethereum in Form eines optimistischen Rollups anzugehen.

Enya, der Hauptbeitragende der OMG Foundation, kündigte außerdem an, einen BOBA-Token herauszugeben, um die dezentrale Governance des Netzwerks zu unterstützen. BOBA-Token werden an bestehende OMG-Token-Inhaber gesendet, die ihre OMG-Token bis zu einem Snapshot-Datum später im Oktober an das Boba-Netzwerk überbrückt haben.

OmiseGo (OMG) Coin kaufen: Hier können Sie OMG bei capital.com erwerben:

Um OMG mit Euro zu kaufen, brauchen Anleger einen Zugang zum Krypto-Markt. Diesen bieten Krypto-Broker oder spezielle Handelsbörsen. Eine beliebte Variante ist der Online-Broker Capital.com.

Denn dieser bietet sowohl Aktien, Indizes und Co. als auch Kryptowährungen an. Neben den günstigen Gebühren und der komfortablen Handhabung kann auch die Tatsache überzeugen, dass es bei Capital.com eine mobile Applikation gibt. 

1. Registrierung

capital.com registrierung

Im ersten Schritt muss man sich beim Broker Capital.com anmelden. Dafür braucht man eine gültige E-Mail-Adresse und erstellt ein sicheres Passwort. Im Anschluss gelangt man via Bestätigungsmail zum eigenen Account. Dort gibt man die persönlichen Daten ein. 

2. Konto aufladen und verifizieren

Nun erfolgt das Aufladen des Kontos. Hier gibt es bei Capital.com für die Kunden verschiedene Möglichkeiten. Mit einem Klick auf den Button „Konto auffüllen“ gelangt man zu diesem Schritt. Beispielsweise lässt sich Geld mit Kreditkarte, Sofort Überweisung oder SEPA-Überweisung einzahlen. Doch auch Kryptos können umgetauscht werden. 

Nach dem geltenden Recht ist es erforderlich, sich für das Handelsangebot zu legitimieren. Die Verifizierung erfolgt vollständig online und ist innerhalb von 15 Tagen notwendig. 

3. OmiseGo (OMG) kaufen

OmiseGo kaufen

Nach der erfolgreichen Verifizierung kann man OMG bei Capital.com kaufen. Dafür klickt man im Menü „Traden“ auf die gewünschte Währung – man kann einfach OMG Network oder OMG in die Suchleiste eingeben. Im Anschluss gibt man den gewünschten Betrag ein und schließt den Kauf von OmiseGO online mit einem Klick auf den Kaufbutton ab.  

OmiseGo (OMG) kaufen, oder nicht? Lohnt sich der Einstieg?

Der OMG Coin konnte in den letzten 24 Stunden kräftig zulegen. Mittlerweile rangiert OMG auf dem 59. Platz aller Kryptowährungen anhand seiner Marktkapitalisierung. Mit dem derzeitig bullischen Trend könnte die Kryptowährung weiter nach oben steigen. Auch der Start des von Enya betriebenen Boba Network könnte sich durchaus positiv auf den weiteren Kursverlauf von OMG auswirken.

Zwar ist das Allzeithoch von 25,72 US-Dollar vom 13.01.2018 noch nicht in Reichweite, dennoch ist ein starker Aufwärtstrend zu beobachten, seitdem aus OMG Network die OMG Foundation wurde. Eine frühzeitige Investition in den Altcoin könnte sich also durchaus lohnen, da Experten davon ausgehen, dass OMG ein sehr großes Wachstumspotenzial hat.

+ posts

Jasmin Fuchs ist studierte Sprachwissenschaftlerin mit einer Ausbildung in Informationstechnologie und IT-Management. Sie finden Jasmins Publikationen auch auf https://kryptoszene.de/

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Top Krypto-Broker

Platz 1: eToro

Platz 2: capital.com

Platz 3: LiquidityX

Jetzt zum ETF-Newsletter anmelden:

Vergleiche

Auf der Suche nach einem günstigen Anbieter? Hier gibt’s die Testsieger!

Auch interessant

Dein Start mit Kryptos!

Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.