Suche ETF Nachrichten
Suche ETF Nachrichten
/ News /
Pi Coin gibt Warnung aus – Was ist da los?
Pi Coin gibt Warnung aus – Was ist da los?

Patryk Don

Profi Investor

Neben führenden Kryptowährungen wie dem Bitcoin oder Ethereum werden alternative und kleinere neue Kryptoprojekte und ihre Coins immer beliebter bei Anlegern. Eines der gehyptesten dieser Projekte ist aktuell zweifelsohne das Pi Network und sein Pi Coin. Zwar besteht dieses bereits seit mehreren Jahren, doch aktuell geht es mehr denn je durch die Trends von Twitter und Co.

Vor einigen Tagen kam es nun zu einer Kontroverse, bei der zunächst von einem Listing des Pi Coins auf mehreren Kryptobörsen die Rede war. Dieses potenzielle Listing wurde jedoch von den Entwicklern höchst selbst dementiert, was Anleger mit Fragen zurücklässt. Doch wie kam es überhaupt dazu, was ist Pi und hat das Projekt eine Zukunft? Diese und viele weitere Fragen werden im Folgenden beantwortet.

Konfusion im Pi Network – Listing oder doch kein Listing?

Am 30. Dezember begann das Chaos rund um Pi damit, dass sich mehrere Börsen und Plattformen meldeten und ein Listing des Pi Coins in Aussicht stellten. Dieser lange erwartete Schritt versetzte viele der über zwei Millionen Fans des Kryptofans in Euphorie. Schließlich befand sich das Pi Network bis dahin in einem geschlossenen Zustand, der es nicht erlaubte Pi mit anderen Kryptos zu tauschen.

Das Mainnet war und ist noch nicht gelauncht. Erst mit dem Start dieses Mainnetzworks könnte eine Öffnung des Pi Networks stattfinden, welche von so vielen hoch antizipiert wird. Daher der große Wirbel um die Ankündigungen verschiedener Kryptobörsen. Pi dementierte diese Ankündigungen jedoch schnell.

In einem offiziellen auf ihrer Website und auf Twitter veröffentlichen Statement erklärte das Team hinter Pi, dass man sich der Berichte, dass mehrere nicht autorisierte Drittbörsen und potenziell unbekannte Dritte versuchen, den Pi Token zu listen, bewusst sei. Es sei jedoch wichtig zu wiederholen, dass sich Pi aktuell im Enclosed Network befindet und nicht für die Notierung an einer Börse oder für den Handel zugelassen ist.

Das Pi Network war den Entwicklern zufolge also an keiner dieser angeblichen Veröffentlichungen oder Notierungen beteiligt. Man empfiehlt seinen Nutzern sich nicht mit diesen Börsen oder Drittanbietern zu beschäftigen, da ihre Handlungen nicht mit dem Pi-Netzwerk verbunden sind und zu erheblichen Verlusten oder Schäden für Pi-Benutzer führen könnten. Pi Network fordert außerdem die Entfernung von Posts und Börseneinträgen und evaluiert zusätzliche rechtliche Maßnahmen in Bezug auf Dritte und beteiligte Börsen.

Diese klaren Worte nahmen den Nachrichten schnell den Wind aus den Segeln und sorgten für Ernüchterung. Doch wird es in Zukunft zu einem derartigen Listing kommen. Wie funktioniert das Pi Network außerdem und warum wird es von so vielen Menschen genutzt?

Dash 2 Trade - Die Analyse- und Trading-Signal-Plattform für Krypto

Bewertung

  • Dash 2 Trade will Anlegern dabei helfen, informierte Trading-Entscheidungen zu treffen
  • Plattform vereint Marktanalyse, Trading-Signals und Social-Trading
  • Derzeit kann man D2T-Token noch günstig im Vorverauf erwerben
  • Preis könnte nach Ende des Vorverkaufs deutlich anziehen

Was ist das Pi Network und der Pi Coin?

Das Pi Network ist ein mobiles Blockchain-Mining-Projekt, dessen Ziel es ist, jedem Zugang zur Kryptowährungsrevolution zu ermöglichen. Das Projekt wurde von einem Team von Absolventen der Stanford University entwickelt, die einen mobilfreundlichen Blockchain-Mining-Algorithmus entwickelt haben.

Pi wurde 2018 entwickelt und ging 2019 live. Seitdem hat sich das Pi-Netzwerk im Laufe der Jahre weiterentwickelt und einen Hackathon organisiert, ein paar funktionierende Pi-Blockchain-Apps entwickelt und befindet sich nun in der Endphase des Übergangs zum öffentlichen Mainnet.‍ Aktuell operiert man noch mit einem sogenannten enclosed Network, welches es Nutzern ermöglicht Pi hin und her zu senden, jedoch nur innerhalb des Netzwerks.

Niemand weiß genau, wann der Umstieg auf das Mainnet erfolgen wird, da hierzu nur die Angabe “soon” gegeben wird. Um am Mining von Pi partizipieren zu können, muss man von einem Nutzer empfohlen, beziehungsweise angeworben werden. Im Anschluss kann man eine App downloaden, mit der Pi gemined wird. Das Mining von Pi wird umso stärker, umso mehr Menschen man selbst dazu gebracht hat, mit dem Pi-Mining anzufangen.

Bei dieser Funktion beginnt eine der größten Kontroversen, welche bei Pi besteht. Viele verrufen das Projekt als eine Multi-Level-Marketing- beziehungsweise ein Pyramid-Scheme. Es gibt jedoch ebenso viele Anhänger des Projektes, die daran glauben und die Vorwürfe zurückweisen.

Die aktuelle Kontroverse um das Listing auf renommierten Plattformen wie Huobi und vielen anderen lässt nun Fragen offen. Schließlich wurde der Pi Coin hier zeitgleich auf mehreren Plattformen veröffentlicht, was eine Beteiligung von Mitgliedern des Pi Networks sehr wahrscheinlich macht, auch wenn diese eine Beiteiligung zum jetzigen Zeitpunkt von sich weisen.

Ob man am Pi Network partizipieren möchte, ist natürlich einem jeden selbst überlassen. Es sollte jedoch mit Vorsicht an jede Investition herangegangen werden, die derart vielen Kontroversen und Unsicherheiten ausgesetzt ist wie Pi. Solange das Mainnet nicht öffentlich zugänglich ist, kann man schließlich nichts mit seinen gemineten Coins machen und der Mehrwert des Projekts bleibt offen.

Dash2Trade – ein innovatives Projekt mit Zukunft!

Wem ein Investment in den Pi Coin oder das Netzwerk zu heikel ist, für den gibt es genügend andere Kryptoprojekte, die aktuell vielversprechend sind und deren Coins kurz vor einem Listing stehen. Eines der innovativsten dieser Projekte ist aktuell Dash2Trade. Die Entwickler haben es sich hier zur Aufgabe gemacht, eine Software zu entwickeln, die von Tradern für Trader gemacht wurde. So soll vor allem auch Anfängern der Einstieg in die Welt des Tradings erleichtert werden.

D2T-Dash-2-Trade-Coins-Kryptowährung

Dash2Trade setzt hierfür auf eine ganze Reihe an innovativen Features. Es werden Tradingsignale gegeben, On-Chain-Daten bereitgestellt und verschiedenste Indikatoren genutzt, um den Tradingerfolg der Nutzer zu steigern. Neben diesen technischen Features setzt man auch auf innovative Social-Trading-Elemente, welche den Spaß, die Community und auch die Rentabilität jedes einzelnen fördern.

Als Währung innerhalb des Ökosystems kommt der D2T-Token zum Einsatz. Dieser verbindet alle Features der Plattform und lässt Besitzer von vollumfänglichem Zugriff auf alle Tools von Dash2Trade profitieren. Aktuell befindet er sich noch im PreSale und kann zu einem vergünstigten Preis erworben werden. Interessierte sollten sich mit einem Investment beeilen, da der PreSale bereits in zwei Tagen endet und das Listing auf renommierten Plattformen schon in einer Woche ansteht!

Alle

Fight Out – Die Zukunft des Move-to-Earn

Brand Provider Image
  • Mov to Earn - Verbessere deine Gesundheit und verdiene gleichzeitig dazu
  • Fight Out trackt deine Reallife Workouts und levelt deinen Avatar im Fight-Out-Metaverse auf
  • 50 % Presale Bonus
  • Preis könnte nach Ende des Vorverkaufs deutlich anziehen
Jetzt zum Presale

Meta Masters Guild – Die Play2Earn-Revolution startet jetzt!

Brand Provider Image
  • Dezentralisiertes Gaming Ökosystem auf Play-to-Earn Basis
  • Große Auswahl an Games mit individuellen In-Game Belohnungen
  • Alle In-Game-Assets gehören dir und können getraded werden
  • $MEMAG Token als universelle Währung des MMG-Ökosystems
  • Tokens, NFTs und andere Belohnungen für regelmäßige Aktivität
Jetzt zum Presale

Crypto Launchpad: Die beste Telegram Gruppe!

Brand Provider Image
  • Neutrale Markt-Analysen
  • Täglich neu zusammengefasst: die Gewinner/Verlierer der letzten 24h
  • Alles rund um den gegenwärtigen NFT-Hype
Zum Angebot

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Klicke Hier, um die besten Krypto Presales zu sehen, die sich in diesem Jahr verzehnfachen könnten!

Patryk Don

Profi Investor

Patryk Don

Profi Investor

Hallo, ich heiße Patryk und bin glücklicher Träger eines Meistertitels. Die Leidenschaft für Finanzen habe ich schon immer in mir getragen! Auf der Suche nach finanzieller Freiheit bin ich dann „zufällig“ auf Kryptowährungen gestoßen, seit dem habe ich kaum einen Tag, ohne mich auf dem neuesten Stand zu halten, verbracht. Die Kausalität zum traditionellen Aktienmarkt machte es unumgänglich, sich auch mit diesem sehr stark auseinanderzusetzen. „Ja, das Gold regiert die Welt. Sie baut Throne, Gott zum Hohne, der Macht, die sie gefesselt hält.“ -Georg Henischs 1616
Alle Beiträge von Mst. Patryk
Themen

Weiterlesen

Epischer Presale von Dash 2 Trade geht in Überfinanzierungsrunde und bestätige Gate.io Listing

Zum Newsletter Anmelden & Informiert Bleiben

Kostenloses Abonnement

Die wichtigsten Artikel im Postfach

Jederzeit kündbar