project44 Aktie: Kommt der IPO nach Serie E-Finanzierung?

Der bekannteste und einzige Anbieter von 100% digitaler Supply-Chain-Transparenz in der Logistik und Technologie-Branche project44 könnte nun bald an die Börse gehen. Bereits im Dezember 2020 gab es Gerüchte, dass project44 den IPO in den kommenden Jahren in Angriff nehmen wird. Nach der Übernahme des größten Lösungsanbieters für Seefracht-Informationen, Ocean Insights, und einer E-Finanzierungsrunde von Goldman Sachs könnte es nun bald so weit sein.

project44 Aktie könnte bald zur Realität werden

Die weltweit führende Visibilitäts-Plattform für Verlader und Logistikdienstleister project44 kündigte bereits im Dezember 2020 einen möglichen Börsengang für die nächsten 2 Jahre an, nachdem eine Finanzierungsrunde von 100 Millionen US-Dollar die Bewertung des Unternehmens auf 241 Millionen US-Dollar erhöht hatte. CEO Jett McCandless hatte kurze Zeit später angekündigt, dass project44 einen möglichen IPO in den kommenden Jahren ins Auge fasst.

Kostenloses Depot eröffnen? Bei eToro* mit 0% Gebühren auf ETFs und Aktien handeln.

Dadurch hatte man bereits im letzten Jahr mehr Kapital beschafft, als die Konkurrenz. Auch im Jahr 2021 startete project44 sehr gut in das Geschäftsjahr, schließlich gelang dann im März 2021 ein weiterer, wichtiger Meilenstein: die Übernahme des Konkurrenten Ocean Insights.

project44 übernimmt Ocean Insights

Der in Chicago ansässige Technologieanbieter, der mit einer Reihe von weltweit bekannten Anbieter von Transportmanagementsystemenen (TMS) zusammenarbeitet, gelang im März 2021 ein großer Meilenstein: Die Übernahme von Ocean Insights. Ocean Insights stellte bislang einen großen Konkurrenten von project44 dar. Nach dem massiven Kunden- und Umsatzwachstum sowie großen Finanzierungen im letzten Jahr konnte man nun Ocean Insights übernehmen.

Kostenloses Depot eröffnen? Bei eToro* mit 0% Gebühren auf ETFs und Aktien handeln.

Mit der Übernahme von Ocean Insights plant project44 (p44) die eigene Seefrachtlösung um umfangreiche Container-Tracking-Funktionen sowie Fahrplandaten und Analysten zu erweitern. Die Übernahme war ein wichtiger Punkt für project44, schließlich ist die Seefracht ein Dreh- und Angelpunkt für globale Lieferketten. Da Ocean Insights bisher den Markt mit Container-Tracking dominiert hatte, kann sich project44 nun weiter ausbauen.

project44 schließt Serie-E-Finanzierung in Höhe von 202 Mio. US-Dollar

Im Juni kam es dann zu einem weiteren, wichtigen Meilenstein: Angeführt von Goldman Sachs kam es zu einer Serie-E-Finanzierung in Höhe von 202 Millionen US-Dollar. Das Unternehmen konnte so seine Bewertung auf stolze 1,2 Milliarden US-Dollar erhöhen. Bis dato hatte das Unternehmen bereits über 442,5 Millionen US-Dollar eingesammelt, um die Transparenz innerhalb der Lieferkette zu verbessern.

Kostenloses Depot eröffnen? Bei eToro* mit 0% Gebühren auf ETFs und Aktien handeln.

Mit der Finanzierungsrunde ist nun der nächste Meilenstein abgeschlossen. Das Unternehmen, welches mittlerweile einen überproportionalen Wachstum, Netzwerkausbau und Innovation vorweisen kann, könnte nun bald an die Börse gehen. Experten und Analysten gehen davon aus, dass der IPO nicht mehr all zu lange in der Ferne liegt.

project44 Aktie: Wann erfolgt nun der IPO?

Der weltweit führende Anbieter der Plattform für Verlader und Logistikdienstleister könnte mit dem jüngsten Kapitalzuschuss weitere Pläne in die Tat umsetzen. Wie bereits im Dezember 2020 angekündigt, steht die Frage des Börsenganges bereits im Raum. Mit dem IPO könnte es dem Unternehmen gelingen, weltweit seine Expansion voranzutreiben und die betriebliche Effizienz zu steigern, Kosten zu reduzieren und die Versandleistung weiter zu verbessern.

Anleger sind gespannt, ob und wann man die project44 Aktie erwerben kann – Experten gehen davon aus, dass der IPO durchwegs noch in diesem Jahr stattfinden könnte.

Kostenloses Depot eröffnen? Bei eToro* mit 0% Gebühren auf ETFs und Aktien handeln.

+ posts

Jasmin Fuchs ist studierte Sprachwissenschaftlerin mit einer Ausbildung in Informationstechnologie und IT-Management. Sie finden Jasmins Publikationen auch auf https://kryptoszene.de/

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Top Aktien-Depots

Platz 1: eToro

Platz 2: LiquidityX

Platz 3: Scalable Capital

Jetzt zum ETF-Newsletter anmelden:

Vergleiche

Auf der Suche nach einem günstigen Anbieter? Hier gibt’s die Testsieger!

Auch interessant

Dein Start mit Aktien!

Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.