SGL Carbon Aktie: Der Aufwärtstrend ist nicht zu stoppen!

Nachdem die SGL Carbon Aktie (WKN: 723530) von Dienstag auf Mittwoch einen Kurssprung von 13% verzeichnen konnte, hält der Aufwärtstrend nach wie vor an. Der Kohlenstoffspezialist konnte mit dem zweistelligen Kurssprung am Mittwoch den SDAX anführen. Die Gründe für den plötzlichen Anstieg seien Insiderkäufe – aber auch die Charttechnik habe sich verbessert. Dank neuem Management soll es nun für SGL Carbon wieder nach oben geben und die Zahlen sprechen für sich.


Rasanter Kursanstieg in den letzten Monaten

Während sich SGL Carbon im herbst noch bei einem Kurs zwischen 2,58 Euro und 3 Euro bewegte, gelang es der Aktie sich nun im Wert zu Verdreifachen. Dank Insiderkäufe und auch einer Umstellung im Management könnte es nun für das Papier steil nach oben geben. Aufgrund der Corona-Pandemie war das Papier stark eingestürzt – aber auch firmeninterne Probleme nagten an der Aktie. SGL Carbon hatte jahrelang unter Missmanagement und Fehlentscheidungen gelitten, bis es nun endlich zur Kehrtwende kam.

SGL Carbon präsentiert sich stärker als je zuvor

Mit einem neuen Management und einer gründlichen Transformation während der Corona-Krise zeigt sich SGL Carbon nun von seiner stärksten Seite. Die Organisationsstruktur ist nun in vier Bereichen aufgeteilt, wobei sich an der Ausrichtung auf Carbonfaser- und Spezialgraphitproduktie sowie an den Segmenten Automobil, Windenergie und Luftfahrt nichts geändert hat.

Kostenloses Depot eröffnen? Bei eToro* mit 0% Gebühren auf ETFs und Aktien handeln.

Dennoch profitierte SGL Carbon seit Jahreswechsel von der langsamen Erholung der Automobilindustrie. Zudem arbeitet das Unternehmen nun auch nachhaltiger und profitabler, was sich auch an den Geschäftszahlen bemerkbar macht: Während man im Oktober 2020 noch eine Marktkapitalisierung von rund 300 Millionen Euro hatte, konnte man diese nun auf rund 960 Millionen Euro steigern.

SGL Carbon Aktie: Dividende nicht auszuschließen

Aufgrund der sich verbessernden Geschäftszahlen, der Umstrukturierung und der Vision, profitabler und nachhaltiger zu arbeiten, ist in Zukunft für Aktionäre eine ertragsabhängige Dividende nicht auszuschließen. Noch arbeite man an der Restrukturierung, die jedoch langsam Form annimmt. An der Börse sieht es jedoch jetzt schon sehr gut aus, schließlich ist der SDAX-Titel auf dem höchsten Stand seit 2019.

SGL Carbon Aktie kaufen: Sollte man nun investieren?

Das Unternehmen war jahrelang von Fehlentscheidungen gekennzeichnet, erhält jedoch nun Rückenwind von Großaktionärin Susanne Klatten und den Autobauern BMW und VW. Rein charttechnisch sieht es derzeit sehr gut für die Aktie aus. So gehen Experten davon aus, dass die SGL Carbon Aktie bald die 8 Euro Marke überschreiten wird. Wer Skeptikern nun den Rücken kehren möchte und an das Unternehmen glaubt, sollte nun die SGL Aktie kaufen.

Kostenloses Depot eröffnen? Bei eToro* mit 0% Gebühren auf ETFs und Aktien handeln.

Jasmin Fuchs ist studierte Sprachwissenschaftlerin mit einer Ausbildung in Informationstechnologie und IT-Management. Sie finden Jasmins Publikationen auch auf https://kryptoszene.de/

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Top Aktien-Depots

Platz 1: eToro

Platz 2: LiquidityX

Platz 3: Scalable Capital

Jetzt zum ETF-Newsletter anmelden:

Vergleiche

Auf der Suche nach einem günstigen Anbieter? Hier gibt’s die Testsieger!

Auch interessant

Dein Start mit Aktien!

Anzeige

1 KOMMENTAR

  1. Es sínd schon extrem viele Vorschusslorbeeren für das neue Management und einer neuen Organisation, die sich nebenbei bemerkt nicht wesentlich verändert hat. Die Zahlen entsprechen bisher dem verstärkten Nachfragetrend der Autoindustrie. Ob sich damit eine Verdreifachung des Unternehmenswertes rechtfertigt, wird sich zeigen. Zur Zeit ist es schön, dass ein ewiger Technologienachwuchs aus sich herauswächst, der Hype bestätigt sich noch nicht durch gute Nachrichten, jedenfalls nicht in dem derzeit propagierten Optimismus.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.