US-Präident Biden will 2,3 Billionen Dollar in Infrastruktur investieren – So können Anleger davon profitieren

US-Präsident Joe Biden plant, die US-Wirtschaft mit einem gewaltigen 2,3 Billionen Dollar umfassenden Konjunkturprogramm anzukurbeln. Eines der Hauptaugenmerke liegt dabei auf dem Ausbau der US-Infrastruktur. Mit den folgenden Aktien und ETFs könnten Anleger hierbei besonders profitieren.

Quanta Services
(ISIN: US74762E1029)

Quanta Services bietet Infrastrukturleistungen für die Kommunikations-, Strom- und Pipelineindustrie an. Als solches dürfte der Konzern gleich in mehrfacher Hinsicht zu den Profiteuren des kommenden US-Aufschwungs gehören.

Eines der von Joe Biden vorgegebenen Ziele ist der Ausbau von Stromnetzen und des Breitbandanschlusses. Hier dürften für Quanta Services diverse Aufträge abfallen. Zudem verdient das Unternehmen auch am Ausbau des Pipelinesystems und partizipiert somit an der wieder steigenden Nachfrage nach Öl und Gas.

United Rentals
(ISIN: US9113631090)

United Rentals ist ein Vermieter von Investitionsgütern. Dazu gehören Bau- und Transportfahrzeuge, Gabelstapler, Generatoren, Pumpen und alles, was man sonst noch für den Ausbau von Infrastruktur und Produktionsgütern benötigt. Damit ist United Rentals gerade zu ideal aufgestellt, um in den kommenden Monaten und Jahren umfassend vom US-Aufschwung und den zahllosen Infrastrukturmaßnahmen zu profitieren.

Kostenloses Depot eröffnen? Bei eToro* mit 0% Gebühren auf ETFs und Aktien handeln.

In den letzten 12 Monaten hat die Aktie bereits um 172 Prozent zugelegt und ließ damit sogar viele Wachstumswerte aus dem Tech-Sektor hinter sich. In Zukunft dürfte hier jedoch noch einiges mehr gehen.

Caterpillar
(ISIN: US1491231015)

Caterpillar ist einer der weltweit bekanntesten Hersteller von Baumaschinen. Das Sortiment umfasst Bagger, Planierraupen, Bulldozer, Kräne, Lastwagen und vieles mehr. Es braucht nicht viel Fantasie, um angesichts eines Billionen Dollar schweren Infrastrukturprogramms eine steigende Nachfrage nach derlei Maschinen vorherzusehen.

Da Caterpillar weltweit agiert, sind Umsatz und Gewinn des Konzerns nicht ausschließlich vom US-Markt abhängig. Tatsächlich war die schleppende Entwicklung in diversen Schwellenländern einer der Hauptgründe, weshalb der Umsatz des Konzerns in den letzten Jahren etwas schwächelte. Da die Emerging Markets 2021 nun aber besonders stark wachsen sollten, dürfte sich auch an dieser Front eine positive Entwicklung abzeichnen.

Dycom Industries
(ISIN: US2674751019)

Dycom Industries erbringt eine Vielzahl an Dienstleistungen für Telekommunikationsanbieter. Von besonderem Interesse ist hierbei die Verlegung unterirdischer Breitbandkabel. Genau dies soll laut Biden nämlich einer der Schwerpunkte seines Infrastrukturprogramms sein. Nach wie vor sind vor allem zahlreiche ländliche Teile der USA nicht ausreichend an das Breitbandnetzwerk angeschlossen.

Der Aktienkurs von Dycom war 2018 stark abgestürzt. Die Pandemie sollte sich hier jedoch als echter Wendepunkt erweisen. Der enorme Bedeutungsgewinn des Internets für die Arbeitswelt und den Handel haben den Ausbau einer leistungsfähigen Digitalinfrastruktur wieder in den Fokus gerückt.

Zu 0% Kommission in Aktien investieren? Jetzt ein kostenloses Depot* bei eToro eröffnen.

+ posts

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Top Aktien-Depots

Platz 1: eToro

Platz 2: LiquidityX

Platz 3: Scalable Capital

Jetzt zum ETF-Newsletter anmelden:

Vergleiche

Auf der Suche nach einem günstigen Anbieter? Hier gibt’s die Testsieger!

Auch interessant

Dein Start mit Aktien!

Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.