Suche ETF Nachrichten
Suche ETF Nachrichten
250+
Trading Signale
ETFs Kaufen
Depot Vergleich
+50%
Beste Altcoins
NEU
Neue Presales
/ News /
Was ist die nächste 100x Kryptowährung?
Was ist die nächste 100x Kryptowährung?

Miriam Weitz

Profi Investor

Wurden die ersten Kryptowährungen noch verlacht und als Anlageform – gelinde gesagt -nicht ernst genommen, konnten viele Coins mittlerweile das Gegenteil beweisen. Eines der besten Beispiele ist der Bitcoin, der seit seinem Launch 2009 seinen Wert mehr als verhundertfacht hat. Kostete ein Bitcoin 2010 0,08 Cent, ist dieser 2022 rund 29.000 US-Dollar wert. Ethereum hatte 2015 einen Ausgabepreis von 0,30 US-Dollar pro Coin. 2022 ist ein Ethereum rund 1.900 US-Dollar wert.

Im nachfolgenden Beitrag stellen wir Kryptowährungen vor, die durchaus das Potenzial haben genauso viel Erfolg zu haben wie die beiden derzeit größten Kryptowährungen. Allerdings wollen wir an dieser Stelle auch darauf hinweisen, dass es sich dabei um Prognosen handelt. Ohne die berühmte Glaskugel können wir an dieser Stelle keine zuverlässigen Zusagen machen. Der Kryptomarkt ist äußerst volatil, was auch der vergangene Kryptocrash eindrucksvoll bewiesen hat.

Lucky Block (LBLOCK)

So langsam, aber sicher scheint das „Tal der Tränen“ hinter dem LBLOCK, dem nativen Token von Lucky Block zu liegen. In den vergangenen sieben Tagen konnte der Coin einen satten Kursgewinn von knapp 83% verzeichnen. Derzeit beläuft sich der Kurs auf 0,0023 Euro. Damit liegt der LBLOCK derzeit zwar noch unter seinem Alltime High von 0,009381 Euro, aber die Richtung stimmt wieder.

Die Marktkapitalisierung von Lucky Block liegt im Moment bei rund 25 Millionen US-Dollar. Sollte es dem Token also gelingen sich zu verhundertfachen, dann läge diese bei rund 250 Milliarden US-Dollar. Damit würde Lucky Block schon einmal in der Liga von Ethereum und Co. spielen – und bei Kryptowährungen ist ja bekanntlich fast alles möglich.

Warum könnte Lucky Block so erfolgreich werden?

Lucky Block verbindet zwei äußerst erfolgreiche Konzepte miteinander: Erstens ein Lotteriespiel und zweitens die Blockchain. In der Bundesrepublik spielen beispielsweise rund 7,1 Millionen Bürger regelmäßig Lotto, rund 22 Millionen versuchen gelegentlich ihr Glück .. Das Projekt selbst basiert auf der Binance Blockhain und hat es sich auf die Fahnen geschrieben, das Lotteriespielen dadurch transparent, nachvollziehbar und natürlich seriös zu gestalten. Außerdem planen die Lucky Block Macher mittlerweile ein ganzes Metaverse rund um die Onlinekryptolotterie. Der erste Schritt in diese Richtung ist die erste NFT Kollektion Platinum Rollers Club.

Ende Mai 2022 sollen dann auch die Verlosungen starten. Wer also darüber nachdenkt bei Lucky Block einzusteigen, der sollte die Gunst der Stunde nutzen. LBLOCK ist mittlerweile auch mit Fiat Geld zu kaufen,  ist also kein Swap in eine andere Kryptowährung mehr nötig.

DeFi Coin (DEFC)

Der DeFi Coin stamm aus dem Projekt der dezentralen Finanzen. Genauer gesagt ist der Coin der native Token der Börse DeFi Swap, die im Mai 2022 gestartet ist. Derzeit hat das Projekt eine Marktkapitalisierung von 38 Millionen US-Dollar. Gelingt die Verhundertfachung, dann wären es 3,8 Milliarden US-Dollar – und damit spielt man immerhin schon in den Top 25 mit.

DeFi Coin

Für langfristige Holder gedacht

Die Zukunftsprognosen für den DEFC sind vielversprechend. Nach dem offiziellen Start der dezentralen Börse könnte der Coin um fast 200% zulegen. Zudem richtet sich der DeFi Coin vor allem an Anleger, die an einer langfristigen Investition interessiert sind – was auch ein Zeichen ist, dass sich der Token durchaus verhundertfachen könnte. Dafür haben die Schöpfer auch Anreize geschaffen. Es wird beispielsweise für jede Transaktion eine Gebühr von zehn Prozent fällig. Die Hälfte davon geht wieder zurück an die Inhaber des DeFi Coin, womit man sich – langfristig betrachtet -einen schönen Nebenverdienst aufbauen kann. Die Börse DeFi Swap hingegen soll sich zu einer der größten Decentralized Exchanges entwickeln.

 

Algorand (ALGO)

Eine weitere interessante Kryptowährung, die auch durchaus das Potential zur Verhundertfachung hat, ist ALGO, der native Token von Algorand. Die Blockchain gilt übrigens auch als „Ethereum-Killer“.

Algorand

Hinter Algorand steht neben der Stiftung Algorand Foundation auch die Algorand Incorporated. Schaut man ein wenig hinter die Kulissen wird es richtig interessant. Hinter der Algorand Incorparated steht niemand geringeres als der amerikanische MIT-Professor und Informatiker Silvio Micali, der als Pionier im Bereich der Kryptographie gilt.

Kostenloses Krypto Broker Konto eröffnen? Schnell und sicher bei eToro* echte Kryptowährungen handeln.

Micali hat sich mit Algorand große Ziele vorgenommen. Er will nämlich sämtliche (!) Hindernisse beseitigen, die den Durchbruch der Blockchain-Technologie derzeit noch hemmen.
Algorand nutzt dafür als einzige Blockchain überhaupt den Pure Proof-of-Stake Konsensmechanismus. Mit diesem ist es möglich Transaktionen innerhalb von wenigen Sekunden zu validieren. Damit versucht Micali das berühmte Trilemma zu lösen. Sollte ihm das gelingen, dürfte der ALGO durch die Decke gehen.

Augur (REP)

Augur ist eine dezentrale Marktplattform für Prognosen, um die es längere Zeit recht ruhig war. Auf der Plattform selbst können die Nutzer Anteile über den Ausgang zukünftiger Ereignisse kaufen und verkaufen. Der Preis richtet sich dabei über die Wahrscheinlichkeit des Eintretens des betreffenden Ereignisses. Vereinfacht erklärt schließt man Wetten ab. Die Plattform bewegt sich also auf einem ähnlichen Markt wie Lucky Block – und der Glücksspielmarkt birgt ein enormes Potenzial.

Augur

Die Blockchaintechnologie macht diesen Markt, der ja durchaus auch ein gewisses Schmuddelimage besitzt, transparent und absolut nachvollziehbar. Schaffen es die Entwickler, dass die Nutzer ein gewisses Vertrauen aufzubauen und legen gleichzeitig das Hinterzimmerimage ab, dann ist eine Verhundertfachung des REP durchaus realistisch. Die Marktkapitalisierung des Coins beläuft sich derzeit auf 80 Millionen US-Dollar, bei einer Verhundertfachung würde dieser dann bei 8 Milliarden liegen.

Kostenloses Krypto Broker Konto eröffnen? Schnell und sicher bei eToro* echte Kryptowährungen handeln.

  • Alle

Tamadoge (TAMA): Das neue Shiba inu mit 100x Potenzial?

28/09/22

Tamadoge (TAMA): Das neue Shiba inu mit 100x Potenzial?

  • Neuer Memecoin mit 100x Potenzial
  • Tamaverse Ökosystem, mit P2E Games, NFTs & mehr!
  • Exklusiver Private Sale !
9.6
Zum Angebot
0

Crypto Launchpad: Die beste Telegram Gruppe!

28/09/22

Crypto Launchpad: Die beste Telegram Gruppe!

  • Neutrale Markt-Analysen
  • Täglich neu zusammengefasst: die Gewinner/Verlierer der letzten 24h
  • Alles rund um den gegenwärtigen NFT-Hype
9.6
Zum Angebot
0

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Treten Sie unserem Telegram Kanal bei und erhalten Sie sofortige Benachrichtigungen!

Miriam Weitz

Profi Investor

Miriam Weitz

Profi Investor

Schreiben war schon immer meine große Liebe. Vor fast einem Jahrzehnt war ich in der glücklichen Lage, mein Hobby zum Beruf zu machen. Das Thema Krypto, Aktien und alles, was sich um Finanzmärkte dreht, kam vor einigen Jahren eher zufällig in mein Leben. Seitdem interessiere ich mich brennend für diese Themen. Insbesondere NFT und Aktienfonds haben es mir angetan.
Alle Beiträge von Miriam
Themen

Weiterlesen

Terra Luna 2.0 Launch

Zum Newsletter Anmelden & Informiert Bleiben

Kostenloses Abonnement

Die wichtigsten Artikel im Postfach

Jederzeit kündbar