Suche ETF Nachrichten
Suche ETF Nachrichten
/ News /
Wird Manchester United verkauft? Eigentümer denkt über Verkauf nach – Aktie steigt
Wird Manchester United verkauft? Eigentümer denkt über Verkauf nach – Aktie steigt

Patryk Don

Profi Investor

Der prestigeträchtige Profiverein gehört nun bereits seit 2005 der amerikanischen Glazer-Familie. Doch nach der heutigen Ankündigung der Eigentümer könnte sich dies bald ändern. Seit der komplizierten Übernahme, die 2003 durch den amerikanischen Milliardär Malcolm Glazer angestoßen wurde, gab es sowohl unter Fans als auch unter Anlegern heftige Kritik und Proteste gegen die neuen Besitzer des Vereins. Ihre größte Befürchtung war damals, dass die Glazers die für den Kauf aufgenommenen Kredite, auf den bis dahin schuldenfreien Verein umschulden und durch Kostenersparnisse abbezahlen wollten.

Nach 17 turbulenten Jahren ist die Erleichterung jetzt groß. Sowohl für die Fans als auch für Anleger und Investoren ist der eventuelle Verkauf des Vereins, ein richtiger und wichtiger Schritt in ein neues Kapitel. Dementsprechend schoss der Kurs der Aktie von Manchester United heute zweistellig in die Höhe. Könnte jetzt also der richtige Zeitpunkt für ein Investment sein?

Glazers wollen externe Finanzierung

Manchester United soll verkauft werden

Der Verein teilte in einer Pressemitteilung mit, dass die Glazer-Familie derzeit an einer externen Finanzierung arbeite, um das weitere Wachstum von Manchester United zu fördern. Als Teil des Restrukturierungsprozesses wolle man deshalb alle strategisch relevanten Optionen in Betracht ziehen. Dies inkludiere sowohl neue Investitionen, als auch einen möglichen Verkauf des Fußballclubs.

Vier Stunden vor dieser Ankündigung hatte man außerdem bekannt gegeben, dass Cristiano Ronaldo, der Superstar des Vereins Manchester United verlassen und seinen Vertrag mit ihnen auflösen würde. Dieser Ankündigung war eine längere Auseinandersetzung zwischen dem Verein und Ronaldo vorangegangen. In einem Interview kritisierte er vor kurzem ganz offen den Trainer und die Glazer-Familie als Besitzer des Clubs.

Kritik, nicht nur von Ronaldo

Die Glazers stehen in Bezug auf den Verein seit Jahren in der Kritik. Fans werfen ihnen vor, den einstigen Superverein kleingespart und heruntergewirtschaftet zu haben. Der frühere United-Spieler Gary Neville ging sogar so weit, die Milliardärsfamilie öffentlich als Aasgeier zu bezeichnen. In einem kürzlich veröffentlichten Tweet äußerte er jetzt seinen dringenden Verdacht, dass den Glazers nichts anderes übrig bliebe als zu verkaufen.

Es ist inzwischen fast ein Jahrzehnt her, dass Manchester United die englische Meisterschaft gewinnen konnte. Das vereinseigene Stadium und Mannschaft scheinen aktuell in einem so schlechten Zustand wie lange nicht mehr und die Konkurrenten FC Liverpool und Manchester City haben sich schon lange vom Niveau des Clubs absetzen können.

Zur Trennung von Superstar Cristiano Ronaldo meldete sich auch die United-Legende Rio Ferdinand zu Wort. Ihm zufolge war die Trennung zwischen Manchester und Ronaldo nur eine Frage der Zeit, da letzterer sich vom Verhalten des Vereins einfach in die Ecke gedrängt gefühlt haben müsse. Diese schwierige Situation hätte beide Parteien auf kurz oder lang zu dieser Entscheidung führen müssen. Zur Zukunft von Ronaldo konnte Ferdinand jedoch keine Aussagen machen.

Ein neues Kapitel – Aufschwung für Spielstil und den Aktienkurs?

Nicht nur für den Verein dürfte eine Lossagung von der Glazer-Familie eine positive Zukunft bedeuten. Auch der Kurs der Aktie von Manchester United reagiert auf diese Neuigkeiten mit einem Aufschwung. Der Kurs kletterte um über 20 % nach oben und liegt nun bei soliden 15,38 Euro.

Seit seinem Höchststand von 22,73 Euro am 31. August 2018, hatte sich der Kurs der Aktie in einem kontinuierlichen Abwärtstrend befunden und stetig an Wert verloren. Tiefere Tiefs und niedrigere Hochs führten den Wert der Aktie zu einem Tiefststand von 10,46 am 08. Juli dieses Jahres. Ein Wertverfall von über 50 %, der unmittelbar mit der Vereinsführung durch die Glazers zu tun hatte.

Mit einer Fortsetzung der positiven Kursreaktion von heute könnte dieser Negativtrend durchbrochen werden und Anlegern satte Renditen bescheren. Sollte Manchester United unter neuer Führung zu seiner einstigen Größe erstarken, können Investoren ein heute getätigtes Investment verdoppeln. Sollte man also ohnehin auf eine Einstiegsmöglichkeit in die Glazer Aktie warten, bietet sich aktuell eine sehr gute Gelegenheit, um zu investieren.

Aktuell ist die Aktie noch recht günstig zu haben und eine positive Aussicht verspricht hier ein recht sicheres Investment. Natürlich kann es immer noch zu einer unschönen Wendung kommen und es ist noch kein Käufer für den Verein bekannt, doch das Verhältnis von Risiko und möglichem Gewinn scheint hier äußerst attraktiv.

D2T-Dash-2-Trade-Coins-Kryptowährung

Neben klassischen Assets wie Einzelaktien und ETFs bieten aktuell auch Kryptoporjekte eine interessante Investitionsmöglichkeit. Der Markt ist jung, wächst beständig und verspricht in Zukunft noch an Relevanz dazu zu gewinnen. Eines der interessantesteen Projekte im Kryptospace ist derzeit Dash 2 Trade. Die Plattform bietet ihren Nutzern Features, mit denen auf KI-Datenmanagement beruhende Mechanismen genutzt werden können, um noch profitabler zu traden. Es werden sowohl Krypto-Handelssignale als auch Marktanalysen und Prognosen angeboten. Mit dem Kauf des D2T Tokens können Anleger nun bereits im Presale an der zukünftigen Entwicklung der Plattform partizipieren.

Alle

Dash 2 Trade – Werde zum Krypto-Insider!

Brand Provider Image
  • Dash 2 Trade will Anlegern dabei helfen, informierte Trading-Entscheidungen zu treffen
  • Plattform vereint Marktanalyse, Trading-Signals und Social-Trading
  • Derzeit kann man D2T-Token noch günstig im Vorverauf erwerben
  • Preis könnte nach Ende des Vorverkaufs deutlich anziehen
Jetzt zum Presale

IMPT – Der weltweit erste Klima-Token

Brand Provider Image
  • Mit Investition in IMPT Token an Klimaschutzprogramm teilnehmen
  • Auf der Blockchain basierender Emissionshandel
  • Jetzt im Presale verfügbar
Jetzt zum Presale

Tamadoge (TAMA): Das neue Shiba inu mit 100x Potenzial?

Brand Provider Image
  • Neuer Memecoin mit 100x Potenzial
  • Tamaverse Ökosystem, mit P2E Games, NFTs & mehr!
  • Exklusiver Private Sale !
Zum Angebot

Crypto Launchpad: Die beste Telegram Gruppe!

Brand Provider Image
  • Neutrale Markt-Analysen
  • Täglich neu zusammengefasst: die Gewinner/Verlierer der letzten 24h
  • Alles rund um den gegenwärtigen NFT-Hype
Zum Angebot

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Klicke Hier, um die besten Krypto Presales zu sehen, die sich in diesem Jahr verzehnfachen könnten!

Patryk Don

Profi Investor

Patryk Don

Profi Investor

Alle Beiträge von Patryk
Themen

Weiterlesen

Zum Newsletter Anmelden & Informiert Bleiben

Kostenloses Abonnement

Die wichtigsten Artikel im Postfach

Jederzeit kündbar

Werde jetzt zum Krypto-Insider!
Jetzt zum Presale
Werde jetzt zum Krypto-Insider!