Ocugen Aktie Kaufen oder Nicht – Prognose 2022? Ocugen Aktie mit 0% Gebühren kaufen Anleitung

Daniel Robrecht

Daniel Robrecht

Bei Ocugen handelt es sich um ein biopharmazeutisches Unternehmen aus den USA,Ocugen logo das sich auf die Entwicklung von kommerziellen Gen-Therapien spezialisiert hat, um Augenerkrankungen, die Blindheit bei den Betroffenen verursachen, zu behandeln. Daneben hat sich Ocugen schnell auf die Entwicklung eines Vakzins gegen die Corona-Pandemie konzentriert, um eigenen Angaben nach Leben zu retten. Auf der eigenen Gentherapie-Plattform möchte man den Grundstein legen, um in Zukunft multiple Krankheitsbilder mit einem neuartigen biologischen Produkt zu behandeln. Insbesondere durch den Fokus auf einen Impfstoff gegen Covid-19 rückte Ocugen in den Fokus vieler Anleger. 

Infolgedessen gab es im letzten Jahr eine beachtliche Rendite für alle Ocugen-Aktionäre. Der Aktienkurs stieg in den letzten 365 Tagen bis Ende November 2021 um über 2000 %. Zugleich war die Aktie von einer hohen Volatilität geprägt, was die Ocugen Anteilsscheine auch für kurzfristige Trader interessant machte. Im folgenden Beitrag schauen wir uns die Ocugen Aktie näher an und beantworten die Frage, ob ein Investment jetzt noch sinnvoll ist.

Worauf sollte man beim Kauf von Ocugen Aktien achten? 

Bevor man in Ocugen Aktien investiert, sollte man sich verschiedene Fragen beantworten. Wer in eine Aktie investiert, um von der anschließenden Kursentwicklung zu profitieren, sollte insbesondere das „Warum“, das „Wo“ und das „Wie“ kennen. 

Warum Ocugen Aktien kaufen? 

Wer in die Ocugen Aktie investiert, sollte zunächst einen Investmentcase haben. Dies könnte beispielsweise der Fall sein, wenn man dem Impfstoff des Unternehmens Großes zutraut, obgleich die neuesten News eher das Gegenteil vermuten lassen. Darüber hinaus ist es auch möglich, die Ocugen Aktie zu kaufen, wenn man den biotechnologischen Ansatz zur Behandlung von Augenerkrankungen als vielversprechend einordnet oder eine Unterbewertung identifiziert. Zugleich könnte ein Aktienhype die Ocugen Aktie antreiben, sodass auch kurzfristige Trader die Anteilsscheine kaufen können, ohne fundamental vom Unternehmen überzeugt zu sein. 

Wo Ocugen Aktien kaufen? 

Der Kauf der Ocugen Aktie sollte bei einem zuverlässigen Broker erfolgen. Wir empfehlen hier exemplarisch den Testsieger eToro, der mit einer einfachen Handhabung auf den Handelsplattformen, günstigen Gebühren, einer vielfältigen Auswahl an Finanzprodukten und einer hohen Sicherheit überzeugt. 

Wie Ocugen Aktien kaufen? 

Wer Ocugen Aktien kaufen möchte, kann der Schritt-für-Schritt-Anleitung in diesem Beitrag folgen. Denn in nur drei Schritten ist es möglich, Ocugen Aktien bei eToro online, günstig und sicher zu kaufen.

Wo Ocugen Aktien günstig kaufen? Beste Broker im Vergleich: 

Anzahl der Trades
5pro Jahr
17 Marktplätze, die Ihren Kriterien entsprechen
Sortieren nach
Bewertung
Bewertung
Preis
17 Marktplätze, die Ihren Kriterien entsprechen
Zahlungsmöglichkeiten
Funktionen
Support
Bewertung
0 oder besser
Mobile App
0 oder besser
Fixkosten pro Trade
0€
Kontogebühren
0€
Empfohlener Broker
104 Neue User Heute
Bewertung
Gesamtgebühren€ 2.50
Was uns gefällt
Keine Gebühren für Ein- und Auszahlungen
Support über 20 Lokale Nummern
Mindesteinzahlung nur 20€
Fixkosten pro Trade
0 €
Kontogebühren
0 € pro Monat
Mobile App
9/10
Gesamtgebühren€ 2.50
73.81% der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter. Sie sollten sich überlegen, ob Sie das hohe Risiko, Ihr Geld zu verlieren, auf sich nehmen können.
Funktionen
CFDsETFsFundsStocks
Zahlungsmöglichkeiten
Credit CardGiropayNetellerSepa TransferSkrillSofort
Konto Informationen
Konto Ab
20€
Einzahlungsgebühren
0€
ETFs
250+
Hebel
1:200
Margenhandel
true
Aktien
2425
Handelsgebühren
Spreads
Auszahlungsgebühren
0€
Gebühren pro Trade
CFDs
0,01-2%
Krypto
0,01-2%
DAX
0,01-2%
ETFs
0,01-2%
Fonds
0,01-2%
Aktien
0,01-2%
73.81% der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter. Sie sollten sich überlegen, ob Sie das hohe Risiko, Ihr Geld zu verlieren, auf sich nehmen können.
Empfohlener Broker
84 Neue User Heute
Bewertung
Gesamtgebühren€ 0.90
Was uns gefällt
0€ Gebühren auf Aktien & ETFs
Top Kundenservice
Riesige Anzahl handelbarer Assets
Fixkosten pro Trade
0 €
Kontogebühren
0 € pro Monat
Mobile App
9/10
Gesamtgebühren€ 0.90
CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, durch Leverage schnell Geld zu verlieren. 68% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.
Funktionen
BondsCFDsCopy PortfolioETFsFundsKryptoStocks
Zahlungsmöglichkeiten
Credit CardGiropayNetellerPaypalSepa TransferSkrillSofort
Konto Informationen
Konto Ab
10€
Einzahlungsgebühren
0€
ETFs
150+
Inaktivitätsgebühren
10€
Hebel
1:30
Margenhandel
true
Min. Trade
25€
Aktien
2.000+
Handelsgebühren
Spreads
Auszahlungsgebühren
5€
Gebühren pro Trade
Anleihen
ab 0,09%
CFDs
ab 0,09%
0€
Krypto
ab 0,45%
DAX
0€
ETFs
0€
Fonds
ab 0,09%
var.
Aktien
0€
CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, durch Leverage schnell Geld zu verlieren. 68% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.
Bewertung
Gesamtgebühren€ 0.00
Was uns gefällt
Keine Provisionen und Niedrige Spreads
Reguliert durch CBI und MiFID in Europa
Intuitive Handelsplattform
Fixkosten pro Trade
0 €
Kontogebühren
0 € pro Monat
Mobile App
9/10
Gesamtgebühren€ 0.00
72% der Privatanleger-Konten verlieren Geld beim Trading von CFDs mit diesem Anbieter. Sie sollten erwägen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie sich das hohe Risiko leisten können, ihr Geld zu verlieren.
Funktionen
BondsCFDsETFsKryptoStocks
Zahlungsmöglichkeiten
Credit CardNetellerSkrill
Konto Informationen
Konto Ab
100
Inaktivitätsgebühren
16
Hebel
1:400
Margenhandel
true
Min. Trade
1
Gebühren pro Trade
Anleihen
0.03- 0.06%
Krypto
0.05 - 2%
ETFs
desde 0.0013
0.0058%
Aktien
0.13 - 0.36%
72% der Privatanleger-Konten verlieren Geld beim Trading von CFDs mit diesem Anbieter. Sie sollten erwägen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie sich das hohe Risiko leisten können, ihr Geld zu verlieren.
Bewertung
Gesamtgebühren€ 0.20
Was uns gefällt
Einfache Plattform für Anfänger
Kostenlose Handelssignale
iOS- & Android-App
Fixkosten pro Trade
0 €
Kontogebühren
0 € pro Monat
Mobile App
9/10
Gesamtgebühren€ 0.20
70,48% der Privatanleger verlieren beim CFD-Handel mit diesem Anbieter Geld
Funktionen
BondsCFDsETFsFundsKryptoStocks
Zahlungsmöglichkeiten
Credit CardNetellerPaypalSepa TransferSkrill
Konto Informationen
Konto Ab
100
Hebel
1:30
Margenhandel
true
Handelsgebühren
0.02
Gebühren pro Trade
Anleihen
0.02
CFDs
0.02
0.02
Krypto
0.02
DAX
0.02
ETFs
0.02
Fonds
0.02
0.02
Aktien
0.02
70,48% der Privatanleger verlieren beim CFD-Handel mit diesem Anbieter Geld
Bewertung
Gesamtgebühren€ 5.00
Was uns gefällt
Unkomplizierte Seite
Teilaktien handelbar
keine Mindesteinlage
Fixkosten pro Trade
1 €
Kontogebühren
0 € pro Monat
Mobile App
7/10
Gesamtgebühren€ 5.00
Funktionen
BondsETFsFundsSavings PlanStocks
Zahlungsmöglichkeiten
Sepa Transfer
Konto Informationen
Konto Ab
0€
Einzahlungsgebühren
0€
ETFs
600+
Margenhandel
false
Min. Trade
1€
Aktien
18.000+
Handelsgebühren
Feste Gebühren
Auszahlungsgebühren
0€
Gebühren pro Trade
Anleihen
4€
DAX
ab 0€
ETFs
ab 0€
Fonds
4€
0,8€
Aktien
ab 0€

Wie Ocugen Aktie kaufen? Unsere Anleitung in drei Schritten

eToro

Der erste Schritt vor dem Aktienkauf sollte immer die Auswahl eines zuverlässigen Brokers sein. Dafür schauen sich die Kunden verschiedene Kriterien an, um im Anschluss die Ocugen Aktie zu kaufen. Insbesondere die Sicherheit, die Gebühren, die Handhabung, der Kundenservice und die Auswahl spielen eine entscheidende Rolle. Wenn man diese Kriterien berücksichtigt, stößt man unweigerlich auf den Online-Broker eToro, der dank zypriotischem Sitz einer strengen Regulierung unterliegt. Zugleich verzichtet eToro auf eine Provision, sodass für den Kauf von Aktien lediglich der Spread anfällt. Bei eToro können Anleger aus einer Hand in Aktien, ETFs, Kryptos, CFDs und Co. investieren. Im folgenden Abschnitt zeigen wir in drei Schritten auf, wie man die Ocugen Aktie bei eToro kauft. 

1.   Beim Online-Broker eToro anmelden

eToro Anmeldung  

Vor dem Kauf der Ocugen Aktie ist die Anmeldung beim Broker des Vertrauens erforderlich. Bei eToro gibt es dafür auf der Startseite ein Anmeldeformular, in welches die Kunden die persönlichen Informationen eingeben. Dann kann man sich via Online-Ident-Verfahren legitimieren. Nach einer kurzen Wartezeit bekommt man von eToro eine E-Mail, dass das Depot eröffnet wurde.

2.   Einzahlung bei eToro tätigen 

eToro Einzahlung

Um die Ocugen Aktie zu kaufen, muss zunächst Guthaben auf das Konto bei eToro. Hier stehen verschiedene Einzahlungsmethoden wie Paypal, Kreditkarte oder Banküberweisung zur Verfügung. Je nach Zahlungsmethode kann es unterschiedlich lange dauern, bis das Guthaben verfügbar ist. Eine Gebühr verlangt eToro für die Einzahlung von Guthaben nicht. 

3.   Ocugen Aktie kaufen 

eToro Dashboard

Nachdem das Guthaben auf dem Konto bei eToro angekommen ist, können die Kunden die Ocugen Aktie kaufen. Dafür geben sie einfach den Namen des Unternehmens in die Suchleiste ein. Im Anschluss wählt man noch das Investitionsvolumen aus. Bei spekulativen Werten wie der Ocugen Aktie empfiehlt sich immer eine strikte Begrenzung, um das Verlustrisiko überschaubar zu halten. Nach deinem weiteren Klick ist der Trade abgeschlossen und die Ocugen Aktie im Depot.

Was ist Ocugen? 

Ocugen Website

Bei Ocugen handelt es sich um ein biopharmazeutisches Unternehmen aus den Vereinigten Staaten von Amerika, das sich auf die Entwicklung von Gentherapien konzentriert. Damit will man vornehmlich Augenerkrankungen behandeln, die Blindheit verursachen. Dazu kam aufgrund der aktuellen Entwicklung der Fokus auf einen Covid-19-Impfstoff, den man gemeinsam mit dem indischen Unternehmen Bharat Biotech entwickelte. Der Impfstoff COVAXIN war als Kandidat für die Vereinigten Staaten von Amerika und Kanada angedacht. Erst vor wenigen Tagen gab es jedoch die Meldung, dass die zuständige Zulassungsbehörde FDA den Zulassungsantrag auf „Halt“ gestellt hat, da die eingereichten Daten Mängel aufweisen. Nun gibt es eine weitere Analyse durch die FDA und anschließende Mitteilung an das Unternehmen, ob Ocugen die Impfstoffzulassung weiterverfolgen kann. Im Anschluss dieser Hiobsbotschaft brach der Aktienkurs um rund 30 % ein

Neben dem Covid-19-Impfstoff gibt es jedoch weitere Medikamente in der Pipeline von Ocugen, die sich aktuell in der Entwicklung befinden. Dazu gehören die Produkte Ocu 400 und Ocu 410, die aus dem Bereich modifizierte Gentherapie stammen und sich mit den Themen Gene mutation-associated retinal degeneration und Dry-Age-Related Macual Degeneration beschäftigen – beides sind Augenerkrankungen. Zudem entwickelt man aktuell Ocu 200, ein Medikament, das unter anderem auf die negativen Folgen für die Sehkraft durch eine Diabetes-Erkrankung abzielt. Diese Medikamente befinden sich aktuell aber noch in präklinischen Studien – bis zur Zulassung dürfte noch einige Zeit vergehen, sodass das biopharmazeutische Unternehmen aus den USA aktuell lediglich an Medikamenten forscht und noch keine vermarktet.

Informationen zur Ocugen Aktie: Preis, Kennzahlen und Kurs 

Bevor man eine Aktie kauft, sollte man sich immer auch die fundamentalen Kennzahlen anschauen. Dies gilt zumindest für alle Anleger, die nicht nur kurzfristig traden, sondern mittel- bis langfristig am Erfolg eines Unternehmens beteiligt sein wollen. Deshalb werfen wir im folgenden Abschnitt einen Blick auf die Kennzahlen, Quartalszahlen, dem Kursziel, dem Aktienkurs und der Dividende der Ocugen Aktie. 

Ocugen Aktie Kennzahlen 

Ocugen Aktie Quartalszahlen 

Bei den letzten Quartalszahlen für das dritte Quartal 2021 vermeldete Ocugen einen Verlust von 0,05 US-Dollar pro Aktie. Diese Quartalszahlen wurden am 09.11.2021 bekanntgegeben. Die Experten erwarten auch für das nächste Quartal einen noch größeren Verlust, bevor möglicherweise im Jahr 2022 die ersten Gewinne erzielt werden. 

Ocugen Aktie Kursziel 

Aktuell decken nur wenige Analysten die Ocugen Aktie. Davon empfehlen zwei Analysten die Ocugen Aktie zum Kauf. Das niedrigste Kursziel liegt bei rund 6 USD und damit unter dem aktuellen Kurs. Das höchste Kursziel würde mit 15 USD fast eine Verdreifachung des Investments ermöglichen. 

Ocugen Aktienkurs 


Im letzten Jahr war der Aktienkurs von Ocugen hochvolatil. Dabei startete man im Dezember 2020 bei einem niedrigen Kursniveau von deutlich unter einem Euro. Anfang des Jahres explodierte der Aktienkurs und stieg bis auf über 14 Euro. Im Anschluss pendelte der Aktienkurs zwischen vier Euro und knapp 16 Euro. Das 52-Wochen-Hoch von 15,88 Euro wurde erst vor kurzem Anfang November erzielt. Im Anschluss gab es jedoch eine scharfe Korrektur, sodass die Ocugen Aktie Ende November bei rund sechs Euro notiert. Im letzten Jahr gab es dennoch eine Gesamtperformance von rund 2400 %, im letzten Halbjahr fiel der Kurs jedoch um rund 7 %, während sich der Aktienkurs im vergangenen Monat sogar halbierte. Das Momentum der Ocugen Aktie ist (Stand 27.11.2021) negativ. 

Ocugen Aktie Dividende 2016 bis 2021 

Bei der Ocugen Aktie handelt es sich um ein junges und innovatives Biotech-Unternehmen, das das gesamte Kapital in die eigene Forschung investiert. Deshalb wird keine Dividende ausgeschüttet. Dies dürfte sich auch in den nächsten Jahren nicht ändern. 

Ocugen Aktie kaufen oder nicht? Unsere Analyse: 

Ocugen Investor relations

Bei dem Kauf von Aktien gibt es niemals nur eine Perspektive. Vielmehr sind mit jedem Investment Chancen und Risiken verbunden. Im folgenden Abschnitt gibt es für interessierte Anleger auf einen Blick Argumente, die für oder gegen den Kauf der Ocugen Aktie sprechen. 

Was spricht für den Kauf? 

  • Spannender Ansatz mit Modifier Gene Therapy Plattform
  • Forschung an innovativen Behandlungsmethoden
  • Hype-Potential bei der Ocugen Aktie

Was spricht für den Verkauf? 

  • Kandidaten des Unternehmens noch in frühen Forschungsphasen
  • Covid-19-Impfstoff noch nicht zugelassen, Schwierigkeiten in der Testphase
  • Milliarden-Marktkapitalisierung trotz Verlusten
  • Lebt von Zukunftsfantasie

Ocugen Aktie im Vergleich zu konkurrierenden Aktien 

Für eine Bewertung der Ocugen Aktie empfiehlt sich auch ein Blick auf konkurrierende Unternehmen. Da die Corona-Pandemie aktuell die Aktienmärkte stark beeinflusst, sollen hier insbesondere Aktien herangezogen werden, die ebenfalls als Impfstoff-Aktien gelten. Denn für Privatanleger scheint es schwer, die Erfolgsaussichten der biotechnologischen Forschung für Medikamente für ophthalmologische Erkrankungen zu beurteilen. 

BioNTech 


Das deutsche Unternehmen BioNTech ist einer der großen Profiteure der Corona-Pandemie. Gemeinsam mit dem US-amerikanischen Partner Pfizer entwickelte man den beliebtesten Impfstoff auf mRNA-Basis. Damit dürfte die Forschung für die Krebsmedizin, die eigentlich im Fokus des Unternehmens steht, in den nächsten Jahren durchfinanziert sein. BioNTech verdient aktuell Milliarden mit dem Impfstoff – ganz gleich, ob Vakzin gegen Mutationen oder Impfstoff für Jugendliche – das Mainzer Biotech-Unternehmen ist immer vorne dabei.

Moderna 


Moderna ist ein US-amerikanisches Biotech-Unternehmen, das neben BioNTech einen Impfstoff erfolgreich entwickelt hat, der in weiten Teilen der Welt zum Einsatz kommt. Ebenfalls erlöst man signifikante Erträge, um damit die Forschung in den nächsten Jahren zu bezahlen. Zwar gibt es zwischenzeitlich Kritik und Bedenken hinsichtlich des Moderna-Vakzins. Dies dürfte jedoch nichts daran ändern, dass der Moderna-Impfstoff weiterhin Garant für sprudelnde Einnahmen sein wird.

Pfizer 


Bei Pfizer handelt es sich um den US-amerikanischen Pharma Giganten, der gemeinsam mit BioNTech einen Covid-19-Impfstoff produziert und vertreibt. Das Unternehmen besticht durch eine vielseitige Produktpalette, zugleich zahlt man auch bereits eine Dividende. Pfizer ist einer der Profiteure der Corona-Pandemie, da man neben dem Impfstoff mit einem innovativen Medikament ein weiteres heißes Eisen im Feuer hat.

An welcher Börse wird die Ocugen Aktie gehandelt? Nasdaq, NYSE, Xetra, Frankfurt oder woanders? 

Die Ocugen Aktie können Anleger mittlerweile an zahlreichen Handelsplätzen kaufen. Zunächst notiert die Ocugen Aktie an der US-amerikanischen Heimatbörse Nasdaq. In Deutschland sind es unter anderem die Handelsplätze Tradegate, Börse Frankfurt, Gettex und Lang & Schwarz, bei denen Anleger die Ocugen Aktie kaufen können. 

Gebühren beim Handel von Ocugen Aktien 

Ganz gleich, in was Anleger investieren oder welche Aktie sie kaufen wollen – die ETF-Nachrichten Icon9 Gebühren spielen eine wichtige Rolle, um die überwiegende Rendite zu behalten. Je mehr Gebühren die Kunden für einen Aktienkauf bezahlen, desto stärker muss die Aktie performen, damit sich das Investment rentiert. Folglich sollte bei der Wahl des Brokers auch das Kriterium „Gebühren“ eine wichtige Rolle spielen. 

Um die Gebühren bei eToro, Libertex und Comdirect gegenüberzustellen, nutzen wir ein einfaches Beispiel. Man stelle sich vor, man kaufe die Ocugen Aktie für 1000 Euro, hält diese ein Jahr und verkauft sie im Anschluss erneut für 1000 Euro. 

Anbieter eToro Libertex Comdirect
Depotführung Frei Frei Frei
Kaufpreise 0 % 0,22 % 3,90 €
Haltegebühren Frei Frei Frei
Verkaufspreise 0 % 0,22 % 3,90 €
Zahlung 5 USD Frei Frei
Gesamte Gebühren 4,22 € 4,40  7,80 €

Im vorhergehenden Beispiel sind die Gebühren bei eToro am günstigen. Zugleich sollte man bedenken, dass die 3,90 Euro Transaktionsgebühr bei der Comdirect nur wenige Kunden mit einem Aktionspreis haben. Die meisten Kunden bezahlen bei der Comdirect deutlich höhere Transaktionsgebühren.

Ocugen Aktie Fazit – Unsere Bewertung und Empfehlung

Die Ocugen Aktie ist ein spannendes Investment für alle Anleger, die gerne mit viel ETF-Nachrichten Icon26 Risiko auf eine überdurchschnittliche Kursentwicklung spekulieren. Zuletzt brach der Aktienkurs deutlich ein und notiert weit unter der Hälfte des 52-Wochen-Hochs. Schließlich gab es negative News zum eigenen Corona-Impfstoff. Als innovatives Biotech-Unternehmen könnten Erfolge in der medizinischen Forschung in Zukunft den Aktienkurs antreiben. Allerdings schreibt man aktuell noch Verluste, die Produkte in der Pipeline befinden sich noch in den frühen Forschungsstadien. Wer wirklich von Ocugen überzeugt ist, dürfte viel Geduld brauchen, bis sich das Investment wirklich rentiert. Zudem sollten Investoren ihre Gewichtung bei der Ocugen Aktie begrenzen und das Unternehmen kontinuierlich im Blick behalten – sowohl im Hinblick auf eine Impfstoff-Zulassung in den USA als auch Forschungserfolgen im Bereich genbasierte Augentherapie.

Häufig gestellte Fragen zu der Ocugen Aktie 

Womit verdient Ocugen sein Geld?

Welches Potential hat die Ocugen Aktie?

Wo kaufe ich die Ocugen Aktie am besten?

Wird die Ocugen Aktie langfristig steigen?

+ posts

Nach meinem Rechtswissenschaften- und Management-Studium habe ich mich für eine Tätigkeit als Freelancer entschieden. Mein Fokus beim Texten liegt seit vielen Jahren auf den Themen Geldanlage, Kapitalmärkte und Business. Auch im Privatleben gibt es für mich keinen Tag ohne Börse, Aktien und Co.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.