3 Aktien von Weltmarktführern, die kaum jemand kennt 

Ein wichtiges Kriterium bei der Auswahl der besten Aktien ist der jeweilige Marktanteil. Wenn es sich um einen wachsenden Markt handelt und man in einen Weltmarktführer investiert, stehen die Chancen auf langfristiges Umsatz- und Gewinnwachstum gut – damit dürfte auch der Aktienkurs weiter anziehen.

Wohl jeder Anleger kennt den Weltmarktführer im Bereich Social Media Facebook, den Weltmarktführer unter den Sportartikelherstellern Nike oder den Fast-Food-Weltmarktführer McDonald’s. Dennoch gibt es einige Weltmarktführer, die kaum jemand kennt. Im folgenden Beitrag stellen wir drei Unternehmen vor, die in ihrem Bereich weltweit führend sind.

The Toro Company (WKN: 861568)

Die The Toro Company ist ein US-amerikanisches Unternehmen, das bereits 1914 gegründet wurde. Dabei handelt es sich um den weltweiten Marktführer für Geräte im Bereich Garten- und Landschaftspflege. Das Unternehmen konnte seine Net Earnings im letzten Jahrzehnt kontinuierlich steigern. In über 125 Ländern weltweit werden die Produkte der Toro Company vertrieben – allerdings stammen 80 % der Umsätze aus den USA.

In den letzten fünf Jahren konnte The Toro Company den Umsatz durchschnittlich um über 7 % pro Jahr steigern. Beim Gewinn gab es sogar ein Wachstum von über 10 % pro Jahr. Die Prognosen gehen von einem stetigen Umsatz- und Gewinnwachstum in den nächsten Jahren aus. Zugleich zahlt der US-Weltmarktführer seit über 20 Jahren eine Dividende.

Bei der The Toro Company handelt es sich um ein Unternehmen mit über 100 Jahre Erfahrung. Das Unternehmen ist sehr breit aufgestellt und bietet zahlreiche Geräte im Landschafts- und Gartenbau an. In den letzten Jahren wuchs das US-Unternehmen solide und kontinuierlich. Diese Entwicklung dürfte sich auch in Zukunft fortsetzen. Mit über 125 Ländern als Vertriebsstandort ist The Toro Company vielversprechend aufgestellt, obgleich fast der gesamte Umsatz aus dem amerikanischen Heimatmarkt statt. Wenn jedoch langfristig die Expansion erfolgreich gelingt, sind die Zukunftschancen groß.

Beneteau (WKN: 882042)

Das französische Unternehmen Beneteau ist der Weltmarktführer im Bereich Segelboote. Zum Unternehmen gehören zahlreiche Marken aus dem Luxussegment. Wer ein Segelboot oder gleich eine Luxusyacht haben möchte, findet bei Beneteau das passende Segel- und Motorboot. Mittlerweile hat sich der Aktienkurs bei Beneteau von dem Corona-Crash erholt. Dennoch notiert die Aktie noch deutlich unter dem Hoch von 2018.

Im Corona-Jahr brach der Umsatz des Unternehmens ein. Das Gleiche galt für den Gewinn. In den nächsten Jahren soll insbesondere der Umsatz jedoch wieder deutlich ansteigen. Schließlich wird die Zielgruppe von Beneteau auch nach der Corona-Krise noch ausreichend Kapital haben, um sich ein Boot zu kaufen. Allerdings ist der Markt für Segel-, Motorboote und Yachten sehr zyklisch und von einer überschaubaren Größe.

Tobii AB (WKN: A111E5)

Das schwedische Unternehmen Tobii AB ist der Weltmarktführer beim Eye-Tracking. 2001 wurde das Unternehmen in Schweden gegründet. Der Fokus liegt auf den Themen Eye-Tracking und Eye-Control. Die Eye-Tracking-Geräte von Tobii AB kommen bei der Kommunikation von Kranken, dem Gaming und dem Research zum Einsatz.

In den letzten Jahren wuchs der Umsatz von Tobii AB um 8 % pro Jahr. Beim Gewinn gab es sogar ein Wachstum von über 40 % durchschnittlich. Nachdem das Wachstum im Jahr 2020 kurz abflachte, möchte Tobii AB die nächsten Jahre stark wachsen und zugleich profitabel werden.

Bei den medizinischen Eye-Tracking-Produkten ist Tobii AB mit über 40 % Anteil Weltmarktführer. Das Gleiche gilt mit sogar 60 % für das Segment Research und Einzelhandel. Allerdings sind die Märkte überschaubar groß. Die Zukunftsfantasie stammt aus dem Bereich Tobii Tech, in welchem Gaming, Virtual Reality und der Einsatz als alltagstaugliches Gadget eine große Rolle spielen.

Zu 0% Kommission in Aktien investieren? Jetzt ein kostenloses Depot* bei eToro eröffnen.

Nach meinem Rechtswissenschaften- und Management-Studium habe ich mich für eine Tätigkeit als Freelancer entschieden. Mein Fokus beim Texten liegt seit vielen Jahren auf den Themen Geldanlage, Kapitalmärkte und Business. Auch im Privatleben gibt es für mich keinen Tag ohne Börse, Aktien und Co.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Top Aktien-Depots

Platz 1: eToro

Platz 2: LiquidityX

Platz 3: Scalable Capital

Jetzt zum ETF-Newsletter anmelden:

Vergleiche

Auf der Suche nach einem günstigen Anbieter? Hier gibt’s die Testsieger!

Auch interessant

Dein Start mit Aktien!

Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.