250+
Trading Signale
ETFs Kaufen
Depot Vergleich
+50%
Beste Kryptos
NEU
Beste NFTs

5 beste Pennystocks im März 2022 – Hier kann es jetzt ganz schnell gehen

Während an den Märkten aufgrund des anhaltenden Ukraine-Krieges weiter Unsicherheit herrscht, ergeben sich für findige Anleger auch immer wieder Gelegenheiten. Pennystocks bieten hier oftmals die Chance auf besonders hohe Renditen. Gleichzeitig ist jedoch aus das Risiko höher. Dies sind fünf der besten Pennystocks im März 2022 plus ein Krypto-Geheimtipp.

Krypto-Geheimtipp Lucky Block bietet gewaltiges Wachstumspotenzial

Ehe wir einen Blick auf die besten Pennystocks im März 2022 werfen, lohnt sich ein Blick auf die womöglich am besten performende Kryptowährung in diesem Jahr, die ebenfalls für unter 1 Cent je Token zu haben ist. Die Rede ist von Lucky Block (LBLOCK).

Lucky Block ist ein Blockchain-Projekt, welches auf die Entwicklung einer Krypto-Online-Lotterieplattform abzielt. Spieler haben dort die Möglichkeit, regelmäßig an Online-Ziehungen teilzunehmen und millionenschwere Jackpots zu gewinnen. Am 21. März soll die Lucky-Block-App gelauncht werden und wenige Tage später steht auch bereits die erste Ziehung an.

Weshalb ist Lucky Block für Anleger interessant? Zum einen handelt es sich um einen Coin mit enormem Wachstumspotenzial. Dieses konnte Lucky Block dabei bereits Ende Januar und Anfang Februar unter Beweis stellen.

Innerhalb der ersten zwei Wochen nach Handelsbeginn war der LBLOCK-Kurs um 4.400 Prozent gestiegen. Damit ist es Lucky Block schneller gelungen, eine Marktkapitalisierung von 1 Milliarde Dollar zu erreichen als jeder anderen Kryptowährung jemals zuvor.

Derzeit arbeitet das Team hinter Lucky Block bereits am V2-Update. Dabei ist auch eine Brücke zu Ethereum geplant. Zudem soll LBLOCK zeitnah auch bei vielen großen Krypto-Börsen wie Binance, Coinbase oder Crypto.com gelistet werden, was für einen erneuten Preisschub sorgen dürfte.

An diesem Freitag will Lucky Block zudem seinen ersten NFT launchen. Wer Interesse an dem Projekt hat, findet hier den ofiziellen Lucky-Block-Telegram-Kanal. Anleger, die Lucky Block kaufen möchten, können dies schnell und unkompliziert über die DEX PancakeSwap tun.

CTI BioPharma Corp.

CTI BioPharma (ISIN: US12648L6011) ist auf die Entwicklung und Kommerzialisierung von Therapien zur Behandlung von Blutkrebserkrankungen spezialisiert. Vor Kurzem ist es dem Unternehmen endlich gelungen, eine Genehmigung der US-amerikanischen Pharmaaufsichtsbehörde FDA für seinen JK2-Inhibitor Vonjo zu erhalten.

Das Geschäft mit Therapien für schwer zu behandelnde Blutkrebserkrankungen ist äußerst lukrativ. Entsprechend enthusiastisch ist die Genehmigung von Anlegern aufgenommen worden. Über die letzten fünf Tage hinweg ist der Kurs der CTI BioPharma Aktie bereits um mehr als 31 Prozent gestiegen.

Glaubt man den Analysten, war dies jedoch noch längst nicht das Ende der Fahnenstange. Derzeit sprechen sich alle Kursbeobachter für einen Kauf bzw. ein Aufstocken der Aktie aus. Das derzeitige Kursziel liegt mit 8,24 Euro noch rund 129 Prozent über dem aktuellen Kurs der CTI BioPharma Aktie.

Denison Mines Corp.

Spätestens seit dem Angriff Russlands auf die Ukraine und den darauffolgenden Sanktionen des Westens ist die Frage der Energieunabhängigkeit und Energiesicherheit gerade in Europa drängender denn je geworden.

Während Frankreich bereits seit Langem einen Ausbau der Atomenergie forciert, gibt es mittlerweile selbst in Deutschland bereits erste Gedankenspiele mit Blick auf eine mögliche Laufzeitverlängerung der noch aktiven Meiler. Auch in anderen Teilen der Welt wie China oder Indien hat Atomkraft nach wie vor Hochkunjunktur.

Profiteure dieser Entwicklung könnten nicht nur die Betreiber von Atomkraftwerken sein, sondern auch jene Unternehmen, welche die Versorgung mit Uran sicherstellen. Ein solches Unternehmen ist der Uranminenbetreiber Denison Mines (ISIN: CA2483561072).

Seit Kriegsausbruch ist der Kurs der Denison-Aktie bereits um 36 Prozent gestiegen. Analysten sehen hier zudem auch weiterhin noch ein erhebliches Aufwärtspotenzial. Aktuell sprechen sich sechs von acht Kursbeobachtern für einen Kauf der Aktie aus. Das aktuelle Kursziel liegt dabei mit 2,12 Euro gut 51 Prozent über dem derzeitigen Aktienkurs.

Globalstar Inc.

Aufgrund des Ukraine-Konfliktes haben Rüstungs-Aktien derzeit Hochkonjunktur. Zwar ist Globalstar (ISIN: US3789734080) kein Rüstungsunternehmen per se. Jedoch deckt der Anbieter von Satellitenüberwachungsplattformen eine bedeutende Marktnische ab. Satellitenaufklärung ist in modernen Konflikten von entscheidender Bedeutung.

Globalstar hatte erst vor Kurzem einen Deal abgeschlossen, in dessen Zuge man die eigene Flotte um 17 weitere Satelliten erweitern konnte. Angesichts des neuen Konfliktes sowie der sich ändernden sicherheitspolitischen Lage dürfte die Auftragslage für Globalstar in den nächsten Jahren hervorragend sein.

Seit Kriegsausbruch ist der Kurs der Globalstar-Aktie bereits um über 27 Prozent in die Höhe geschnellt, auch wenn es zwischenzeitlich bereits wieder eine leichte Kurskorrektur gegeben hat. Das aktuelle Kursziel der Aktie liegt mit 1,94 Euro rund 87 Prozent über dem tatsächlichen Aktienkurs von Globalstar.

Akebia Therapeutics

Akebia Therapeutics (ISIN: US00972D1054) ist auf die Entwicklung von Therapien für Menschen mit Nierenkrankheiten spezialisiert. Zuletzt hat besonders Akebias Medikament Vadadustat als mögliche Behandlung für chronische Nierenerkrankungen Aufmerksamkeit erregt. Falls die Zulassung durch die FDA erfolgen sollte, hat Akebia mit Vifor Pharma bereits einen Vertriebspartner an der Hand.

Der Markt scheint sich bereits relativ sicher zu sein, dass die Zulassung erteilt werden wird. Über den letzten Monat hinweg ist der Kurs der Akebia-Aktie bereits um 37,5 Prozent gestiegen.

Gleichzeitig sehen Analysten hier aber noch ein riesiges Kurspotenzial. Von sieben Kursbeobachtern sprechen sich aktuell sechs für einen Kauf der Aktie aus. Das durchschnittliche Kursziel liegt dabei mit 6,49 Euro mehr als 180 Prozent über dem derzeitigen Aktienkurs.

NLS Pharmacutics

NLS Pharmaceuticals (ISIN: CH0523961370) ist auf die Entwicklung von Behandlungen für Erkrankungen des zentralen Nervensystems spezialisiert. Derzeit stehen eine Reihe von wichtigen internationalen Industriekonferenzen an, an denen auch NLS teilnimmt. Von besonderem Interesse dürfte dabei der World Sleep Congress am 16. März sein. Dort will man die Ergebnisse einer Studie  zur Behandlung von Narkolepsie auf Grundlage von NLSs Quilience-Plattform vorstellen.

Bereits über den letzten Monat hinweg ist der Kurs der NLS-Aktie um knapp 39 Prozent gestiegen. Die Analysten sehen bei der NLS-Aktie noch ein ganz erhebliches Aufwärtspotenzial. Derzeit liegt das mittlere Kursziel mit 7,5 Dollar gut 440 Prozent über dem tatsächlichen Kurs von NLS Pharmaceuticals. Der Abstand zum höchsten Kursziel beträgt sogar 760 Prozent.

+ posts

Florian Schulze hat einen Abschluss in internationaler Politik und Wirtschaftspolitik und studiert derzeit Mathematik. ETFs, Aktien und Kryptowährungen sind seine Leidenschaft.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Top Aktien-Depots

Platz 1: eToro

Platz 2: LiquidityX

Platz 3: Scalable Capital

Jetzt zum ETF-Newsletter anmelden:

Vergleiche

Auf der Suche nach einem günstigen Anbieter? Hier gibt’s die Testsieger!

Auch interessant

Dein Start mit Aktien!

Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.