Suche ETF Nachrichten
Suche ETF Nachrichten
250+
Trading Signale
ETFs Kaufen
Depot Vergleich
+50%
Beste Altcoins
NEU
Neue Presales
/ News /
5 Gründe, um bearish auf den Shiba-Inu-Preis und bullish auf Tamadoge zu sein
5 Gründe, um bearish auf den Shiba-Inu-Preis und bullish auf Tamadoge zu sein
Simon Feldhusen

Simon Feldhusen

Profi Investor

Meme-Coins wie Shiba Inu oder Dogecoin haben in den vergangenen Jahren durch ihre starken Kursanstiege vermehrt für Aufsehen gesorgt. So ist aus den ursprünglichen Spaßwährungen ein großer Trend im Kryptobereich geworden. Jedoch können sich wahrscheinlich nur die Projekte langfristig halten, welche auch einen realen Nutzen erfüllen. Tamadoge ist dabei in letzter Zeit immer mehr im Gespräch. Erfahre deshalb jetzt die 5 Gründe, warum TAMA gute Chancen hat, künftig stärker als Shiba Inu zu steigen!

Grund 1

Tamadoge nutzt Zukunftstrends von Metaverse und Augmented Reality

Tamadoge-App
Erster Entwurf

Shiba Inu hat einen Mangel an originellem Nutzen, während Tamadoge revolutionär ist. Zwar bietet SHIB nun auch eine Ausstellung für NFT-Kunst, Spenden für Hunde und eine DeFi-Swap, jedoch ist der Markt in diesem Bereich ziemlich überfüllt und die Konkurrenz sehr hoch. Darüber hinaus ist bisher auch wenig Innovationspotenzial ersichtlich.

Tamadoge kann gleich mehrfach von verschiedenen Trends profitieren. So nutzt es Augmented Reality wie in Pokémon Go zusammen mit Komponenten von den damals beliebten Tamagotchi-Haustieren. Diese vereint es in einem virtuellen Haustier, welches ähnlich wie in World of Warcraft in der veränderten und virtuellen Welt überall mithingenommen werden kann.

Dabei soll es in seinen Eigenschaften, Reaktionen und Möglichkeiten einem echten Hund so nahe wie möglich kommen. Sodass sie auch einen guten Ersatz für ein echtes Haustier bieten, da sie besonders pflegeleicht und günstig sind sowie keine Trauer mit einem Tod verbunden ist. Weiter noch bieten sie für Kinder und künftige Hundebesitzer eine gute Möglichkeit, um sich einmal mit der Verantwortung eines Haustieres auseinanderzusetzen, bevor man sich voreilig eins anschafft.

Generell wird Tamadoge in einem neuen und revolutionären Markt es immer leichter haben sich einen Namen zu machen als in einem von Konkurrenz überlaufenen Umfeldes. Im besten Falle können sie dabei sogar technologische Fortschritte erreichen und über patentierbare Technologien und Software dem Coin weitere Wertzuwächse bescheren.

Grund 2

Tamadoge erwarten noch alle Listings und deren Kurssteigerungspotenzial

Während es sich bei Shiba Inu bereits um einen Coin in den Top 15 handelt, ist Tamadoge noch ein Newcomer. So sind die TAMA-Coins bisher noch an keiner einzigen Exchange gelistet. Somit konnten die Preise also noch nicht durch die Zunahme der Nachfrage durch neue Investoren in die Höhe getrieben werden. Schließlich hat die Vergangenheit gezeigt, dass die Nachfrage nach einer neuen Kryptowährung insbesondere vor Listungen und danach häufig steigt.

Demnach steht Tamadoge noch das ganze Kurssteigerungspotenzial bevor. Shiba Inu ist hingegen bereits in 203 Währungspaaren an mehr als 120 Handelsplätzen erhältlich. Somit wurden die Listings bereits eingepreist und sind auch in der hohen Marktkapitalisierung ersichtlich.

Grund 3

Tamadoge stehen Optimismus und FOMO noch bevor

Shiba Inu konnte zwar schon die ersten Produkte veröffentlichen, jedoch ist damit auch schon etwas Luft heraus. Neue visionäre Projekte wie Tamadoge lassen hingegen wesentlich mehr Hoffnung und FOMO entstehen, welche die Preise bis in astronomische und sogar irrationale Höhen treiben können.

Darüber hinaus präsentiert Tamadoge auch leicht zugänglich die unter Zusammenwirkung mit mehreren Experten entstandene Roadmap. Dies zeugt von einer größeren Professionalität im Management und einer für den Erfolg nötigen Zielstrebigkeit. Shiba Inu zeigt sich in dieser Hinsicht jedoch aktuell nur verdeckt.

Wer jedoch keine konkreten Ziele hat, wird wie ein Segelboot auf dem Meer nur hin- und hergetrieben. Durch Zielsetzung hingegen können Blockaden aus dem Weg geräumt und Chancen verwirklicht werden. Dies ist das Holz aus dem erfolgreiche Unternehmungen gemacht sind.

Grund 4

Tamadoge ist von Anfang an ein Meme-Coin mit Nutzen

Während der Shiba Inu Token ursprünglich ein Spaßcoin ist, wurde Tamadoge bereits zu Tamadoge-Comic-3Beginn mit einem tieferen Sinn erstellt. TAMA will hingegen nicht noch ein Meme-Coin ohne Inhalt sein, sondern möchte viel mehr ein Projekt mit echtem Nutzen für die Investoren und Spieler sein.

Darüber hinaus bieten die Haustiere auch ein P2E (Play-to-Earn), mit dem die Spieler mit der Kryptowährung TAMA belohnt werden. Die aufrüstbaren NFT-Hunde müssen gepflegt, trainiert und in Wettkämpfe geschickt werden.

Sie sollen aber auch in allen wichtigen Metaversen und vielen Spielen nutzbar sein. Weiter kann durch eine eigene Augmented-Reality-App der Hund einen immer begleiten. Daher ist es ein starker Kontrast im Vergleich zu den vielen Blockchain-Projekten mit Zahlungs- und Staking-Token oder DeFi-Swap.

Grund 5

Tamadoge würde mit Shiba Inus Marktkapitalisierung wesentlich höher stehen

Die Gesamtversorgung von Tamadoge beträgt 2 Milliarden TAMA, von denen nur 1 Milliarde über das Presale-ICO erhältlich sind. Die restlichen Coins werden mit 600 Mio. über die nächsten 10 Jahre emittiert und die verbleibenden 400 Mio. für die Börsenlistungen reserviert. Aktuell beträgt die Mindestmenge für ein Investment 1000 Tamadoge, welche für umgerechnet 10 USDT erhältlich ist. Somit ist ein Coin gerade 0,01 US-Dollar wert.

Im Gegensatz dazu hat Shiba Inu eine Gesamtversorgung von 549 Billionen und wird dennoch nur bei 0,000012 US-Dollar gehandelt. Weiter noch beträgt die SHIB-Anzahl dem 294.868-fachen von Tamadoge. Würde man nun die Marktkapitalisierung von Shiba Inu auf die Gesamtversorgung von TAMA aufteilen, so ergibt sich ein potenzieller Kurs von 1,77 US-Dollar. Dies entspricht einer Steigerung von 17.600 %.

Von den Shiba-Inu-Coins muss auch eine wesentlich größere Menge gehandelt werden, damit dieselben Preisbewegungen möglich sind. Bei Tamadoge hingegen können schon kleine Mengen für größere Veränderungen bei den Kursen sorgen. Darüber hinaus enthält es von Anfang an eine feste Burnrate von 5 %, welche für einen kontinuierlichen Wertzuwachs sorgt.

Haftungsausschluss

Die in diesem Beitrag enthaltenen Informationen und Meinungen wurden von ETF-Nachrichten erstellt. Alle beinhalteten Einschätzungen, Marktanalysen und ähnliche Angaben sowie alle Auffassungen und Überzeugungen unterliegen aufgrund des Charakters der Branche inhärenten Ungewissheiten und Einschränkung. Sie beruhen dabei auf einer Reihe von Annahmen, welche auf Grundlage verschiedener Quellen und Informationen aufbauen, welche zum Zeitpunkt der Erstellung vom Autor als zuverlässig und richtig angesehen wurden. In diesem Zusammenhang wird jedoch keine ausdrückliche und stille Zusicherung oder Gewährleistung auf die Vollständigkeit oder Richtigkeit der Informationen in diesem Beitrag gegeben. Es besteht dabei auch kein Anspruch auf Aktualisierungen, Änderungen oder Ergänzungen, falls sich diese Informationen als veraltet oder ungenau herausstellen oder dies zu einem späteren Zeitpunkt geschehen sollte. Dieser Beitrag stellt dabei keinen Ersatz für eine Rechts-, Steuer- oder Anlageberatung oder Ähnliches dar und sollte auch nicht als solche interpretiert werden.

Tamadoge (TAMA): Das neue Shiba inu mit 100x Potenzial?

  • Neuer Memecoin mit 100x Potenzial
  • Tamaverse Ökosystem, mit P2E Games, NFTs & mehr!
  • Exklusiver Private Sale !
9.6/10

Crypto Launchpad: Die beste Telegram Gruppe!

  • Neutrale Markt-Analysen
  • Täglich neu zusammengefasst: die Gewinner/Verlierer der letzten 24h
  • Alles rund um den gegenwärtigen NFT-Hype
9.6/10

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Simon Feldhusen

Simon Feldhusen

Profi Investor

Simon Feldhusen

Profi Investor

Bereits mit 18 Jahren kam ich das erste Mal mit der Börse in Berührung und beschäftige mich seit mehr als 6 Jahren täglich mit den Finanzmärkten, Wirtschaft und Politik sowie Unternehmertum.
Alle Beiträge von Simon
Themen

Weiterlesen

Krypto News

Zum Newsletter Anmelden & Informiert Bleiben

Kostenloses Abonnement

Die wichtigsten Artikel im Postfach

Jederzeit kündbar