Suche ETF Nachrichten
Suche ETF Nachrichten
250+
Trading Signale
ETFs Kaufen
Depot Vergleich
+50%
Beste Altcoins
NEU
Neue Presales
/ News /
500.000 Euro in einer Woche: Softcap erreicht, Nachfrage nach Battle Infinity hoch
500.000 Euro in einer Woche: Softcap erreicht, Nachfrage nach Battle Infinity hoch
Daniel Robrecht

Daniel Robrecht

Profi Investor

Viele Krypto-Kenner handeln den Battle Infinity Coin (IBAT) als einen der heißesten Pre-Sales im Jahr 2022. Am 11. Juli startete die lange Reise der Plattform im Bereich Krypto-Gaming. Seitdem können die Krypto-Investoren den nativen Token IBAT über die eigens gerichtete Plattform kaufen.

„All you have to do is load up your MetaMask wallet with BNB, connect and buy.“

Augenscheinlich haben eine Vielzahl von Anlegern in der ersten Woche diesen Ratschlag von Co-Founder Suresh Joshi befolgt. Denn in nur einer Woche konnte man 500.000 Euro einnehmen und die Softcap des Pre-Sales erreichen.

 

Softcap und Hardcap: Was ist der Unterschied?  

Battle-Infinity-Logo Bei der Softcap handelt es sich um den Mindestbetrag, den die Verantwortlichen einer Kryptowährung im Vorverkauf einnehmen wollen. Wenn die Softcap erreicht wurde, ist der Presale grundsätzlich erfolgreich. Im Anschluss startet das offizielle Listing. Wenn der ICO jedoch nicht einmal die anvisierte Softcap erreichen kann, können sich die Verantwortlichen auch gegen ein offizielles Listing und für die Rückabwicklung entscheiden.

Demgegenüber ist die Hardcap der Betrag, den man maximal im Krypto Vorverkauf einnehmen kann. Bereits im Voraus legt die Tokenomics einer Kryptowährung fest, wie viele Coins für den Presale zur Verfügung stehen. Wenn alle erhältlichen Token gekauft werden, wurde die Hardcap erreicht.

Bei Battle Infinity sind 28 % aller Token (10 Milliarden Stück) für den Presale reserviert. Mindestens 2000 BNB sollten eingenommen werden – die sogenannte Softcap. Maximal können 16.500 BNB Kapital erwirtschaftet werden – die sogenannte Hardcap.

Battle Infinity Token Supply

2000 BNB in nur einer Woche – „the Hype is real“

Meist starten Krypto Presales aus der zweiten Reihe verhalten. Denn zunächst muss die Bekanntheit einer neuen Kryptowährung steigen, bevor die Nachfrage anzieht. Bei Battle Infinity war dies jedoch anders. In der ersten Woche wurde bereits die Softcap des Presales in Höhe von 2000 BNB erreicht. Da der Kurs eines Binance Coins aktuell bei rund 250 Euro liegt, beläuft sich das Raising Capital auf 500.000 Euro.

Aktuell wurden sogar bereits fast 20 % aller im Presale verfügbaren Token verkauft – hier könnte ein neuer Hype entstehen. 

Battle Infinity findet in Krypto-Community Anklang

Mit einem Presale-Anteil von 28 % aller Token ist dieser Anteil höher als bei anderen Kryptos wie beispielsweise Axie Infinity. Zugleich verzichteten die Verantwortlichen auf einen Private Sale und setzten auf die Begeisterung der Krypto-Community. Augenscheinlich war dies der richtige Ansatz, da bereits 500.000 Euro Kapital in einer Woche zu Battle Infinity flossen. 

Next Step im Pre-Sale: Raising einer Million Euro

Der Presale war ein wichtiger Meilenstein für Battle Infinity, nachdem die ersten beiden Phasen der Roadmap bereits abgeschlossen wurden. Nun steht der nächste Schritt in der Historie von Battle Infinity bevor. Man möchte zeitnah eine Million Euro einnehmen, dies wäre bei rund 4000 BNB der Fall. Da am heutigen Samstag bereits deutlich über 3000 Binance Coins gegen IBAT geswappt wurden, rückt das Ziel in Reichweite. Fast ein Fünftel der zur Verfügung stehenden Token haben somit bereits einen Käufer gefunden.

Im Anschluss wird das Listing bei der DEX PancakeSwap anvisiert. Der erste öffentliche Handel der IBAT Token wird somit über PancakeSwap einfach, schnell, günstig und anonym möglich sein. Es bleibt spannend bei Battle Infinity.

Battle Infinity: Die Reise befindet sich noch am Anfang  

Doch die Roadmap von Battle Infinity offenbart weitreichende Ziele. Denn der Presale ist zweifelsfrei ein wichtiger Schritt, doch die Reise befindet sich noch am Anfang. In Zukunft sollen nach dem erfolgreichen Listing bei PancakeSwap die Roadmap-Phasen 4-7 vollendet werden. Einen Überblick über die angestrebten Ziele, die auch als Kurstreiber fungieren könnten, gibt es im Folgenden:

  • Launch der Battle Swap
  • Influencer Marketing-Kampagne
  • NFT Verkäufe
  • Listings auf verschiedenen Exchanges
  • Game Launch von Battle Infinity
  • Release der offiziellen App
  • Start der Battle Arena
  • Erstes Fantasy Sports Game, da auf einer Blockchain basiert
  • NFT Land Verkauf

Tamadoge (TAMA): Das neue Shiba inu mit 100x Potenzial?

  • Neuer Memecoin mit 100x Potenzial
  • Tamaverse Ökosystem, mit P2E Games, NFTs & mehr!
  • Exklusiver Private Sale !
9.6/10

Crypto Launchpad: Die beste Telegram Gruppe!

  • Neutrale Markt-Analysen
  • Täglich neu zusammengefasst: die Gewinner/Verlierer der letzten 24h
  • Alles rund um den gegenwärtigen NFT-Hype
9.6/10

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Treten Sie unserem TELEGRAMMKANAL bei und erhalten Sie sofortige Benachrichtigungen!

Daniel Robrecht

Daniel Robrecht

Profi Investor

Daniel Robrecht

Profi Investor

Nach meinem Rechtswissenschaften- und Management-Studium habe ich mich für eine Tätigkeit als Freelancer entschieden. Mein Fokus beim Texten liegt seit vielen Jahren auf den Themen Geldanlage, Kapitalmärkte und Business. Auch im Privatleben gibt es für mich keinen Tag ohne Börse, Aktien und Co.
Alle Beiträge von Daniel
Themen

Weiterlesen

Asiatische Kryptowährungen

Zum Newsletter Anmelden & Informiert Bleiben

Kostenloses Abonnement

Die wichtigsten Artikel im Postfach

Jederzeit kündbar