Aave und Synthetix Kurs trotzen Abwärtssog am Kryptomarkt

Derzeit befindet sich der Kryptomarkt als ganzes in einem Formtief. Bitcoin, Ethereum und Binance Coin mussten zuletzt Federn lassen. Selbst bisherigen Gewinnern wie Cardano (ADA) ist zumindest zwischenzeitlich die Luft ausgegangen. Einigen Kryptowährungen gelingt es derzeit jedoch, dem Trend zu trotzen und erhebliche Kursgewinne zu realisieren. Im Fokus stehen hierbei besonders Aave und Synthetix.

Synthetix und Aave Kurs steigen kräftig

Aave (AAVE) konnte innerhalb der letzten 24 Stunden ein Kursplus von 19 Prozent verzeichnen. Seit dem 25. April ist der Aave Kurs damit um mehr als 100 Prozent gestiegen. Damit ist es der Währung nunmehr gelungen, ihr zwischenzeitliches Kurstief zwischen Ende Februar und Ende April wieder endgültig zu verlassen und einen neuen Kursrekord aufzustellen.

Aave war ursprünglich unter dem Namen ETHLend ins Leben gerufen worden. Es handelt sich dabei um ein DeFi-Projekt, welches es Coin-Haltern erlaubt, Rendite zu erzielen, indem sie Leihpools Liquidität zur Verfügung stellen.

Ebenfalls gut läuft es derzeit für Synthetix (SNX). Der Synthetix Kurs ist innerhalb der letzten 24 Stunden um mehr als 20 Prozent gestiegen. Auch SNX befindet sich – mit einigen Schwankungen – seit dem 25. April in einer Aufwärtsbewegung. Im Gegensatz zu Aave ist Synthetix jedoch noch ein gutes Stück von seinem alten Rekordwert entfernt. Am 14. Februar hatte der Synthetix Kurs einen Höchstwert von 27,83 Dollar erreicht. In der Folgezeit war es jedoch zu einer Kurskorrektur gekommen.

Synthetix erlaubt es seinen Nutzern, „synthetische“ Tokens zu erschaffen, welche die Wertentwicklung von realen Werten spiegeln. Auf diese Weise lassen sich Dinge wie Fiat-Währungen, Rohstoffe, Edelmetalle oder Aktien mittels Tokens simulieren.

Aave kaufen / Synthetix kaufen bei Libertex

Kryptowährungen wie Aave oder Synthetix lassen sich z. B. sehr leicht über die Online-Trading-Plattform Libertex handeln.

1. Konto erstellen

Libertex Registrierung

Zuerst muss man sich hierfür einen Account bei Libertex erstellen. Dies geht beispielsweise über diesen Link. Am oberen Bildschirmrand befindet sich auf der Navigationsleiste die Schaltfläche „Registrieren„.

Klickt man darauf, erscheint in der Bildschirmmitte das Registrierungsformular. Hat man alles ausgefüllt und abgeschickt, erhält man eine Bestätigung per E-Mail.

2. Geld einzahlen

Libertex Einzahlung Sofort

Als Nächstes muss man das eigene Handelskonto bei Libertex aufladen. Hierzu muss man eine Einzahlung vornehmen. Über die Schaltfläche „Einzahlung tätigen“ gelangt man zur Auswahl der verfügbaren Zahlungsmöglichkeiten.

3. Aave kaufen / Syntehtiy kaufen bei Libertex

Um eine Handelsposition mit Aave oder Synthetix zu eröffnen muss man deren Namen oder Kürzel (AAVE / SNX) im Suchfeld eingeben. Über die Schaltfläche „Trade eröffnen“ gelangt man zum entsprechenden Kaufmenü.

+ posts

Florian Schulze hat einen Abschluss in internationaler Politik und Wirtschaftspolitik und studiert derzeit Mathematik. ETFs, Aktien und Kryptowährungen sind seine Leidenschaft.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Top Krypto-Broker

Platz 1: eToro

Platz 2: capital.com

Platz 3: LiquidityX

Jetzt zum ETF-Newsletter anmelden:

Vergleiche

Auf der Suche nach einem günstigen Anbieter? Hier gibt’s die Testsieger!

Auch interessant

Dein Start mit Kryptos!

Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.