Ballard Power Aktie kaufen: Wasserstoffaktie gehört zu den Gewinnern des Tages

Die Aktie von Ballard Power (ISIN: CA0585861085) konnte seit heute Morgen merklich zulegen. Gegen 13 Uhr belief sich das Kursplus heute auf 1,14 Prozent. Bei den Analysten überwiegt derzeit der Optimismus. Sollte man jetzt die Ballard Power Aktie kaufen oder nicht?

Kostenloses Depot eröffnen? Bei eToro* mit 0% Gebühren auf ETFs und Aktien handeln.

Gegen 13 Uhr markierte der Kurs der Ballard Power Aktie bei 12,82 Euro. Damit erreichte der Aktienkurs wieder seinen Eröffnungskurs vom vergangenen Freitag. Vor dem Wochenende war der Kurs nach einem zwischenzeitlichen Hoch, welches die Aktie auf über 13 Euro katapultiert hatte, schließlich auf 12,67 Euro zu Börsenschluss gefallen.

Ihr 52-Wochen-Hoch hatte die Aktie am 09.02.21 erreicht. Damals markierte der Kurs zwischenzeitlich bei 34,80 Euro. Seitdem befindet sich der Aktienkurs in einem anhaltenden Negativtrend. Eine vorübergehende Erholung zwischen Mai und Juni sollte nur von kurzer Dauer sein.

Schwung durch neuen Auftrag bleibt vorerst aus

Erst zu Beginn des Monats hatte Ballard Power verkündet, einen neuen Auftrag für ein aussichtsreiches Pilotprojekt in Portugal ergattert zu haben. Im Rahmen des Projektes sollte dabei demonstriert werden, wie grüner Wasserstoff für eine Reihe unterschiedlicher Anwendungsgebiete genutzt werden kann. Ballard Power selbst wird dabei ein FCwave-Modul beisteuern.

Nachdem das Projekt bekanntgegeben worden war, war der Kurs der Aktie um 9 Prozent in die Höhe gesprungen. Jedoch sollte sich die optimistische Stimmung am Markt nicht lange halten. In der Folgezeit verlor das Papier wieder an Wert. Seit Anfang August ist der Aktienkurs bereits wieder um 5,8 Prozent gesunken.

Es hat sich dadurch ein weiteres Mal gezeigt, dass einzelne Aufträge innerhalb der Wasserstoffindustrie derzeit nur kurzfristig eine positive Wirkung auf den Aktienkurs ihrer jeweiligen Unternehmen haben. Anleger, welche die Ballard Power Aktie kaufen möchten, weil gerade ein neuer Auftrag hereingekommen ist, laufen daher auch in mittelbarer Zukunft Gefahr, enttäuscht zu werden. Wichtiger als kurzfristige Aufträge ist vielmehr die langfristige Entwicklung.

Ballard Aktie kaufen? Analysten bleiben optimistisch

Bei den Analysten überwiegt derzeit trotz des anhaltenden Abwärtstrends auch weiterhin die positive Stimmung. Von 19 Kursbeobachtern sprechen sich derzeit immerhin vier für einen Kauf aus. Sieben Analysten raten jedoch dazu, die Ballard Power Aktie zumindest aufzustocken. Sieben weitere Experten haben momentan eine abwartende Haltung eingenommen.

Dass der Optimismus derzeit dennoch nicht mehr ganz so groß ist, ist an den seit Februar merklich gesunkenen Kurszielen zu erkennen. Lag das durchschnittliche Kursziel im Februar noch bei 26,65 Euro, so halten die Analysten derzeit im Mittel nur noch ein Kursziel von 14,86 Euro für realistisch. Dieses Ziel liegt aktuell aber immer noch rund 16 Prozent über dem tatsächlichen Kurs der Aktie.

Lohnt es sich jetzt also, die Ballard Power zu kaufen, oder nicht? Die aktuelle Entwicklung lässt wohl eher Pessimismus aufkommen, auch wenn das Potenzial für einen erneuten Kursanstieg durchaus vorhanden zu sein scheint. Womöglich erlauben die nächsten Quartalszahlen einen besseren Ausblick, in welche Richtung die Reise gehen wird. Derzeit gehen Schätzungen von einem Verlust von 0,0744 CAD je Aktie aus. Nicht berauschend, aber immerhin besser als die -0,0880 CAD aus dem zweiten Quartal.

Kostenloses Depot eröffnen? Bei eToro* mit 0% Gebühren auf ETFs und Aktien handeln.

+ posts

Florian Schulze hat einen Abschluss in internationaler Politik und Wirtschaftspolitik und studiert derzeit Mathematik. ETFs, Aktien und Kryptowährungen sind seine Leidenschaft.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Top Aktien-Depots

Platz 1: eToro

Platz 2: LiquidityX

Platz 3: Scalable Capital

Jetzt zum ETF-Newsletter anmelden:

Vergleiche

Auf der Suche nach einem günstigen Anbieter? Hier gibt’s die Testsieger!

Auch interessant

Dein Start mit Aktien!

Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.