Suche ETF Nachrichten
Suche ETF Nachrichten
250+
Trading Signale
ETFs Kaufen
Depot Vergleich
+50%
Beste Altcoins
NEU
Neue Presales
/ News /
Bitcoin kaufen: Kommt nach dem 65.000 US-Dollar Ausbruch die Rallye?
Bitcoin kaufen: Kommt nach dem 65.000 US-Dollar Ausbruch die Rallye?
Daniel Robrecht

Daniel Robrecht

Profi Investor

Alle Augen der Krypto-Fans richten sich heute wieder auf die Nummer 1 der digitalen Währungen: dem Bitcoin. Denn die wertvollste Kryptowährung der Welt stieg in den vergangenen 24 Stunden um über 6 % und durchbrach damit eine psychologisch wichtige Marke. Anleger stellen sich jetzt die Frage, ob der Bitcoin zur Jahresendrallye aufbricht und schon in Kürze das Rekordhoch erneut durchbrochen werden kann. Was muss man jetzt zum Bitcoin Kurs wissen?

Kostenloses Krypto Broker Konto eröffnen? Schnell und sicher bei eToro* echte Kryptowährungen handeln.

Starkes Plus am letzten Tag, Ausbruch über 65.000 US-Dollar

In den vergangenen 24 Stunden stieg der Bitcoin Kurs um über 6 %. Damit notiert die wertvollste Kryptowährung aktuell bei rund 66.200 US-Dollar. Das All-Time-High vom 20. Oktober ist weniger als 2 % entfernt – ein Klacks für den explosiven Bitcoin Kurs. Dazu überwand man nachhaltig die wichtige Kursregion zwischen 64.000 und 65.000 US-Dollar. Auf Wochensicht steht ein Plus von fast 8 % für den Bitcoin zu Buche, im vergangenen Monat stieg der Kurs sogar um über 20 %. Das Momentum beim Bitcoin ist wieder positiv und könnte eine weitere Kursexplosion begünstigen.

Kryptomarkt mit starkem Sentiment  

Nicht nur der Bitcoin, sondern der gesamte Kryptomarkt zeigte sich in den vergangenen 24 Stunden stabil. Die Market Cap aller digitalen Währungen weltweit stieg um über 4,5 % – ein Großteil dieses Zuwachses ist jedoch dem Bitcoin geschuldet.

Doch auch Ethereum entwickelt sich weiterhin positiv und konnte erneut um 3 % klettern. Dazu gehört der Dogecoin in den vergangenen 24 Stunden mit über 10 % Plus zu den stärksten Kryptos und ist in der Top 10 sogar die unangefochtene Nummer 1.

Demgegenüber gibt es nach einer starken Entwicklung in den letzten sieben Tagen erste Gewinnmitnahmen beim Binance Coin und Solana. Nichtsdestotrotz ist der Kryptomarkt weiterhin stabil, das Sentiment für digitale Währungen ist vielversprechend.

Unsere Empfehlung: Kryptowährungen bei eToro kaufen

Unsere Bewertung

  • Unterstützt zahlreiche Kryptowährungen
  • inkl. allen Features des Live-Handels
  • Virtuelles Startguthaben von 100.000 Euro
  • 24/7 Live-Support
  • Reguliert durch die FCA und CySec
Ihr Kapital ist im Risiko. 68 % der Konten von Privatinvestoren verlieren Geld beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter.
 

Interesse im Mainstream lässt leicht nach

Doch aktuell lässt das Interesse am Bitcoin im Mainstream leicht nach. Wenn man die Google Trends betrachtet, suchen immer weniger Menschen weltweit nach dem Bitcoin. Dies könnte jedoch auch dem Umstand geschuldet sein, dass die wertvollste Kryptowährung mittlerweile allseits bekannt ist. Der Peak beim Suchvolumen von Mitte Oktober ist erstmal Geschichte.

Demgegenüber sind zahlreiche Experten und Krypto-Analysten der Auffassung, dass die aktuelle Kursentwicklung lediglich Vorbote der anstehenden Jahresendrallye sei. Charttechnisch sieht es vielversprechend für den Bitcoin aus. Der BTC Kurs könnte zeitnah das All-Time-High erreichen und sich im Anschluss zu neuen Rekordhochs aufmachen. Traditionell beginnt nun für die Finanzmärkte eine spannende Phase. Diese Saisonalität könnte die positive Kursentwicklung weiter unterstützen. 

Taproot Upgrade im November  

Auch fundamental ändert sich im November 2021 passend zur möglicherweise anstehenden Jahresendrallye einiges beim Bitcoin. Denn es steht das erste Bitcoin-Upgrade seit 2017 an. Mitte November wird das Taproot Upgrade aktiviert, das als Soft Fork abwärtskompatible Veränderungen des Bitcoin-Protokolls einführen soll. Mit dem Update wird die Privatsphäre verbessert, zugleich soll deutlich weniger Speicherplatz in Anspruch genommen werden. Damit möchte man den Bitcoin sukzessive weiterentwickeln, um sich gegen die ständig wachsende Konkurrenz zu behaupten.

Unsere Empfehlung: Das Bitcoin Demokonto bei eToro

logo-etoro

Unsere Bewertung

  • Unterstützt neben Bitcoin zahlreiche andere Assets
  • inkl. allen Features des Live-Handels
  • Virtuelles Startguthaben von 100.000 Euro
  • 24/7 Live-Support
  • Reguliert durch die FCA und CySec
logo-etoro
Ihr Kapital ist im Risiko. 68% der Konten von Privatinvestoren verlieren Geld beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter
 

Bitcoin jetzt kaufen? 

Der Bitcoin bleibt weiterhin das Basisinvestment im Kryptomarkt. Aktuell ist das Momentum positiv und der BTC-Kurs stieg in den vergangenen 24 Stunden um über 6 %. Damit bietet ein Investment in Bitcoin im laufenden Jahr die Chance auf weitere Kursgewinne. Nachdem vor wenigen Wochen das All-Time-High erreicht wurde, musste der Bitcoin Kurs der starken Rallye Tribut zollen. Die Bullen konnten sich kurzfristig nicht gegen bärische Bitcoin-Skeptiker durchsetzen. Nun könnte man jedoch genug Kraft gesammelt haben, um mit dem starken Sentiment des Kryptomarkts im Rücken und dem Taproot-Upgrade vor der Brust eine weitere Rallye anzufachen. Ein neues Rekordhoch könnte schon bald als Kaufsignal generiert werden.

Kostenloses Krypto Broker Konto eröffnen? Schnell und sicher bei eToro* echte Kryptowährungen handeln.

Tamadoge (TAMA): Das neue Shiba inu mit 100x Potenzial?

  • Neuer Memecoin mit 100x Potenzial
  • Tamaverse Ökosystem, mit P2E Games, NFTs & mehr!
  • Exklusiver Private Sale !
9.6/10

Crypto Launchpad: Die beste Telegram Gruppe!

  • Neutrale Markt-Analysen
  • Täglich neu zusammengefasst: die Gewinner/Verlierer der letzten 24h
  • Alles rund um den gegenwärtigen NFT-Hype
9.6/10

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Treten Sie unserem Telegram Kanal bei und erhalten Sie sofortige Benachrichtigungen!

Daniel Robrecht

Daniel Robrecht

Profi Investor

Daniel Robrecht

Profi Investor

Nach meinem Rechtswissenschaften- und Management-Studium habe ich mich für eine Tätigkeit als Freelancer entschieden. Mein Fokus beim Texten liegt seit vielen Jahren auf den Themen Geldanlage, Kapitalmärkte und Business. Auch im Privatleben gibt es für mich keinen Tag ohne Börse, Aktien und Co.
Alle Beiträge von Daniel
Themen

Weiterlesen

Neue Kryptowährungen 2022

Zum Newsletter Anmelden & Informiert Bleiben

Kostenloses Abonnement

Die wichtigsten Artikel im Postfach

Jederzeit kündbar