Cardano kaufen: Hier sind die Krypto-Bullen wieder zurück!

In den letzten 24 Stunden gehörte Cardano (ADA) als eine der wertvollsten Kryptowährungen der Welt zu den Top-Performern. Das Kursplus beläuft sich auf rund 20 %. Damit konnte Cardano wichtige Widerstände durchbrechen und profitiert auch von einem positiven Momentum des gesamten Kryptomarkts.

Kostenloses Depot eröffnen? Bei eToro* mit 0% Gebühren auf ETFs und Aktien handeln.

Positive Entwicklung in den letzten Wochen

In den letzten drei Wochen schloss ADA jeweils mit einer positiven Performance. Dennoch ging es in den vergangenen Wochen eher mühsam voran. Langsam etablierte sich ein aufwärtsgerichteter Trend. Doch es gab kontinuierlich einen Kampf zwischen Cardano-Bullen und -Bären. Anfang August schaffte es Cardano, sich jedoch über dem Höchststand von 2018 bei rund 1,40 USD zu etablieren. Zugleich wurde mit einem Tagesschlusskurs über 1,50 USD die positive Stimmung bestätigt. Kurzfristig sind die bullischen Anleger in der Überzahl und befeuern die jüngste Aufwärtsbewegung von ADA. Die positive Stimmung könnte nun dazu führen, dass der Cardano-Kurs weiter steigt und das Hoch vom 3. Juni bei rund 1,90 USD getestet wird.

Cardano-Gründer kündigt Smart Contracts an

Zugleich gibt es auch fundamentale News, welche die Entwicklung des nativen Cardano-Coins ADA ankurbeln. Charles Hoskinson, der Gründer des Ethereum-Konkurrenten, kündigte an, dass er bald das Datum bekanntgeben werde, ab dem Smart Contracts im Cardano Mainnet zur Verfügung stehen. Der sogenannte Alonzo-Hardfork soll es den Usern direkt ermöglichen, Smart Contracts auf Cardano auszuführen.

Die nächste Erweiterung zieht sich wie ein roter Faden durch die Cardano-Geschichte. Seit dem Start 2017 gab es immer wieder neue Funktionen, mit denen sich Cardano weiterentwickelte. Der Alonzo Hardfork soll jedoch eine der weitreichendsten Aktualisierungen des Mainnets sein. In Zukunft sollen DeFi-Projekte auf Smart-Contract-Basis ausgeführt werden.

Nicht nur charttechnisch bietet ADA aktuell Potential. Auch fundamental bleibt Cardano eines der spannendsten Projekte im Krypto-Sektor mit nachhaltigem Disruptionspotential.

Schnell und sicher in echte Kryptowährungen investieren? Jetzt ein kostenloses Konto* bei eToro eröffnen.

Nach meinem Rechtswissenschaften- und Management-Studium habe ich mich für eine Tätigkeit als Freelancer entschieden. Mein Fokus beim Texten liegt seit vielen Jahren auf den Themen Geldanlage, Kapitalmärkte und Business. Auch im Privatleben gibt es für mich keinen Tag ohne Börse, Aktien und Co.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Top ETF-Depots

Platz 1: eToro

Platz 2: Scalable Capital

Platz 3: LiquidityX

Jetzt zum ETF-Newsletter anmelden:

Vergleiche

Auf der Suche nach einem günstigen Anbieter? Hier gibt’s die Testsieger!

Auch interessant

Dein Start mit ETFs!

Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.