Suche ETF Nachrichten
Suche ETF Nachrichten
250+
Trading Signale
ETFs Kaufen
Depot Vergleich
+50%
Beste Altcoins
NEU
Neue Presales
/ News /
Cardano: Snoop Dogg launcht NFT-Kollektion auf Cardano – profitiert ADA jetzt vom NFT-Hype?
Cardano: Snoop Dogg launcht NFT-Kollektion auf Cardano – profitiert ADA jetzt vom NFT-Hype?
Daniel Robrecht

Daniel Robrecht

Profi Investor

Aktuell notiert die Kryptowährung Cardano (ADA) auf dem achten Platz aller digitalen Währungen, wenn es nach der Marktkapitalisierung geht. Mit Kursverlusten von rund 8 % in der letzten Woche ging es wieder unter die psychologisch wichtige Grenze von einem US-Dollar. ADA wird nach einer zwischenzeitlichen Rallye wieder günstiger. Wer in Kryptowährungen investiert, sollte sich immer einen (oder mehrere) Investmentcases überlegen. Bei Cardano könnten dies unter anderem die beliebten NFTs sein. Denn eine Zunahme des boomenden NFT-Handels auf der Cardano-Plattform könnte den ADA-Kurs a la SOL oder ETH antreiben. Zuletzt verkündete Rapper Snopp Dogg den Start einer neuen NFT-Kollektion auf Cardano. Doch kann der ADA Coin wirklich vom NFT-Hype profitieren?

Snopp Dogg: Rapper und NFT-Fan setzt nun auf Cardano

Snopp Dogg ist bereits seit geraumer Zeit sehr aktiv im NFT-Space. Nun setzt der prominente NFT-Fan bei seiner nächsten Kollektion auf das Cardano-Netzwerk, nachdem er zuvor vorzugswürdig Non-fungible Token auf der Ethereum-Blockchain veröffentlichte. Mit dem Partner Clay Nation enthüllte man die neueste NFT-Kollektion, die aus „Pitches“ in einer streng limitierten Auflage bestehen soll. Einige Melodien der Rap-Legende sollen sogar noch ungehört sein.

Zweifelsfrei steigt somit die Aufmerksamkeit für NFT-Handelsplätze über Cardano. Eine steigende Nachfrage dürfte auch den ADA Kurs antreiben.

Profitiert nach Ethereum und Solana auch Cardano?  

Erst kommt Ethereum, dann lange nichts und dann Solana. So ähnlich könnte man das Total Volume an NFTs auf allen Chains beschreiben. Cardano ist hier noch ein kleiner Fisch im umkämpften Haifischbecken des NFT-Markts. Dies könnte sich jedoch ändern. Zugleich zeigte die hervorragende Kursentwicklung von SOL, dass es gar nicht große Marktanteile braucht, um kurstechnisch zu profitieren. Vielmehr genügt bereits die Fantasie, dass man in Zukunft zu einem großen NFT-Player werden könnte. Mit mehr Aufmerksamkeit durch Snopp Dogg scheint auch Cardano in der Lage, eine vergleichbare Entwicklung wie Solana zu durchlaufen.

Transformation in das Metaverse 

Das Metaverse könnte langfristig zu einem Megatrend werden, der das digitale Zeitalter in eine neue Ära katapultiert. Denn immer mehr Unternehmen und Krypto-Projekte setzen auf das Metaverse. Da spielen NFTs eine bedeutsame Rolle, um Eigentumsverhältnisse im Web3 darzustellen. Wenn das Metaverse wirklich Realität wird, könnten Kryptos profitieren, die frühzeitig auch auf NFTs setzen. Ob es für Cardano noch früh genug ist, werden die nächsten Monate zeigen. Mit Snopp Dogg NFTs ist der erste Schritt getan. Doch die blockchain-eigenen NFT-Handelsplätze müssen weiterhin spannende Non-fungible Token launchen, um Marktanteile zu erobern. 

ADA bleibt Top-Pick für 2022 

Nicht wenige Experten trauen Cardano eine weit überdurchschnittliche Kursentwicklung im Jahr 2022 zu. Oftmals wird ADA als unterbewertet eingeordnet. Mittlerweile haben Großinvestoren rund die Hälfte der, sich im Umlauf befindlichen, ADA Token kumuliert. Damit liegt der Anteil von Cardano-Whales auf einem 2-Jahres-Hoch. Im Juni steht zugleich die Cardano Hard Fork „Vasil“ bevor, mit der zahlreiche Verbesserungen auf der Blockchain implementiert werden sollen. Mit dem Hard Fork sollen verschiedene Skalierungslösungen eingeführt werden, um den Transaktionsdurchsatz zu steigern und das System zu optimieren. Für DeFi, Smart Contracts, DEX und NFTs wird damit Cardano immer attraktiver.

 

Diese Kryptowährung ist eine spannende Ergänzung!

Lucky Block NFTs

Bei einem ADA Kurs von unter einem US-Dollar müssen Anleger bei Cardano kurzfristig wieder aufpassen. Denn weitere Korrekturen scheinen charttechnisch durchaus möglich. Demgegenüber könnte eine erneute Überwindung der psychologisch wichtigen Kursgrenze der nächsten Erholungsrallye den Boden bereiten. Doch zweifelsfrei sollten Krypto-Fans auch 2022 nicht alles auf eine Karte setzen.

Eine spannende Ergänzung für Anleger mit etwas mehr Risikobereitschaft und dafür auch Kurspotenzial ist Lucky Block. Denn Lucky Block ist noch eine junge Kryptowährung. Neuen Coins sind typischerweise enorme Kurspotenziale bei gleichzeitig vorhandenen Risiken immanent. Bei Lucky Block ist jedoch von Beginn an ein fundamentaler Usecase konzeptioniert. Denn die Entwickler und das Team hinter LBLOCK wollen eine globale Krypto-Lotterie aufbauen. Nun könnte es nach einer deutlichen Korrektur, die auf eine anfängliche Performance von über 6000 % folgte, bald wieder eine Aufwärtsrallye geben. 

Darum könnte Lucky Block um über 300 % steigen!

Ein erneutes Erreichen des Rekordhochs rund drei Wochen nach dem Listing bei PancakeSwap impliziert ein Kurspotenzial von deutlich über 300 %. Nach einer typischen Korrektur nach einem ersten Hype scheinen derartige Kursgewinne nicht unrealistisch. Denn seit dem massiven Abverkauf hat sich bei Lucky Block wenig geändert. Vielmehr stehen zahlreiche Entwicklungsschritte noch bevor, die die spannende Idee mit fundamentalen Erfolgen untermauern können. Dazu ist Online-Glücksspiel ein spannender Wachstumsmarkt. Mit mehrfachen Ziehungen pro Tag erhalten die Teilnehmer größere Gewinnchancen bei gleichzeitig geringen Kosten.

Die nächsten Entwicklungsschritte betreffen die iOS App, die Web App und ein Update der bereits veröffentlichten Android-App. Mit einer hochwertigen Benutzeroberfläche und zuverlässigen Funktionsweise kann man hier dem Erfolg der Krypto-Lotterie den Boden bereiten.

Wenn es dann im April 2022 noch zur ersten Lotterieziehung kommt und auch weitere Börsen-Listings folgen, scheint der nächste Hype wahrscheinlich. Gut möglich, dass dann neue Allzeithochs geschrieben werden und das implizite Kurspotenzial von über 300 % realisiert wird.

 

Tamadoge (TAMA): Das neue Shiba inu mit 100x Potenzial?

  • Neuer Memecoin mit 100x Potenzial
  • Tamaverse Ökosystem, mit P2E Games, NFTs & mehr!
  • Exklusiver Private Sale !
9.6/10

Crypto Launchpad: Die beste Telegram Gruppe!

  • Neutrale Markt-Analysen
  • Täglich neu zusammengefasst: die Gewinner/Verlierer der letzten 24h
  • Alles rund um den gegenwärtigen NFT-Hype
9.6/10

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Treten Sie unserem Telegram Kanal bei und erhalten Sie sofortige Benachrichtigungen!

Daniel Robrecht

Daniel Robrecht

Profi Investor

Daniel Robrecht

Profi Investor

Nach meinem Rechtswissenschaften- und Management-Studium habe ich mich für eine Tätigkeit als Freelancer entschieden. Mein Fokus beim Texten liegt seit vielen Jahren auf den Themen Geldanlage, Kapitalmärkte und Business. Auch im Privatleben gibt es für mich keinen Tag ohne Börse, Aktien und Co.
Alle Beiträge von Daniel
Themen

Weiterlesen

STEPN Coin kaufen

Zum Newsletter Anmelden & Informiert Bleiben

Kostenloses Abonnement

Die wichtigsten Artikel im Postfach

Jederzeit kündbar