250+
Trading Signale
ETFs Kaufen
Depot Vergleich
+50%
Beste Kryptos
NEU
Beste NFTs

Crypto.com Coin weiter auf Rekordkurs – Bald über 1 Dollar dank irrem Marketing-Coup?

Der Kurs von Crypto.com Coin (CRO) zeigt weiterhin steil nach oben. Innerhalb der letzten sieben Tage hat sich der Wert des Coins damit bereits verdoppelt. Lohnt es sich jetzt, Crypto.com Coin zu kaufen?

Anleger, die frühzeitig in CRO investiert haben, können sich mittlerweile über eine enorme Rendite freuen. Doch auch, wer erst vor ein paar Tagen eingestiegen ist, dürfte mit seinem bisherigen Investment zufrieden sein. Seit letzter Woche Mittwoch hat sich der Wert von CRO, dem Token der Krypto-Plattform Crypto.com, verdoppelt.

Nach einer kleinen Kurskorrektur am Sonntag startet der Coin dabei in dieser Woche wieder voll durch. Allein innerhalb der letzten 24 Stunden konnte CRO um weitere 18,8 Prozent zulegen. Derzeit wird der Coin bei 0,82 Dollar gehandelt. Gegen 10:44 Uhr hatte Crypto.com Coin mit 0,84 Dollar einen weiteren Allzeitrekord aufgestellt.

Geht die Marketing-Strategie von Crypto.com auf?

Crypto.com betreibt gleich eine ganze Reihe unterschiedlicher Krypto-Börsen. Sein Token CRO profitiert damit ähnlich wie vergleichbare Token anderer Krypto-Handelsplätze von der steigenden Nachfrage nach Kryptowährungen. Daneben fährt Crypto.com allerdings noch eine recht aggressive Marketing-Strategie.

Kostenloses Krypto Broker Konto eröffnen? Schnell und sicher bei eToro* echte Kryptowährungen handeln.

Der jüngste Coup der asiatischen Krypto-Plattform ist der Erwerb der Namensrechte des Staples-Center, der Heimstätte des US-Basketball-Teams der L.A. Lakers sowie der Eishockey-Mannschaft L.A. Kings. Für 20 Jahre hat sich Crypto.com nun das Recht gesichert, der Arena den eigenen Namen zu verpassen.

Das Ganze war dem Unternehmen unbestätigten Quellen zufolge 700 Millionen Dollar wert. Sollte sich dies bestätigen, würde es sich um das bislang größte Namenssponsoring der Geschichte handeln – ein deutliches Zeichen, wie ernst es Crypto.com damit ist, auf dem großen US-Markt Fuß zu fassen. Crypto.com-CEO Kris Marszalek hatte in einem Interview verlautbart, man wolle Crypto.com zu einer ähnlich großen Marke wie Apple oder Nike machen.

Schnell und sicher in echte Kryptwährungen investieren? Jetzt ein gebührenfreies Krypto Broker Konto* bei eToro eröffnen.

Sollte die Strategie der Krypto-Plattform aufgehen, dürfte auch der Wert von Crypto.com Coin in den kommenden Jahren noch deutlich weiter steigen. Mit einer Marktkapitalisierung von über 20 Milliarden Dollar liegt man bereits jetzt auf Rang 12 der größten Kryptowährungen. Mittel- bis langfristig könnte nun jedoch sogar ein Angriff auf den bisherigen Primus Binance Coin (BNB) realistisch werden.

Jetzt Crypto.com Coin kaufen? Wird der CRO-Kurs weiter steigen?

Lohnt es sich jetzt also, Crypto.com Coin zu kaufen? Schenkt man den Preisvorhersagen der einschlägigen Prognose-Webseiten glauben, lautet die Antwort auf diese Frage größtenteils „ja“.

GovCapital rechnet damit, dass es CRO innerhalb der nächsten 12 Monate gelingen wird, die Marke von 1 Dollar zu knacken. Noch optimistischer gibt sich DigitalCoin. Dort hält man sogar einen Kurs von 1,32 Dollar bis zum Ende des Jahres für möglich.

Allerdings gibt es durchaus auch skeptische Stimmen. So rechnet WalletInvestor im kommenden Jahr eher mit leichten Kursverlusten. Die 12-Monatsprognose liegt daher lediglich bei 0,782 Dollar. Gleichzeitig attestiert man Crypto.com Coin jedoch zumindest aktuell ein ausgesprochen bullisches Marktsentiment.

Wird Crypto.com Coin weiter steigen? Angesichts der Marketing-Offensive und des anhaltenden Krypto-Booms erscheinen weitergehende Kursanstiege, welche den Wert des Coins auf absehbare Zeit über 1 Dollar tragen könnten, keineswegs abwegig.

+ posts

Florian Schulze hat einen Abschluss in internationaler Politik und Wirtschaftspolitik und studiert derzeit Mathematik. ETFs, Aktien und Kryptowährungen sind seine Leidenschaft.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Top ETF-Depots

Platz 1: eToro

Platz 2: Scalable Capital

Platz 3: LiquidityX

Jetzt zum ETF-Newsletter anmelden:

Vergleiche

Auf der Suche nach einem günstigen Anbieter? Hier gibt’s die Testsieger!

Auch interessant

Dein Start mit ETFs!

Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.