Suche ETF Nachrichten
Suche ETF Nachrichten
250+
Trading Signale
ETFs Kaufen
Depot Vergleich
+50%
Beste Altcoins
NEU
Neue Presales
/ News /
Das Vermögen von CZ – Wie reich ist eigentlich Binance Gründer Changpeng Zhao?
Das Vermögen von CZ – Wie reich ist eigentlich Binance Gründer Changpeng Zhao?

Miriam Weitz

Profi Investor

Wenn man von Superreichen spricht, dann denken die älteren von uns meistens an Namen wie Rockefeller, Bill Gates, Warren Buffet oder Amancio Ortega, in Deutschland an die Brüder Albert, die Gründer von Aldi. Aber mittlerweile haben auch die „jungen Wilden“ die elitäre Welt der Superreichen für sich erobert. Elon Musk, gleichzeitig auch reichster Mensch der Welt, ist wahrscheinlich der populärste Vertreter.

Auf Platz 19 der Forbes Liste der Superreichen findet sich ein Name, der vor allem in der Kryptobranche ein Begriff ist: Changpeng Zhao, kurz CZ, Gründer von Binance. Sein Vermögen wird auf 93 Milliarden US-Dollar geschätzt, mehr als doppelt so viel wie die beiden Aldi-Erben Beate Heister und Karl-Albrecht Junior. Deren Vermögen von knapp 43 Milliarden Dollar wirkt dagegen fast mickrig.

Vom Burgerbrater zum Milliardär

Geboren wurde CZ im Jahr 1977 in der chinesischen Provinz Jiangsu, die vor allem für den Kaiserkanal bekannt ist. Zhaos Eltern, seine Mutter war Lehrerin und sein Vater Geophysikprofessor, galten im kommunistischen China als pro-bürgerliche Intellektuelle, was das Leben äußerst schwierig machte. 1984 verließ der Vater die Familie, um an der University of British Columbia in Vancouver zu unterrichten. Fünf Jahre später folgten die Mutter, die ältere Schwester und natürlich Changpeng. Im Alter von 13 Jahren brachte der Vater ihm das Programmieren bei. Der Teenager belegte daraufhin in seiner Schulzeit mehrere Programmierkurse. Um seine Eltern finanziell zu unterstützen, arbeitete er außerdem neben der Schule bei McDonalds als Burgerbrater und nachts an einer Tankstelle. Changpeng Zhao wechselte nach der Schule an die McGill University und arbeitete nach seinem Abschluss als Softwareentwickler für die Börse von Tokio.

CZ Vermögen

2013 hörte CZ dann das erste Mal etwas von Kryptowährungen. Er pokerte gemeinsam mit Ron Cao von Lightspeed China und Bobby Lee, dem CEO von BTC China. Beide empfahlen ihm Bitcoin als Investment. Das tat CZ dann auch, allerdings nicht ohne vorher das Whitepaper von Bitcoin genauestens studiert zu haben.

2017 war dann die Idee einer eigenen Kryptobörse geboren. CZ störte sich daran, dass die meisten anderen Systeme extrem langsam waren. 180 Tage nach der offiziellen Gründung stand Binance dann auf Platz 1.

Querelen um Binance

Doch natürlich hat der schnelle Erfolg auch seine Schattenseiten. Denn mittlerweile steht Binance im Fokus mehrerer Aufsichtsbehörden, auch die Bafin ist dabei. Das US-Justizministerium hat eine Untersuchung gegen das Unternehmen Binance Holdings Ltd. Eingeleitet, um herauszufinden, ob die Firma ein Deckmantel für Geldwäsche und Steuerhinterziehung ist. Ebenso ist Binance in das Fadenkreuz der Aufsichtsbehörden von Japan, Singapur und Großbritannien geraten.

Das Privatleben von Changpeng Zhao

CZ hält sich sehr bedeckt, was sein Privatleben angeht. Es ist nicht bekannt, ob er verheiratet ist, Kinder hat oder sein Singleleben genießt. Zhao gilt als sehr bescheiden. Gerüchte besagen, dass er noch nicht mal ein Haus oder ein Auto besitzt. Andere Quellen sagen wiederum, dass er ein großer Fan von Luxusautos ist und mehrere davon besitzt.
Fakt ist, dass CZ sein Geld in Bitcoin und BNB, der hauseigenen Kryptowährung von Binance anlegt. Außerdem spendet er große Summen. Die Liebe zu seinem Unternehmen geht sogar so weit, dass er sich auf den Unterarm das Binance Logo tätowieren ließ.

Tamadoge (TAMA): Das neue Shiba inu mit 100x Potenzial?

  • Neuer Memecoin mit 100x Potenzial
  • Tamaverse Ökosystem, mit P2E Games, NFTs & mehr!
  • Exklusiver Private Sale !
9.6/10

Crypto Launchpad: Die beste Telegram Gruppe!

  • Neutrale Markt-Analysen
  • Täglich neu zusammengefasst: die Gewinner/Verlierer der letzten 24h
  • Alles rund um den gegenwärtigen NFT-Hype
9.6/10

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Treten Sie unserem TELEGRAMMKANAL bei und erhalten Sie sofortige Benachrichtigungen!

Miriam Weitz

Profi Investor

Miriam Weitz

Profi Investor

Alle Beiträge von Miriam
Themen

Weiterlesen

Cameron und Tyler Winklevoss Vermögen

Zum Newsletter Anmelden & Informiert Bleiben

Kostenloses Abonnement

Die wichtigsten Artikel im Postfach

Jederzeit kündbar