250+
Trading Signale
ETFs Kaufen
Depot Vergleich
+50%
Beste Kryptos
NEU
Beste NFTs

DAX dreht wieder deutlich ins Plus

Angetrieben vom sinkenden Ölpreis sowie den guten Vorgaben anderer Börsen setzt der DAX heute seine positive Kursentwicklung weiter fort.


Seit vergangener Woche Donnerstag geht es für den DAX wieder merklich bergauf. Innerhalb der letzten drei Börsentage konnte der deutsche Leitindex um knapp 3,5 Prozentpunkte zulegen. Damit hat der DAX mittlerweile fast die Hälfte seiner Verluste seit Beginn des Jahres wieder aufgeholt.

Nachdem der DAX im Zuge der russischen Invasion der Ukraine zuerst nochmals deutlich an Wert verloren hatte, war es zwischen dem 8. und 16. März bereits zu einer ersten Kurserholung gekommen. Anschließend war der DAX in eine Seitwärtsbewegung übergegangen.

Im Zuge des nun abermals anziehenden Kurses ist es dem DAX heute kurz vor Mittag zum ersten Mal seit Ausbruch des Krieges wieder gelungen, die Marke von 14.700 Punkten zu überschreiten. Das Kursplus im laufenden Handelstag beläuft sich derzeit auf 1,83 Prozent.

Neue Kryptowährung direkt nach der Veröffentlichung: Lucky Block

Bewertung

Lucky Block Image
  • Direkt nach der Veröffentlichung günstig einsteigen
  • Dezentrale Blockchain-Plattform
  • Hohe Gewinnchancen für weitere Coins
  • Vielversprechendstes Krypto-Konzept 2022
Lucky Block Image

Übersee-Börsen und sinkender Ölpreis beflügeln den DAX

Grund für den nun nochmals kräftigeren Kursgewinn dürften die positiven Signale der Übersee-Börsen gewesen sein. So war der Nikkei-Index um 1,1 Prozent gestiegen. Derzeit werden die asiatischen Märkte von der Aussicht einer weiterhin lockeren japanischen Geldpolitik beflügelt.

Zuvor war bereits der US-Leitindex Dow Jones um 0,3 Prozent auf 34.955 Punkte gestiegen. Beim S&P 500 ging es um 0,7 Prozent auf 4.575 Punkte nach oben. Besonders stark konnte derweil der Technologieindex Nasdaq 100 zulegen. Dieser verzeichnete ein Plus von 1,3 Prozent und schloss damit bei 14.354 Zählern ab.

Kostenloses Depot eröffnen? Bei eToro* mit 0% Gebühren auf ETFs und Aktien handeln.

Negative Vorzeichen kamen unterdessen aus China. Dort haben die Behörden für die Millionenstadt Shanghai unlängst einen umfassenden Lockdown verhängt. Dabei handelt es sich um eine Reaktion auf die teils deutlich gestiegenen Coronazahlen.

Zwar schlossen die chinesischen Börsen im Zuge dessen schwächer ab. Gleichzeitig wirkten sich die Maßnahmen jedoch auch senkend auf den Ölpreis aus, was wiederum positiv von den hiesigen Märkten aufgenommen wurde.

Befürchtungen, wonach die neuen Lockdowns zu einer weiteren Verlangsamung des ohnehin bereits lahmenden chinesischen Wirtschaftswachstums führen könnten, scheinen Anlegern derweil zumindest aktuell noch keine Sorgen zu bereiten, wenngleich sich dies in den kommenden Wochen evtl. noch ändern könnte.

+ posts

Florian Schulze hat einen Abschluss in internationaler Politik und Wirtschaftspolitik und studiert derzeit Mathematik. ETFs, Aktien und Kryptowährungen sind seine Leidenschaft.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Top Aktien-Depots

Platz 1: eToro

Platz 2: LiquidityX

Platz 3: Scalable Capital

Jetzt zum ETF-Newsletter anmelden:

Vergleiche

Auf der Suche nach einem günstigen Anbieter? Hier gibt’s die Testsieger!

Auch interessant

Dein Start mit Aktien!

Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.