Depot eröffnen: Darum solltest du auf keinen Fall länger warten 

Lange Rede, kurzer Sinn – du solltest ein Depot eröffnen. Natürlich ist es vor der Wahl des geeigneten Brokers sinnvoll, sich mit den Unterschieden zu beschäftigen. Allerdings solltest du nicht wochen-, monate- oder sogar jahrelang mit deiner Entscheidung zögern, sondern vielmehr jetzt ein Depot eröffnen – und dann im Anschluss in ETFs und Aktien investieren.

Denn beim Investieren am Aktienmarkt gilt es wie so oft im Leben: Zeit ist Geld! Im folgenden Beitrag beschäftigen wir uns damit, warum du auf keinen Fall mit deiner Depoteröffnung länger warten solltest.

Der Zinseszinseffekt im Mittelpunkt der Geldanlage

Laut Albert Einstein handelt es sich beim Zinseszinseffekt um das achte Weltwunder. Dies beschreibt den zusätzlichen Zins, der durch die ursprüngliche Verzinsung erwirtschaftet wird. Wenn der erzielte Zins reinvestiert wird, kommt in der nächsten Zinsperiode ein zusätzlicher Zins hinzu. Dies ist nicht nur beim veralteten Sparbuch der Fall. Denn auch am Aktienmarkt kann man mit Dividenden, Kursgewinnen und Co. vom Zinseszinseffekt profitieren.

Langer Anlagezeitraum, große Wirkung!

Wer sich einen kurzen Zeitraum anschaut, wird die Bedeutung des Zinseszinseffekts verkennen. Denn bei einem kurzen Anlagezeitraum ist der Effekt überschaubar. Wenn es jedoch um eine langfristige Geldanlage geht, kann der Zinseszinseffekt wahre Wunder bewirken.

Kostenloses Depot eröffnen? Bei eToro* mit 0% Gebühren auf ETFs und Aktien handeln.

Nach diesem Beispiel wartest du nicht länger!

Wer sich bei einem ETF für eine thesaurierende Variante entscheidet, profitiert automatisch vom Zinseszinseffekt. Schließlich ist es den thesaurierenden ETFs immanent, dass diese die Erträge direkt wieder investieren.

Wer beispielsweise an seinem 20. Lebensjahr 20.000 Euro zur Verfügung stehen hat und bis zum 60. Lebensjahr Geld anlegen möchte, sollte nicht länger warten. Bei einer durchschnittlichen Rendite von 7 % p.a., befinden sich nach 40 Jahren Geldanlage knapp 299.500 Euro auf deinem Konto. Falls du ein Jahr länger wartest, um dich über verschiedene Broker zu informieren, beträgt dein Vermögen nur noch knapp 280.000 Euro. Dir sind also knapp 20.000 Euro durch die Lappen gegangen – da wäre wohl der ein oder andere schöne Urlaub im Ruhestand mehr drin gewesen.

In Aktien investieren war nie einfacher!

Darüber hinaus solltest du nicht länger mit der Eröffnung deines Depots warten, weil das Investieren am Aktienmarkt heute einfacher denn je ist. Während früher Menschen den Bankier ihres Vertrauens anrufen mussten, um eine überteuerte Aktienorder zu veranlassen, genügen heute einige Klicks in der App auf dem Smartphone.

Zudem ist das Investieren in Aktien & ETFs mittlerweile für jedermann geeignet. Bei niedrigen Ordergebühren oder dem vollständigen Verzicht auf Provisionen genügen bereits kleine Beträge, um Aktien & ETFs zu kaufen. Die meisten Depots sind heute vollständig kostenlos. ETF-Sparpläne beginnen bei einigen Brokern schon ab 10 Euro. Das Investieren in Aktien & ETFs war nie einfacher als heute – wer dennoch wartet, verzichtet auf Rendite!

Zu 0% Kommission in Aktien investieren? Jetzt ein kostenloses Depot* bei eToro eröffnen.

+ posts

Nach meinem Rechtswissenschaften- und Management-Studium habe ich mich für eine Tätigkeit als Freelancer entschieden. Mein Fokus beim Texten liegt seit vielen Jahren auf den Themen Geldanlage, Kapitalmärkte und Business. Auch im Privatleben gibt es für mich keinen Tag ohne Börse, Aktien und Co.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Top ETF-Depots

Platz 1: eToro

Platz 2: Scalable Capital

Platz 3: LiquidityX

Jetzt zum ETF-Newsletter anmelden:

Vergleiche

Auf der Suche nach einem günstigen Anbieter? Hier gibt’s die Testsieger!

Auch interessant

Dein Start mit ETFs!

Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.