Suche ETF Nachrichten
Suche ETF Nachrichten
250+
Trading Signale
ETFs Kaufen
Depot Vergleich
+50%
Beste Altcoins
NEU
Neue Presales
/ News /
Die fünf spannendsten Kryptowährungen die man jetzt nach Crash kaufen sollte
Die fünf spannendsten Kryptowährungen die man jetzt nach Crash kaufen sollte

Miriam Weitz

Profi Investor

Nachdem gestern die Kryptomärkte in heller Panik waren, beruhigt sich derzeit die Lage wieder etwas. Trotzdem sieht es für die ein oder andere Währung nicht ganz so rosig aus.
Der Bitcoin schreibt Verluste – seit Anfang Mai hat die Währung rund 25 Prozent verloren. Ähnlich schlecht sieht es auch bei Ethereum aus, dieser ging um rund 30 Prozent nach unten. Trauriger Spitzenreiter ist allerdings Terra Luna mit 99,9 Prozent Verlust.

Allerdings hat das reinigende Gewitter, das gerade über den Kryptomarkt niedergegangen ist, auch positive Seiten. Denn jetzt ist eigentlich der perfekte Zeitpunkt, um in die Kryptowelt einzusteigen. Denn ähnlich wie der Aktienmarkt, der ja auch schon schwere Abstürze erlebt hat, unterliegt auch der Kryptomarkt großen Schwankungen. Erinnern wir uns an das Frühjahr 2021. Auch damals crashte der Bitcoin schwer und kam umso stärker zurück. Natürlich wird sich nicht jeder Krypto gleich schnell erholen – und ein paar werden sicherlich auf der Strecke bleiben.

Wir haben uns die fünf spannendsten und vielversprechendsten Währungen angeschaut, die derzeit zum Teil sogar unterbewertet sind. Wir beleuchten, warum sich der Kauf trotzdem lohnen kann und Investoren sogar mit einer fetten Rendite belohnt werden könnten.

Kostenloses Krypto Broker Konto eröffnen? Schnell und sicher bei eToro* echte Kryptowährungen handeln.

Lucky Block (LBLOCK)

Der LBLOCK ist die interne Währung von Lucky Block, also der Dreh- und Angelpunkt der Krypto-Onlinelotterie.

Der LBLOCK legte nach der PreSale Phase einen Traumstart hin und erreichte innerhalb kürzester Zeit eine Marktkapitalisierung von 1 Milliarde US-Dollar. Doch dann kamen Gewinnmitnahmen und Kursbereinigungen und natürlich ging auch die allgemeine Marktentwicklung nicht spurlos an dem Token vorüber, weswegen der Lucky Block bald eine (zunächst) unterbewertete Kryptowährung sein könnte.

Im Laufe des Wonnemonats Mai starten die ersten Verlosungen der Lucky Block Lotterie. Zum einen haben Inhaber des Tokens die Chance den täglichen Jackpot zu knacken. Zum anderen erhalten die LBLOCK Inhaber jeden Tag einen 10-prozentigen Anteil an den ausgeschütteten Gewinnen. Es lässt sich also selbst wenn man nicht gewinnt, ein hübscher passiver Nebenverdienst generieren. Das ist nur eine Tatsache, die die Nachfrage nach dem LBLOCK massiv erhöhen könnte.

Zudem plant das Lucky Block ein eigenes Metaverse Ökosystem. Erster Schritt ist die eigene NFT Kollektion Platinum Rollers Club, bei der jeder Besitzer automatisch an einer speziellen NFT Lotterie teilnimmt. Der Tagesjackpot beträgt derzeit 10.000 USD. Der Clou an der Sache: Die NFT sind auf 10.000 Stück limitiert. Weitere NFT Kollektionen, P2E Games und GameFi sind in Planung.

DeFi Coin

Der nächste Coin auf der Liste ist der DeFi Coin. Dabei handelt es sich um den nativen Token der dezentralen Kryptobörse DeFi Swap. Auch dieser Coin startete traumhaft und musste dann einen herben Rückschlag einstecken, da die Macher nicht wie geplant bereits im letzten Jahr die Börse launchten, wobei diese das gegenüber ihren Anlegern völlig transparent kommunizierten. Die Börse war schlicht und einfach technisch noch nicht so weit. Diese startete dann Anfang Mai 2022 und der Coin legte, wie fast erwartet, einen mächtigen Kurssprung von 500% hin.

Aber natürlich betraf die allgemeine Marktentwicklung auch den DeFi Coin und der Kurs schmierte wieder ab. Trotzdem ist das Potential da, denn der DeFi ist ein ganz besonderer Coin. Zum einen haben die Entwickler ihren Token von Anfang an auf langfristige Investionen ausgelegt. Der DeFi ist also kein „werden Sie schnell reich“ Krypto. Das betont auch das Team. Zudem wird eine Gebühr von 10 Prozent für jeden Verkauf erhoben, was noch einen zusätzlichen Anreiz gibt, den Coin möglichst lange zu halten.

Darüber hinaus werden DeFi Coin Besitzer von DeFi Swap großzügig belohnt. Es gibt ein ein Krypto-Zinskonto für den Coin. Dort zahlt DeFi Swap Zinssätze von 30% bis 75% APY. Im Vergleich zu anderen Staking Plattformen ist das enorm hoch.

Fantom

Fantom wurde von dem Kryptocrash fast genauso hart getroffen wie Terra. Aber eben nur fast. Das Allzeithoch des Coins lag im vergangenen Jahr bei etwa 3,40 Dollar, im Moment ist Fantom rund 0,30 Dollar wert. Der Token hat allerdings enormes Potential, denn bei Fantom Crypto handelt es sich um einen sehr ernst zu nehmenden Ethereum Konkurrent. Die Open-Source-Plattform ist extrem schnell und kann tausende von Transkationen innerhalb von Sekunden verarbeiten. Dazu verlangt die Plattform niedrige Gebühren, was sie durchaus attraktiv macht. Zudem können Entwickler bestehende Ethereum dApps (dezentrale Apps) einfach über die Blockchain aktualisieren. Mittlerweile erholt sich der Fantom Kurs auch wieder etwas.

Tikka

Der Tikka Token war vom Kryptobeben ausgenommen, was einen relativ simplen Grund hat. Der Token ist noch nicht im Handel, starten wird Tikka vorraussichtlich in den nächsten Monaten. Der Coin ist der native Token der Cube Wealth Plattform. Die Entwickler von Cube haben es sich zum Ziel gesetzt, dass jeder Mensch auf dieser Welt den Zugang zu einer optimalen Anlagenberatung erhält, damit jeder die Chance zur Vermögensbildung bekommt – und nicht nur die Superreichen.

Es ist geplant das Tikka Inhaber an den Einnahmen der Plattform beteiligt werden. Natürlich erhält man auch Zugriff auf die Plattform selbst und kann so alle Investment Management Tools nutzen. Cube Wealth stammt usprünglich aus Indien und wird dort enorm gut von der Zielgruppe, dem Mittelstand, angenommen. Mittlerweile wird ein Gesamtvermögen von 23 Millionen US-Dollar verwaltet und ein Umsatzwachstum von 50 Prozent innerhalb eines Jahres erreicht. Erfahrungsgemäß stehen Investoren neuen Coins eher misstrauisch gegenüber. Deswegen könnte es durchaus sein, dass der Tikka-Coin, der übrigens großes Potential hat, zu einem Schnäppchenpreis zu haben ist.

Terra (Luna)

Terra (Luna)?! Der ein oder andere wird sich mit Sicherheit gerade sehr verwundert die Augen gerieben haben. Der ehemalige Rendite Garant und DeFi Allzweck Waffe hat einen bitterbösen Absturz von 99,9 Prozent erlebt. Es ging praktisch direkt von Lieblingskind der Investoren auf Ramschniveau.

Terra gehört(e) zu den sogenannten Stable Coins. Dabei handelt es sich um Kryptowährungen die an eine sogenannte Leitwährung gekoppelt sind. Im Falle von Terra ist das der US-Dollar. Ein Terra sollte also eigentlich immer mindestens genau einen US-Dollar wert sein. Hinter Terra stehen allerdings keine echten Dollar beziehungsweise Assets. Stattdessen nutzt Terra die eigene Währung Luna damit der Stablecoin auch stabil bleibt (stark vereinfacht erklärt)

Leider ist bei Terra genau das passiert, was eigentlich nicht passieren darf. Der Terra brach aufgrund der allgemeinen Marktsituation ein, dadurch geriet wiederum Luna in die Abwärtsspirale und es musste eine große Menge von den Token „nachgedruckt“ werden, was aber die verhängnisvolle Kettenreaktion nicht aufhalten konnte und der Kurs stürzte ins bodenlose.Wird sich LUNA jemals von dieser Krise erholen? Das können wir natürlich auch nicht mit Sicherheit sagen, vor allem da die Blockchain aktuell von den Terra Vallidators bei Block 7607789 angehalten wurde. Wenn Luna sich allerdings erholen sollte, dann könnte der Coin durchaus eine lohnende Investition sein. Denn man sollte nicht vergessen, dass vor dem Crash ein Coin etwa 80 Dollar wert war. Außerdem glaubt der Entwickler fest an Luna beziehungsweise Terra.

  • Alle

IMPT – Der weltweit erste Klima-Token

05/10/22

IMPT – Der weltweit erste Klima-Token

  • Mit Investition in IMPT Token an Klimaschutzprogramm teilnehmen
  • Auf der Blockchain basierender Emissionshandel
  • Jetzt im Presale verfügbar
9.8
Zum Angebot
0

Tamadoge (TAMA): Das neue Shiba inu mit 100x Potenzial?

28/09/22

Tamadoge (TAMA): Das neue Shiba inu mit 100x Potenzial?

  • Neuer Memecoin mit 100x Potenzial
  • Tamaverse Ökosystem, mit P2E Games, NFTs & mehr!
  • Exklusiver Private Sale !
9.6
Zum Angebot
0

Crypto Launchpad: Die beste Telegram Gruppe!

28/09/22

Crypto Launchpad: Die beste Telegram Gruppe!

  • Neutrale Markt-Analysen
  • Täglich neu zusammengefasst: die Gewinner/Verlierer der letzten 24h
  • Alles rund um den gegenwärtigen NFT-Hype
9.6
Zum Angebot
0

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Treten Sie unserem Telegram Kanal bei und erhalten Sie sofortige Benachrichtigungen!

Miriam Weitz

Profi Investor

Miriam Weitz

Profi Investor

Schreiben war schon immer meine große Liebe. Vor fast einem Jahrzehnt war ich in der glücklichen Lage, mein Hobby zum Beruf zu machen. Das Thema Krypto, Aktien und alles, was sich um Finanzmärkte dreht, kam vor einigen Jahren eher zufällig in mein Leben. Seitdem interessiere ich mich brennend für diese Themen. Insbesondere NFT und Aktienfonds haben es mir angetan.
Alle Beiträge von Miriam
Themen

Weiterlesen

Geld investieren

Zum Newsletter Anmelden & Informiert Bleiben

Kostenloses Abonnement

Die wichtigsten Artikel im Postfach

Jederzeit kündbar