Suche ETF Nachrichten
Suche ETF Nachrichten
/ News /
Diese Aktien könnten bis Ende 2023 das Doppelte wert sein
Diese Aktien könnten bis Ende 2023 das Doppelte wert sein
Simon Feldhusen

Simon Feldhusen

Profi Investor

Diese-Aktien-könnten-bis-Ende-2023-das-Doppelte-wert-sein

Das Börsenjahr 2022 neigt sich mit seinen massiven Kursverlusten aufgrund der galoppierenden Inflation und den Anpassungen der Geldpolitik dem Ende zu. Mittlerweile sind die ersten Rückgänge der Inflationsrate in den USA zu verzeichnen und so steigt langsam die Hoffnung auf, dass die FED doch noch zu einer sanften Landung tendiert und rechtzeitig wieder mehr Geld in die Märkte pumpt, obwohl bisher keine starken Anzeichen zu vernehmen sind. Dennoch erwarten einige Anleger, dass die FED dazu genötigt wird. Dies könnte dann auch in den darauffolgenden Monaten für massive Kursanstiege sorgen. Welche Aktien sich dann sogar verdoppeln könnten, werden im Folgenden vorgestellt:

Alibaba Group Holding Limited

Bei Alibaba handelt es sich um den größten Onlinemarktplatz im B2B-Bereich. Ferner betätigt sich das Unternehmen auch in den Bereichen Medien, Logistik und Cloud-Computing. Nach den Auseinandersetzungen mit der chinesischen Regierung sowie den Lockerungen der Coronamaßnahmen in China bietet sich für die Aktie wieder eine wesentlich attraktivere Zukunft.

Dennoch konnte das Unternehmen trotz der angespannten Situation profitabel operieren und einen Gewinn innerhalb der letzten 6 Monate in Höhe von 7 Mrd. US-Dollar vor Steuern erzielen. Aber auch seinen Umsatz konnte Alibaba um 22 % steigern. Zudem verzeichnete es auch eine Vergrößerung des Auftragsvolumens pro Kunden. Lediglich im Cloudbereich ist nur ein geringes Wachstum zu verzeichnen. Dafür bevorzugen mehr zwei Drittel der Chinesen einheimische Marken, was sich wiederum vorteilhaft auf die Aktie auswirken dürfte.

Alibaba ist von seinem Allzeithoch bei 319,32 USD im Oktober 2020 bis zum Jahrestief im Jahr 2023 bei 58,01 USD um fast 82 % gefallen. Seitdem konnte die Aktie in der letzten Rallye einen Kursanstieg von bis zu 64 % verzeichnen. Sollte das Allzeithoch erreicht werden, entspräche dies einer Rendite von über 257 %. Von den Analysten rechnen 33 mit Kaufen, 8 mit Outperform und 4 mit Halten, während 2 ohne Meinung sind. Nach ihrer Einschätzung sollte die Aktie Kursziele von 504,49 bis 1560,01 CNY erreichen, wobei ihr Durchschnitt bei 964,91 CNY liegt.

Amazon.com Inc

Amazon ist ein vielseitig aufgestelltes Unternehmen, aber insbesondere im E-Commerce und Cloud-Computing aktiv. Hinzu kommen Video-on-Demand, Hardware, Software und Marketingangebote für Händler auf der Plattform. Das Unternehmen kontrolliert im Bereich des E-Commerce 40 % des amerikanischen und 13 % des globalen Marktes. Dabei offeriert es sein Angebot in vielen Ländern der Welt. Zudem ist Amazon mit AWS auch im Cloudbereich besonders erfolgreich, wobei es 34 % des Marktes beherrscht.

Allerdings bietet sich in beiden Bereichen noch ein Wachstumspotenzial. Denn es gibt noch weitere Länder, in welchen Amazon seine Angebote ausweiten kann. Dabei besteht im Bereich des E-Commerce auf den vorhandenen Märkten noch weiteres Potenzial. Denn in den USA macht der Onlinehandel lediglich erst 15 % der Einzelhandelsverkäufe aus. Zudem bieten sich auch noch weitere Länder an. Aber auch im Bereich des Cloudbusiness wird für den Markt eine Vervierfachung bis zum Jahr 2030 prognostiziert, von der Amazon profitieren könnte.

Die Aktie ist von ihrem Allzeithoch nach dem 20-zu-1-Splitting bei 188,65 USD gestern auf ihr neues Jahrestief bei 81,69 USD gefallen. Somit hat sie seit Juli 2021 einen Verlust von fast 57 % verzeichnet. Sollte sich die Aktie wieder bis auf ihr Allzeithoch erholen, entspräche dies vom Jahrestief einem Kursgewinn von etwas mehr als 131 %. Von den Analysten bewerten die Aktie 33 mit Kaufen, 15 mit Outperform, 3 mit Hold, 1 mit Underperform und 2 sind ohne Meinung. Nach ihren Einschätzungen befinden sich die Kursziele zwischen 80 und 250 USD, wobei der Durchschnitt bei 141,06 USD liegt.

Lithium Americas Corp.

Bei Lithium Americas Corp. handelt es sich um eine kanadische Minenaktie, welche sich primär auf die Gewinnung und Vermarktung von Lithium fokussiert. Sie verfügt dabei über zwei der wichtigsten Lithiumminen auf der ganzen Welt. Dies sind die Cauchari-Olaroz in Argentinien und Thacker Pass in Nevada. Das Unternehmen ist ideal positioniert, um von dem Potenzial des Rohstoffes zu profitieren.

Dabei wird in den kommenden 10 Jahre eine wachsende Nachfrage nach Lithium erwartet. Denn der Rohstoff wird insbesondere für die Maßnahmen zur Bekämpfung des Klimawandels benötigt. Lithium dabei in Elektrobatterien von E-Autos sowie vielen weiteren Geräten vor, wie Energiespeicher, Unterhaltungselektronik und Industriegerätschaften.

Die Aktie von Lithium Americas Corp ist von ihrem Allzeithoch im November 2021 bei 41,56 USD gestern auf ihr Jahrestief bei 18,67 USD um etwas mehr als 55 % gefallen. Bei einem Erreichen des Allzeithochs würde die Aktie eine Rendite von fast 124 % verzeichnen. Im Falle von Lithium Americas Corp gehen 9 Analysten von Kaufen, 4 von Outperform und 1 von Halten aus. Ihre Kursziele liegen zwischen 41 und 88 CAD, mit einem Durchschnitt bei 56,85 CAD.

Marvell Technology Inc

Marvell Technology Inc ist einer den bedeutendsten Anbietern von Halbleitern für viele Endmärkte. Zu diesen zählen vornehmlich Unternehmens- und Cloud-Märkte. Allerdings werden auch zunehmend Fortschritte im Bereich der Automobile und Industrie erzielt. Zudem bietet das Unternehmen auch Halbleiter für Verbraucher an. In der Vergangenheit hat Marvel Technology Inc insbesondere durch ein großes Portfolio und viele Innovationen auf sich aufmerksam gemacht.

Durch das Nachlassen der Lieferkettenprobleme könnte auch die Aktie profitieren. Zudem handelt es sich beim Ausbau der 5G-Infrastruktur um einen Markt, welcher auch unter widrigen ökonomischen Bedingungen fortgesetzt werden sollte. Insgesamt ist das Unternehmen gut positioniert, um von dem weiteren Ausbau von Rechenzentren, Cloud-Computing und 5G zu profitieren.

Marvell Technology Inc ist von dem Allzeithoch bei 93,85 USD im Dezember 2021 auf bis zu 35,09 USD und somit um fast 63 % gefallen. Sollte sie wieder ihren alten Höchststand erreichen, so entspräche dies einem Kursgewinn von 167 %. Daher kann bei Weitem mehr als eine Verdoppelung der Aktie erzielt werden. Von den Analysten gehen 20 von Kaufen, 10 von Outperform und 3 von Halten aus. Ihre Kursziele liegen zwischen 41 und 125 USD, wobei ihr Durchschnitt 62,46 USD beträgt.

Größtes Communitywachstum unter den P2E-Kartenspielen

Innovativstes-GameFi-Konzept-Calvaria

Eines der beeindruckendsten Play-to-Earn-Strategiespiele stellt das innovative Calvaria dar. Denn es verzeichnet nicht nur das größte Communitywachstum unter den P2E-Kartenspielen. Sondern es löst auch viele der bisherigen Probleme bei der Verbreitung von Kryptogames. So bietet es erstmalig ein P2E-Game mit Free-to-Play-Version und erschafft daraus eine besonders effektive Symbiose, in dem sie das Beste aus beiden Welten kombiniert. Außerdem bietet es ein AAA-Spiel, welches sich entsprechend der Nutzerwünsche dank der DAO entwickelt. Hinzu kommen eine plattformübergreifende Mobileapp, 3D-animierte Spielkarten, strategische Vielfalt, Abwechslungsreichtum, Kult mit Serien und vieles mehr. Nur noch wenige Coins stehen im stark gefragten Vorverkauf zum Presaleangebot zur Verfügung.

Alle

Fight Out – Die Zukunft des Move-to-Earn

Brand Provider Image
  • Mov to Earn - Verbessere deine Gesundheit und verdiene gleichzeitig dazu
  • Fight Out trackt deine Reallife Workouts und levelt deinen Avatar im Fight-Out-Metaverse auf
  • 50 % Presale Bonus
  • Preis könnte nach Ende des Vorverkaufs deutlich anziehen
Jetzt zum Presale

Meta Masters Guild – Die Play2Earn-Revolution startet jetzt!

Brand Provider Image
  • Dezentralisiertes Gaming Ökosystem auf Play-to-Earn Basis
  • Große Auswahl an Games mit individuellen In-Game Belohnungen
  • Alle In-Game-Assets gehören dir und können getraded werden
  • $MEMAG Token als universelle Währung des MMG-Ökosystems
  • Tokens, NFTs und andere Belohnungen für regelmäßige Aktivität
Jetzt zum Presale

Crypto Launchpad: Die beste Telegram Gruppe!

Brand Provider Image
  • Neutrale Markt-Analysen
  • Täglich neu zusammengefasst: die Gewinner/Verlierer der letzten 24h
  • Alles rund um den gegenwärtigen NFT-Hype
Zum Angebot

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Klicke Hier, um die besten Krypto Presales zu sehen, die sich in diesem Jahr verzehnfachen könnten!

Simon Feldhusen

Simon Feldhusen

Profi Investor

Simon Feldhusen

Profi Investor

Bereits mit 18 Jahren kam ich das erste Mal mit der Börse in Berührung und beschäftige mich seit mehr als 6 Jahren täglich mit den Finanzmärkten, Wirtschaft und Politik sowie Unternehmertum.
Alle Beiträge von Simon
Themen

Weiterlesen

Zum Newsletter Anmelden & Informiert Bleiben

Kostenloses Abonnement

Die wichtigsten Artikel im Postfach

Jederzeit kündbar