Suche ETF Nachrichten
Suche ETF Nachrichten
/ News /
Diese Kryptowährung könnte nach dem ICO um das 100-fache explodieren – oder warum Tamadoge der Coin der Stunde ist
Diese Kryptowährung könnte nach dem ICO um das 100-fache explodieren – oder warum Tamadoge der Coin der Stunde ist

Miriam Weitz

Profi Investor

Obwohl auf dem Kryptomarkt momentan eher eine bärische Stimmung ist, bei den meisten Coins sinken seit dem Terra-Luna Crash im Mai die Kurse, gibt es immer noch Coins die bullish ausbrechen. Einer davon ist Tamadoge, ein neuer Meme-Coin der erst im Juli dieses Jahres gelauncht wurde. Im PreSale wurde ein Meilenstein nach dem anderen innerhalb von kürzester Zeit geknackt. Kaum ist der Vorverkauf beendet, übrigens waren alle Coins weit vor dem offiziellen Ende ausverkauft, konnten die Macher schon ihren nächsten Coup verkünden. Das erste Listing steht fest – und die Erfolgsgeschichte des Tamadoge wird damit fortgeführt.

Nächster Meilenstein voraus – erstes Listing bei OKX

Nachdem es den Tamadoge Entwicklern im PreSale gelang 19 Millionen US-Dollar Raising Capital einzusammeln – das ist übrigens fast doppelt so viel wie bei Stepn – gaben das Team kurz darauf bekannt, dass der Partner für das erste Listing feststeht. Zuerst tat man auf den Social-Media-Kanälen ein wenig geheimnisvoll, wohl auch um die Spannung zu erhöhen, bevor am vergangenen Freitag enthüllt wurde, wer den Hot Coin der Stunde als Erstes listet. Ab dem 27. September um 11:00 Uhr wird der TAMA bei OKX gehandelt, der zweitgrößten Kryptoexchange weltweit. Die Plattform wird den Coin sowohl auf der DEX als auch auf der CEX platzieren, damit sichergestellt ist, dass jeder mit dem Coin handeln beziehungsweise in den Tamadoge investieren kann.

Es ist übrigens eher ungewöhnlich, dass ein neuer Token – und gerade ein Meme-Coin – eine Tier 1 Exchange als Partner für das erste Listing gewinnt. Das tägliche Handelsvolumen von OKX liegt bei rund 2 Milliarden US-Dollar. Fließt nur ein kleiner Teil davon in den Tamadoge ist durchaus ein massiver Pump möglich.

Der bullishe Tamadoge

Wie oben schon erwähnt befinden wir uns aktuell in einem Bärenmarkt, sowohl bei den Kryptos als auch an der Börse. Das hat den Tamadoge aber nicht wirklich interessiert und die Zeichen für den Coin stehen auf Explosion. Da ist zum einen der rekordverdächtige Vorverkauf. Der wurde übrigens von einem Anleger beendet, der die letzten TAMA für 55 ETH kaufte. Das entsprach beim damaligen Kurs einer Investitionssumme von rund 100.000 US-Dollar. Es sind also auch die Wale auf den Coin aufmerksam geworden. Zum anderen ist es in der Regel so, dass ein Coin bei einem ICO immer mit einem Aufschlag gehandelt wird. Sollte der TAMA also so beliebt sein wie schon im PreSale, dann ist eine Kursexplosion mehr als drin.

Tamadoge

Was den Tamadoge von den anderen Meme-Coins unterscheidet

„Der nächste Meme-Coin, aha, es gibt davon ja nur gefühlte tausend“, denkt jetzt vielleicht der ein oder andere Leser. Der Tamadoge hat tatsächlich mit vielen Meme-Coins eines gemeinsam: Das „Gesicht“ des Coins ist ein Shiba-Inu. Beim Tamadoge übrigens in angesagter Retro-Pixeloptik. Das war es aber auch schon mit den Ähnlichkeiten. Der Tamadoge hat, im Gegensatz zu vielen anderen Meme-Coins, einen wirklichen Use-Case. Der TAMA ist der native Token seines eigenen Play-to Earn Metaversums, dem Tamaverse. So ganz nebenbei verbindet der Coin damit auch drei äußerst beliebte Dinge des Kryptouniversums: Meme-Coins, Metaversum und Shiba Inus. Der Mittelpunkt des Tamadoge Ökosystems sind die Tamadoge-Pets, allesamt übrigens NFT und das Beste daran: Man kann mehrere davon besitzen.

Tamadoge-1

Alle Pets werden als Babys geprägt, mit ihren individuellen Werten, Stärken und Schwächen. Je besser sich der Gamer um sein virtuelles Haustier kümmert, umso besser entwickelt es sich auch. Das ist vor allem dann wichtig, wenn die erwachsenen Tamadoge Pets in der Battle-Arena gegeneinander antreten. Dort kann man Dogepoints gewinnen, um in der Rangliste nach oben zu steigen. Einmal im Monat werden Rewards in Form von TAMA an die besten Gamer ausgeschüttet. Teile des Spielprinzips erinnern den ein oder anderen vermutlich an DAS In-Spielzeug der 90er Jahre – Tamagotchi. Das erfreut sich übrigens auch noch heute größter Beliebtheit.

Keine Transaktionsgebühren

Im Tamaverse wird es keine Transaktionsgebühren geben. Die Macher sind der festen Überzeugung, dass der Wert sich aus dem Projekt selbst generieren soll – und nicht von Menschen, die mit dem Tamadoge handeln.

Deflationärer Tamadoge

Der Tamadoge ist, im Gegensatz beispielsweise zum Dogecoin, deflationär. Es wird maximal 2 Milliarden Coins geben. Bei Shiba Inu (SHIB) sind es im Gegensatz dazu 590 Billionen Coins, die sich derzeit im Umlauf befinden.

Bärenstarke Tamadoge Community

Ein Meme-Coin lebt auch immer durch seine Community. Das beste Beispiel ist hier vermutlich der Dogecoin mit seiner Dogearmy und dem Dogefather Elon Musk. Aber auch der Tamadoge muss sich nicht verstecken. Auf Twitter folgen dem Coin rund 68.000 Menschen, bei Instagram sind es rund 15.000 und auf dem Telegram-Kanal sind es rund 20.000 Menschen und bei Discord 22.000 Menschen. Die Tendenz ist auf Kanälen steigend. Dabei sollte man im Hinterkopf behalten, dass es erst zwei Monate her ist, dass Tamadoge überhaupt auf der Bildfläche erschienen ist. Der Coin und sein Metaverse haben also enormes Potenzial.

Alle

Dash 2 Trade – Werde zum Krypto-Insider!

Brand Provider Image
  • Dash 2 Trade will Anlegern dabei helfen, informierte Trading-Entscheidungen zu treffen
  • Plattform vereint Marktanalyse, Trading-Signals und Social-Trading
  • Derzeit kann man D2T-Token noch günstig im Vorverauf erwerben
  • Preis könnte nach Ende des Vorverkaufs deutlich anziehen
Jetzt zum Presale

IMPT – Der weltweit erste Klima-Token

Brand Provider Image
  • Mit Investition in IMPT Token an Klimaschutzprogramm teilnehmen
  • Auf der Blockchain basierender Emissionshandel
  • Jetzt im Presale verfügbar
Jetzt zum Presale

Tamadoge (TAMA): Das neue Shiba inu mit 100x Potenzial?

Brand Provider Image
  • Neuer Memecoin mit 100x Potenzial
  • Tamaverse Ökosystem, mit P2E Games, NFTs & mehr!
  • Exklusiver Private Sale !
Zum Angebot

Crypto Launchpad: Die beste Telegram Gruppe!

Brand Provider Image
  • Neutrale Markt-Analysen
  • Täglich neu zusammengefasst: die Gewinner/Verlierer der letzten 24h
  • Alles rund um den gegenwärtigen NFT-Hype
Zum Angebot

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Klicke Hier, um die besten Krypto Presales zu sehen, die sich in diesem Jahr verzehnfachen könnten!

Miriam Weitz

Profi Investor

Miriam Weitz

Profi Investor

Schreiben war schon immer meine große Liebe. Vor fast einem Jahrzehnt war ich in der glücklichen Lage, mein Hobby zum Beruf zu machen. Das Thema Krypto, Aktien und alles, was sich um Finanzmärkte dreht, kam vor einigen Jahren eher zufällig in mein Leben. Seitdem interessiere ich mich brennend für diese Themen. Insbesondere NFT und Aktienfonds haben es mir angetan.
Alle Beiträge von Miriam
Themen

Weiterlesen

Kryptowährungen explodieren

Zum Newsletter Anmelden & Informiert Bleiben

Kostenloses Abonnement

Die wichtigsten Artikel im Postfach

Jederzeit kündbar