First Majestic Silver Aktie: Lohnt sich jetzt ein Kauf?

Folgt nach GameStop der Silber-Hype? Angeblich haben Anleger auf Reddit nun ihr Auge auf Silber geworfen. Falls es den Anlegern tatsächlich gelingen sollte, den Silberkurs steigen zu lassen, dürfte hiervon auch die Aktie des wohl bekanntesten Silberproduzenten First Majestic Silver profitieren. Lohnt sich ein Einstieg?
Wer setzt hier auf Silber?

Seit letzten Donnerstag hat die Aktie von First Majestic Silber (ISIN: CA32076V1031) um rund 30 Prozent zugelegt. Angefacht wurde der Run auf das Papier vermutlich durch diverse Berichte, wonach sich Privatanleger auf Reddit dazu abgesprochen haben, massiv in Silber einzusteigen, um den Silberpreis in die Höhe zu treiben. Tatsächlich finden sich in dem sozialen Netzwerk sowie in zahlreichen anderen Foren Analysen, wonach sich aktuell bei Silber eine günstige Gelegenheit böte.

Tipp
➡ Aktien & ETFs kaufen? Wir empfehlen die kostenlosen Depots von Smartbroker* und Scalable Capital*.

Gleichsam wird in einigen anderen Posts beschworen, die Finger von Silber zu lassen. Darüber hinaus lässt sich der Markt für Silber auch nicht unbedingt mit einem kleinen Unternehmen wie GameStop vergleichen.
Eher gibt es da schon gewisse Ähnlichkeiten zwischen First Majestic Silver und GameStop. Beides sind eher kleine Unternehmen, die in der Vergangenheit nicht sonderlich berauschende Zahlen vorzuweisen hatten. Zudem ist die Aktie von First Majestic Silver auch ein Ziel von Leerverkäufern. Stand 28.01.21 belaufen sich die Shortpositionen auf das Papier auf 23 Prozent. Allerdings lässt sich dies nur bedingt mit den 140 Prozent bei GameStop vergleichen.

Anzeige

Unsere Empfehlung: Mit Smartbroker handeln Sie Aktien, Anleihen, Fonds und ETFs ganz einfach online.

✔️ Aktien und ETFs ab 0 Euro handeln
✔️ Keine Depotgebühren
✔️ Kostenlose ETF-Sparpläne

Mehr Infos


Insgesamt sind die Signale hier also eher gemischt. Als Anleger wäre man jedoch ohnehin besser beraten, sich nicht vom Hype in den sozialen Netzwerken zu irgendwelchen Anlageentscheidungen verleiten zu lassen. Stattdessen sollte man besser einen Blick auf die Fakten werfen.

Silber steigt im Preis

Tatsächlich hat der Silberpreis seit Donnerstag stark angezogen. Aktuell beläuft sich das Plus auf 9,4 Prozent, was einen Preis von 23,45 Euro je Feinunze Silber bedeutet. Derartig steile Anstiege gab es zuletzt jedoch bereits im Juli und August vergangenen Jahres. Im September ging es danach jedoch wieder nach unten.

Kostenloses Depot eröffnen? Bei Smartbroker* und Scalable Capital* ohne Depotgebühren handeln.

Aktuell gibt es kaum logische Argumente, weshalb der Silberpreis plötzlich explodieren sollte. Im Netz kursieren diverse Verschwörungstheorien, wonach der Silberpreis künstlich niedrig gehalten wird. Deren Wahrheitsgehalt soll hier unkommentiert bleiben. Tatsache ist: Um den Silberpreis steigen zu lassen, wäre nochmals einiges mehr nötig als bei GameStop.
Auch für First Silver Majestic sah es zuletzt nicht ganz so schlecht aus. In den vergangenen Jahren lief es nicht unbedingt berauschend. Zuletzt konnte man die Silberproduktion jedoch um 20 Prozent steigern. 2020 beendete man daher mit einem Rekordbestand an Barmitteln von 238,6 Millionen Dollar. Einige Silberminen verzeichneten ihre höchste Förderquote seit Unternehmensgeschichte. Zudem sind diverse Erweiterungen und Ausbauten fast abgeschlossen, was sich ebenfalls positiv auf die Produktion auswirken dürfte. Es besteht also durchaus Hoffnung auf ein besseres Ergebnis in 2021. Gleichfalls befindet man sich aktuell jedoch in Rechtsstreitigkeiten mit der mexikanischen Justiz. Unter Umständen droht hier eine Strafzahlung in dreistelliger Millionenhöhe.

Ist die Aktie von First Majestic Silver also nun einen Kauf wert? Die aktuellen Zahlen geben hier durchaus Spielraum für einen weiterhin steigenden Kurs her. Ob hier jedoch eine ähnliche Entwicklung wie bei GameStop zu erwarten ist, ist eher zu bezweifeln. Aktuell vermischen sich Social-Media-Hype und gute Unternehmenszahlen. Ein skeptischer Optimismus wäre vermutlich am ehesten angebracht.

First Majestic Silver Aktie

First Majestic Silver Aktie Chart
Kursanbieter: L&S RT

Tipp
Interesse an ETF? Jetzt zum Newsletter anmelden oder die besten Anbieter im Depotvergleich oder ETF-Sparplan-Vergleich finden!

Startseite

+ posts

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Top Aktien-Depots

Platz 1: eToro

Platz 2: LiquidityX

Platz 3: Scalable Capital

Jetzt zum ETF-Newsletter anmelden:

Vergleiche

Auf der Suche nach einem günstigen Anbieter? Hier gibt’s die Testsieger!

Auch interessant

Dein Start mit Aktien!

Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.