Für Dogecoin geht es wieder abwärts

Der Kurs von Dogecoin hat seit gestern wieder 8,45 Prozent verloren. Damit hat der Coin sämtliche Kursgewinne seit Sonntag wieder eingebüßt.

Seit gestern Abend gegen 21:30 Uhr hat der Kurs der Kryptowährung Dogecoin (DOGE) wieder deutlich an Wert verloren. Dabei war der Kurs von 0,227 auf 0,197 Dollar eingebrochen. Damit bewegte sich der Dogecoin-Kurs heute Vormittag lediglich knapp über seinem Wert am Sonntag, ehe DOGE in der Nacht zum Montag um mehr als 17 Prozent im Wert gestiegen war.

Trotz des Rückschlags setzt der Dogecoin-Kurs dennoch seinen leichten Aufwärtstrend, welcher am 20. Juli begonnen hatte, weiter fort.

Nichts dran an den Amazon-Gerüchten?

Der Grund für den steilen Kursanstieg zum Montag hin war ein Gerücht gewesen, wonach Amazon erwägen könnte, in Zukunft Kryptowährungen als Zahlungsmittel zu akzeptieren. Auslöser hierfür war eine Stellenanzeige des Unternehmens gewesen, in welcher nach einer Führungskraft im Bereich Kryptowährungen gesucht wird.

Kostenloses Krypto Broker Konto eröffnen? Schnell und sicher bei eToro* echte Kryptowährungen handeln.

Amazon hatte die Gerüchte jedoch zeitnah bestritten. Demnach werde man zwar weiterhin Kryptowährungen erforschen. Jedoch bestehen derzeit keine Pläne, Kryptowährungen als Zahlungsmittel zu akzeptieren.

Daraufhin waren die Kurse diverser Coins wieder eingebrochen. Auch für Dogecoin heißt es dadurch abermals: zurück auf Anfang. Trotz der letzten Aufwärtsbewegung ist Dogecoin aktuell noch weit entfernt von seinen Spitzenwerten im Mai.

Kostenloses Krypto Broker Konto eröffnen? Schnell und sicher bei eToro* echte Kryptowährungen handeln.

+ posts

Florian Schulze hat einen Abschluss in internationaler Politik und Wirtschaftspolitik und studiert derzeit Mathematik. ETFs, Aktien und Kryptowährungen sind seine Leidenschaft.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Top Krypto-Broker

Platz 1: eToro

Platz 2: capital.com

Platz 3: LiquidityX

Jetzt zum ETF-Newsletter anmelden:

Vergleiche

Auf der Suche nach einem günstigen Anbieter? Hier gibt’s die Testsieger!

Auch interessant

Dein Start mit Kryptos!

Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.