Kryptowährungen kaufen: Das sind die besten ICOs im Juli 2021

Für Anleger und Investoren gleichermaßen interessant sind ICOs (Initial Coin Offerings), welche eine Finanzierungsphase für all jene Projekte darstellt, welche auf der Blockchain-Technologie beruhen. Bei einem ICO wird eine Kapitalbeschaffung für das Projekt ermöglicht – zudem hilft eine Investition in ein ICO dem Projekt, sich weiterzuentwickeln und zu finanzieren. Aber welche ICOs im Juli 2021 sind nun besonders interessant für Anleger und Investoren? Eines der spannendsten Projekte nennt sich DeFi Coin und konnte seinen ersten Meilenstein mit dem Listing auf VinDax.com erreichen.

1. DeFi Coin (DEFC)

Das aufstrebende DeFi-Projekt der letzten Wochen DeFi Coin (DEFC) wurde erfolgreich am 30. Juni auf der Exchange VinDax.com gelistet. Dies war ein erheblich wichtiger Meilenstein für das Projekt, welches darauf abzielt, die Akzeptanz von DeFi-Projekten zu erhöhen.

Das DeFi Coin Netzwerk wird es zukünftig Teilnehmern ermöglichen, Coins dezentral und ohne Vermittler untereinander zu tauschen. Um dies in die Tat umzusetzen, verlässt sich DeFi Coin auf drei Hauptfunktionen: Belohnungen für User, Liquidity Pools und Coin Burning.

DeFi Coin nun auf VinDax.com erhältlich

DeFi Coin Preis

Das Listing auf VinDax.com ist ein erheblicher Entwicklungsschritt für DeFi Coin. Man erwartet sich nun, dass man somit an Popularität und Akzeptanz gewinnt. Am 30. Juni wurden 100 Millionen DEFC zu einem Preis von 0,20 US-Dollar bereitgestellt. Alleine in den letzten 2 Tagen konnte DEFC bereits an Wert gewinnen. Der DeFi Coin wird mittlerweile für rund 0,315 US-Dollar an der Exchange gehandelt.

Es ist zu erwarten, dass der Preis von DeFi Coin auch in den kommenden Wochen rasant ansteigen wird. DeFi Coin hat bereits damit begonnen, ein neues DeFi-Ökosystem zu schaffen. Das Listing auf der Exchange VinDax ist ein wichtiger Schritt in die Umsetzung der eigenen Ziele. In den kommenden Wochen ist auch ein Listing auf Coinmarketcap.com und Coingecko.com geplant. Derzeit kann man den DeFi Coin noch günstig auf VinDax.com kaufen.

2. SafeLaunch (SFE)

Ein weiteres, interessantes Projekt nennt sich SafeLaunch. Safelaunch zielt darauf ab, neuen BSC-Projekten durch frühzeitiges Fundraising, Audits, Marketing und Anleitung durch ein internes Team und zahlreichen Kontakte in der Branche zu helfen. Die SafeLaunch-Plattform wird Startup-DeFi-Projekten SafePad, Safe Allocation, Incubation und Yield Farming anbieten, um die Erfolgschancen eines DeFi-Projekts zu erhöhen.

Kostenloses Krypto Broker Konto eröffnen? Schnell und sicher bei eToro* echte Kryptowährungen handeln.

Der geplante ICO von SafeLaunch ist der 5. Juli, wobei 200.000 SFE zu einem Preis von 0.5 US-Dollar ausgegeben werden. Das Fundraising Ziel des Projektes ist 100.000 US-Dollar.

3. Moma Protocol (MOMAT)

Das Moma Protocol wurde bereits im Dezember 2020 eingeführt und stellt eine proprietäre Lösung dar, um die wachsenden Anforderungen an Liquidität, Skalierbarkeit und Spekulationen auf dem DeFi-Kreditmärkten zu erfüllen. Dabei verwendet das Moma Protocol Smart Contracts, um Kreditmärkte zu erschaffen, zu verwalten und zu beschleunigen. Zudem soll so ein Ökosystem entstehen, welches die Kreditliquidität und Marktvielfalt unendlich erweitern kann.

Schnell und sicher in echte Kryptwährungen investieren? Jetzt ein kostenloses Krypto Broker Konto* bei eToro eröffnen.

Der ICO von Moma Protocol ist für den 6. Juli 2021 geplant. Dabei werden 500.000 MOMAT zu einem Preis von 0,36 US-Dollar ausgegeben. Das Fundraising Ziel beträgt 180.000 US-Dollar.

4. Xion Finance (XGT)

Xion Finance bezeichnet sich selbst als die nächste Generation von Zahlungsportalen. Dabei werden kettenübergreifend dezentrale Zahlungen, Loyalität und finanzielle Belohnung für eine globale Handelsbranche bereitgestellt. Xion Finance hat es sich zum Ziel gesetzt, hohe Transaktionsgebühren, fehlende Loyalitäts-Programme und gesperrte Verkaufserlöse zu beheben. Das Projekt zielt darauf ab, keine Transaktionsgebühren zu erheben, 100% Cashback-Prämien auszugeben und einen eigenen Zugang zu Geldern zu ermöglichen. Somit wäre es das erste, kettenübergreifende, dezentrale E-Commerce und Finanz-Ökosystem.

Der Ico ist für den 7. Juli geplant, wobei 700.000 XGT zu einem Preis von 0,18 US-Dollar ausgegeben werden. Das Fundraising Ziel von Xion Finance beträgt 125.000 US-Dollar.

5. NFT Token Pilot (NFTP)

Für alle Interessenten an NFTs (Non fungible Tokens) könnte der ICO von NFT Token Pilot durchaus interessant sein. Das erst kürzlich ins Leben gerufene Protokoll basiert auf der Binance Smart Chain und hat es sich zum Ziel gesetzt, eine dezentrale NFT-Plattform zu erschaffen, um vor allem Künstler in jeglichen Bereichen zu unterstützen.

Der ICO für NFT Token Pilot ist für den 12. Juli geplant, wobei 500.000 NFTPs zu einem Preis von 0,0005 US-Dollar ausgeben werden.

Schnell und sicher in echte Kryptwährungen investieren? Jetzt ein kostenloses Krypto Broker Konto* bei eToro eröffnen.

Jasmin Fuchs ist studierte Sprachwissenschaftlerin mit einer Ausbildung in Informationstechnologie und IT-Management. Sie finden Jasmins Publikationen auch auf https://kryptoszene.de/

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Top Krypto-Broker

Platz 1: eToro

Platz 2: capital.com

Platz 3: LiquidityX

Jetzt zum ETF-Newsletter anmelden:

Vergleiche

Auf der Suche nach einem günstigen Anbieter? Hier gibt’s die Testsieger!

Auch interessant

Dein Start mit Kryptos!

Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.