250+
Trading Signale
ETFs Kaufen
Depot Vergleich
+50%
Beste Kryptos
NEU
Beste NFTs

Lucky Block News: Dillian Whyte wird vor Mega-Box-Kampf zum Krypto-Botschafter

Erneut gibt es spannende News von der neuen Kryptowährung Lucky Block. Denn am Mittwoch, dem 20. April, verkündeten die Verantwortlichen nur wenige Tage vor dem Schwergewichts-Boxkampf im Londoner Wembley Stadion ein spannendes Sponsoring. Denn Lucky Block sponsert nun den bekannten Boxer Dillian Whyte, der in wenigen Tagen vor über 90.000 Zuschauern kämpfen wird.

Die innovative Krypto-Lotterie dürfte somit am Wochenende ebenfalls einen Platz in London sicher haben. Zugleich wird Dillian Whyte als Markenbotschafter für Lucky Block tätig. Mehr über den Coup der Lucky Block-Verantwortlichen gibt es hier.

Dillian White

Lucky Block unterstützt den Underdog

Zweifelsfrei ist Dillian Whyte ein begnadeter Kampfsportler. Doch am Samstag wird er im Ring der Underdog gegen Tyson Fury sein. Nichtsdestotrotz zeigt sich der CEO von Lucky Block stolz, den Underdog zu supporten, in dem Mega-Fight-Event über sich hinaus zu wachsen.

„We jumped at the chance of flying Dillian into the UK from his Portuguese training camp to make sure the biggest fight in boxing happened“ (CEO Scott Ryder)

Mit der Zusammenarbeit mit Dillian Whyte platziert man Lucky Block erneut in der Öffentlichkeit. Das Sponsoring sehen die Verantwortlichen als Gelegenheit, um Lucky Block kurz vor den ersten Lotterieziehungen zu supporten und die NFT-Verkäufe anzukurbeln.

„Together, Lucky Block and Dillian Whyte can beat the odds and show the world that with hard work anyone can achieve their dreams“

Schwergewichtsboxer sieht viel Potenzial bei Lucky Block

Dillian Whyte berichtet, dass er zunächst gar nichts über Lucky Block wusste, als ihn die Verantwortlichen kontaktierten. Doch schnell packte ihn die Begeisterung, mehr über den fairen und transparenten Ansatz im Online-Glücksspiel zu lernen. Zugleich biete Lucky Block allen Beteiligten die Chance, zu den Gewinnern zu gehören. Damit ergab sich für Dillian Whyte die Möglichkeit, seine boxerischen Fähigkeiten zu nutzen, um mehr Fans in den Kryptomarkt einzuführen. Zugleich hoffe er, auch Krypto-Fans für seinen geliebten Box-Sport zu begeistern – eine Win-win-Situation.

Lucky Block setzt auf den Boxsport

Doch Dillian Whyte ist nur einer von vielen Boxern, mit denen Lucky Block zusammenarbeitet. Mittlerweile hat Lucky Block bereits mit sechs Boxern eine Zusammenarbeit vereinbart oder steht kurz davor. Dazu gehört auch der Boxer Florian Marku, der als „The Albanian King“ zuvor in 110 MMA-Kämpfen lediglich viermal verlor. In den nächsten Wochen sollen noch weitere Lucky Block Botschafter aus dem Boxsport hinzukommen.

Lucky Block Kurs reagiert positiv

Während die LBLOCK Coins am frühen Mittwochmorgen noch bei rund 0,0018 USD gehandelt wurden, reagierte der Kurs nach der Bekanntgabe positiv und stieg um mehr als 10 %. Im Anschluss kam es jedoch zu leichten Gewinnmitnahmen. Dennoch könnte die Zusammenarbeit mit dem Profi-Boxer kurz vor dem Mega-Fight für weitere Aufmerksamkeit sorgen.

Zugleich verfolgen Lucky Block und Dillian Whyte gleichermaßen langfristige Ziele. Diesbezüglich lässt sich erneut der CEO Scott Ryder zitieren:

“Naturally, we will be in Dillian’s corner on Saturday. But we will also be his biggest fan for years ahead, as our boxing champion grows his brand power and Lucky Block grows its revolutionary crypto giveaway draws, competitions and games platform.”

+ posts

Nach meinem Rechtswissenschaften- und Management-Studium habe ich mich für eine Tätigkeit als Freelancer entschieden. Mein Fokus beim Texten liegt seit vielen Jahren auf den Themen Geldanlage, Kapitalmärkte und Business. Auch im Privatleben gibt es für mich keinen Tag ohne Börse, Aktien und Co.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Top Krypto-Broker

Platz 1: eToro

Platz 2: capital.com

Platz 3: Libertex

Jetzt zum ETF-Newsletter anmelden:

Vergleiche

Auf der Suche nach einem günstigen Anbieter? Hier gibt’s die Testsieger!

Auch interessant

Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.