Suche ETF Nachrichten
Suche ETF Nachrichten
/ News /
MSCI World vs S&P 500 – Welcher ETF gehört wirklich in jedes Depot?
MSCI World vs S&P 500 – Welcher ETF gehört wirklich in jedes Depot?

Patryk Don

Profi Investor

Die Entscheidung, in welchen ETF ein Investor sein hart erarbeitetes Geld investieren soll, kann nicht leichtfertig getroffen werden. Zwei der bekanntesten ETFs, zwischen denen viele Investoren wählen müssen, sind der MSCI World ETF und der S&P 500-ETF. Beide ETFs investieren in verschiedene Unternehmen und Branchen und haben aus finanzieller Sicht verschiedene Vorteile und Nachteile.

Der MSCI World ist ein internationaler ETF, der in Aktien aus allen entwickelten Märkten weltweit investiert. Er investiert sowohl in US-Aktien als auch in Aktien, die an nicht-US-Börsen notiert sind. Der S&P 500 hingegen ist ein US-basierter ETF, der in die 500 größten US-Unternehmen des S&P 500-Index investiert. Er ist daher auf US-Unternehmen beschränkt. Beide ETFs weisen gemeinsame Merkmale auf, aber ihre Unterschiede machen sie zu sehr unterschiedlichen Investitionsmöglichkeiten. In diesem Artikel wird auf die Vor- und Nachteile der unterschiedlichen ETFs eingegangen und erörtert, welchen ETF ein Investor in sein Depot aufnehmen sollte.

MSCI World ETF – was macht ihn aus und wo liegen die Vor- und Nachteile?

Der MSCI World ETF ist ein internationaler Aktienindex-ETF, der in vielerlei Hinsicht als eine hervorragende Investition angesehen wird. Der Fonds verwaltet ein breites Spektrum an Aktien diverser Unternehmen, die an internationalen Börsen gehandelt werden. Diese Unternehmen haben die besten Bilanzen, höchstes Anlagevermögen und sind einzeln in ihren Sektoren führend.

Der MSCI World ETF umfasst insgesamt rund 1.650 Aktien aus 23 Ländern. Es hat aktuell ein Volumen von 59 Milliarden Dollar, während das jährliche Betriebsergebnis bei etwa 13 Milliarden Dollar liegt. Der ETF verfolgt eine breite Streuungsstrategie, die es Anlegern ermöglicht, von Diversifizierung und Stabilität zu profitieren. Die Gebühr für den Fonds beträgt 0,2 %. Der MSCI World ETF ist eine ausgezeichnete Wahl für Anleger, die an internationalen Aktien interessiert sind und ein breites Aktienportfolio managen wollen.

Er ist einfach zu kaufen und einzusetzen und bietet ein attraktives Ertragspotenzial. Es ist zudem möglich, den Fonds kostengünstig zu verwalten, da keine Währungsumrechnungsgebühren anfallen. Allerdings ist es wichtig, darauf hinzuweisen, dass ein MSCI World ETF womöglich nicht für alle Anleger geeignet ist. Da der Fonds in so viele verschiedene Aktien investiert, kann es schwierig sein, die Performance einzelner Aktien des ETFs zu überwachen. Auch wenn die Chance auf Gewinn sehr groß ist, so ist es ebenso möglich, Geld zu verlieren.

In Anbetracht dessen, dass der MSCI World ETF eine breite Streuung bieten kann und für eine preiswerte Bewertung steht, ist er eine ausgezeichnete Wahl für viele Anleger. Allerdings sind auch einige Risiken verbunden, die man berücksichtigen muss, bevor man eine Investitionsentscheidung trifft. Daher ist es eine gute Idee, zunächst mehr über den Fonds zu erfahren und dann eine fundierte Abwägung vorzunehmen.

Der S&P 500 – lohnt hier eine Investition?

Der S&P 500 ist der wichtigste US-Aktienindex und einer der meist gehandelten Aktienindizes weltweit. Er wird von Standard & Poor’s, einem Tochterunternehmen von McGraw Hill Financial, verwaltet und enthält normalerweise die Aktien der 500 größten börsennotierten Unternehmen an der New York Stock Exchange (NYSE) und der Nasdaq. Der Index misst die Kursbewegungen der Aktien in diesen beiden Börsen und bildet so den Gesamtzustand der US-Aktienmärkte ab.

Der S&P 500 kann Anlegern große Vorteile bieten. Zum einen ist es ein preisgünstiger Weg, um breit diversifiziert in US-Aktien zu investieren, da man sich nicht gezielt an jedem einzelnen Unternehmen beteiligen muss. Zudem bietet der Index die Gelegenheit, in eine Komplettlösung zu investieren, die eine breite Streuung der US-Aktienmärkte berücksichtigt.

Ein großer Nachteil des S&P 500 ist jedoch seine große Abhängigkeit von den Wertentwicklungen des Technologie-Sektors. Tatsächlich enthalten die 500 Unternehmen, die den S&P 500 bilden, viele Technologie-Giganten wie Amazon, Apple, Microsoft und Facebook. Wobei der Anteil der Technologieunternehmen an der Gesamtwertentwicklung des Index bei rund 30 % beträgt. Ein hoher Konzentrationsgrad auf einen bestimmten Sektor kann für Anleger ein hohes Risiko bedeuten.

Insgesamt bietet der S&P 500 eine großartige Möglichkeit, in eine breite, repräsentative Auswahl von US-Aktien zu investieren, aber es ist wichtig, dass sich Anleger der potenziellen Risiken bewusst sind, die damit einhergehen.

Welcher ETF ist also besser, S&P 500 oder MSCI World?

Beim Vergleich des S&P 500 und des MSCI World ETFs ist es wichtig nachzuverfolgen, wie sich die Indizes, auf denen sie basieren, im Laufe der Jahre entwickelt haben. Untersuchungen deuten darauf hin, dass der S&P 500 in den letzten 10 Jahren eine jährliche Rendite von 8,2 % erzielt hat, verglichen mit einem MSCI World Index, der eine jährliche Rendite von 7,6 % erzielt hat. Unabhängig davon, welchen ETF man bevorzugt, ist es auch wichtig, das Risiko beider Optionen zu betrachten.

Dies betrifft sowohl das absolute Risiko als auch das relative Risiko. Der S&P 500 weist ein aktuelles standardisierte Risiko (das Risiko der Indexschwankungen) von etwa 6,5 % auf. Damit liegt er leicht unter dem MSCI World Index, der ein Risiko von 7,7 % aufweist. Was das relative Risiko betrifft, liegt der S&P 500 jedoch jeweils über dem MSCI World Index. Daher ist der S&P 500 der riskantere der beiden Fonds.

Beim Dividendenertrag hat der S&P 500 auch eine höhere Rendite als der MSCI World Index. Der S&P 500 hat seit 2008 eine durchschnittliche jährliche Dividendenrendite von 1,9 % erzielt, was deutlich höher ist als die 1,1 % des MSCI World Index. Insgesamt haben beide ETFs ihre Vor- und Nachteile und der beste ETF hängt vom Ziel des Anlegers und der zugrundeliegenden Anlagestrategie ab.

Der S&P 500 hat eine höhere Rendite und ein höheres Risiko als der MSCI World Index und kann für Investoren geeignet sein, die ein höheres Renditeziel haben. Der MSCI World Index bietet jedoch eine niedrigere Rendite und ein geringeres Risiko, wodurch er eine interessante Option für risikoaverse Investoren ist.

Robot Era – Investieren in den Kryptosektor

Doch nicht nur im traditionellen Aktien- und ETF-Sektor bieten sich zurzeit gute Investitionsmöglichkeiten. Vor allem im Kryptomarkt gibt es aktuell viele spannende Projekte, in die sich ein frühes Investment lohnen kann. RobotEra ist eines dieser Projekte und derzeit eine der vielversprechendsten Anlageoptionen im Markt.

RobotEra-Prognose-2022,-2023,-2024,-2025-$TARO-Analyse-und-Aussicht

Es ist ein auf Blockchaintechnologie erbautes Sandbox Spiel im Web3, dessen Ziel es ist ein eigenes Metaverse aufzubauen und Spieler von aller Welt zu verbinden. Die Währung in RobotEra wird der TARO-Token sein, welcher sich bereits jetzt im Pre-Sale erwerben lässt. Mit dem Kauf dieser Kryptowährung kann man bereits im Vorhinein am zukünftigen Erfolg von RobotEra partizipieren.

Alle

Fight Out – Die Zukunft des Move-to-Earn

Brand Provider Image
  • Mov to Earn - Verbessere deine Gesundheit und verdiene gleichzeitig dazu
  • Fight Out trackt deine Reallife Workouts und levelt deinen Avatar im Fight-Out-Metaverse auf
  • 50 % Presale Bonus
  • Preis könnte nach Ende des Vorverkaufs deutlich anziehen
Jetzt zum Presale

Meta Masters Guild – Die Play2Earn-Revolution startet jetzt!

Brand Provider Image
  • Dezentralisiertes Gaming Ökosystem auf Play-to-Earn Basis
  • Große Auswahl an Games mit individuellen In-Game Belohnungen
  • Alle In-Game-Assets gehören dir und können getraded werden
  • $MEMAG Token als universelle Währung des MMG-Ökosystems
  • Tokens, NFTs und andere Belohnungen für regelmäßige Aktivität
Jetzt zum Presale

Crypto Launchpad: Die beste Telegram Gruppe!

Brand Provider Image
  • Neutrale Markt-Analysen
  • Täglich neu zusammengefasst: die Gewinner/Verlierer der letzten 24h
  • Alles rund um den gegenwärtigen NFT-Hype
Zum Angebot

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Klicke Hier, um die besten Krypto Presales zu sehen, die sich in diesem Jahr verzehnfachen könnten!

Patryk Don

Profi Investor

Patryk Don

Profi Investor

Hallo, ich heiße Patryk und bin glücklicher Träger eines Meistertitels. Die Leidenschaft für Finanzen habe ich schon immer in mir getragen! Auf der Suche nach finanzieller Freiheit bin ich dann „zufällig“ auf Kryptowährungen gestoßen, seit dem habe ich kaum einen Tag, ohne mich auf dem neuesten Stand zu halten, verbracht. Die Kausalität zum traditionellen Aktienmarkt machte es unumgänglich, sich auch mit diesem sehr stark auseinanderzusetzen. „Ja, das Gold regiert die Welt. Sie baut Throne, Gott zum Hohne, der Macht, die sie gefesselt hält.“ -Georg Henischs 1616
Alle Beiträge von Mst. Patryk
Themen

Weiterlesen

Zum Newsletter Anmelden & Informiert Bleiben

Kostenloses Abonnement

Die wichtigsten Artikel im Postfach

Jederzeit kündbar